Die Pantone-Farbtrends 2021: Bodenständig & Fröhlich

Jedes Jahr spürt der Pantone „Fashion Color Trend Report“ die angesagten Farbtrends auf. Designer auf der ganzen Welt richten sich nach dieser Empfehlung. Dieses Jahr lässt die Farbpalette besonders einfallsreiche Kombinationen zu. Die Farben des Jahres 2021: Ein bodenständiges „Ultimate Grey“ und ein hoffnungsfrohes „Illuminating“-Gelb. Wir zeigen Euch, wie man die Pantone-Farben tragen und kombinieren kann. ein Gastbeitrag von Vanessa Kaestner

Farben des Jahres: Ultimate Grau & Illuminating Gelb

Farben beeinflussen nachgewiesenermaßen unsere Stimmung. Das beratende Pantone-Color-Institute hat für das Corona-Jahr 2021 darum gleich zwei Farbtöne zur Farbe des Jahres erklärt: Das zeitlose „Ultimate Grey“ und ein strahlendes „Illuminating“ Gelb. Laut Pantone drücken sie zwei Stimmungen aus, die wir dieses Jahr alle brauchen: Beständigkeit und Optimismus! Die Pantone Farbe 17-5104 Ultimate Gray ist angelehnt an die Farben von Felsen und Kieselsteinen am Strand, die schon seit Ewigkeiten in der Natur bestehen und so schnell nicht verschwinden werden. Das Grau ist somit ein Sinnbild für Zuverlässigkeit, Bodenständigkeit und soll ein beruhigendes Gefühl sowie Mut und Stärke vermitteln, um Krisen besser standzuhalten. Die Pantone-Farbe 13-0647 Illuminating ist ein helles, lebendiges, aufgeräumtes und fröhliches Gelb, das an Sonnenschein erinnert, Positivität und Lebensfreude spenden soll.

pantone-2021

Ultimate Grey und Illuminating symbolisieren dieses Jahr Beständigkeit und Hoffnung/Bild-Credit: Pantone

Die Farbpalette für den Frühjahr/Sommer

Das Pantone-Institut wählt jedoch nicht nur eine Farbe – bzw. in diesem Fall zwei Farben – zur Farbe des Jahres, sondern bringt auch regelmäßig einen Trendreport mit einer ganzen Farbpalette für den Frühjahr/Sommer und den Herbst/Winter heraus – inspiriert von den Schauen in London und New York. Die London-Palette für Frühjahr und Sommer 2021 sprüht vor Hoffnung und Optimismus, ganz nach dem Motto: „Wonne pur für unsichere Zeiten“. Neben den Trendfarben hält die Pantone-Palette zudem neutrale Klassiker bereit. Zusammen mit der facettenreichen Farbpalette lassen sich recht entspannte, harmonische Kombinationen realisieren, die unsere Stimmung heben. Diese Farben sind auf den Laufstegen der Frühjahrs-/Sommerkollektionen zahlreicher Designer 2021 vertreten:

  • Illuminating: optimistisches Gelb
  • Marigold: warmes Gold-Orange
  • Orange Ochre: erdiger Orangeton
  • Lava Falls: energetischer Lavaton
  • Pirouette: ätherisches Rosa
  • Purple Rose: florales, gedämpftes Violett
  • Indigo Bunting: schillerndes Blau
  • Blue Atoll: kristallklares Türkisblau
  • Beach Glass: kühles, verwaschenes Menthol Grün
  • Pickeled Pepper: frisches Grün

pantone-2021-london

Ergänzend dazu bieten die folgenden fünf neutralen Klassiker den Gegenpol. Diese Farben sind ganzjährig angesagt:

  • Baby´s Breath: sanftes Off-White
  • Ultimate Gray: ruhiges Grau
  • Macchiato: Milchkaffee-Braun
  • Sphagnum: natürliches Moosgrün
  • Polar Night: intensives Schwarzblau

pantone-2021-london-2

Damenmode 2021: Mit viel gute Laune in den Frühling starten

Doch wie wirken sich die vielseitigen Farbtöne von fröhlichem Gelb über feuriges Lavarot bis hin zu intensivem Schwarzblau auf die aktuellen Damenmode Trends 2021 aus? Das Unternehmen Liberty Woman hat eine hilfreiche Kategorisierung vorgenommen und präsentiert Damenmode sortiert nach Farbtrends. Es finden sich hier individuelle Bezeichnungen und Abwandlungen der Pantone-Farben, doch die gesamte angesagte Farbpalette ist vertreten:

• Shades of Orange: Hier finden sich Farbkombinationen aus Orange, schwarz und Naturfarben
• Unique Red: In dieser Kategorie wird Damenmode in Schwarz, Cremeweiß und Rot präsentiert
• Pine Wood: Fashion-Ideen in Schwarz und Macchiato sind hier vertreten
• Green Rocket: Naturtöne treffen auf Silber und Grau
• Rocket: Wer den Black-White-Look liebt, wird in dieser Kategorie fündig
• Pumpkin Pie: Wunderschöne Gelb-Orange-Töne und dunkles Blau bilden eine aufregende Kombination
• Vintage Rose: Naturfarben setzen Rosa, Grau und Schwarz perfekt in Szene

pantone-2021-2

3 Modetrends für 2021: So tragen wir die neuen Farben

Die genannte Pantone-Farbpalette stellt einen wichtigen Teil der Modetrends 2021 dar. In welcher Form aber werden diese Farben präsentiert? Auf diese drei wirklich tragbaren Trends, können wir uns schon heute freuen:

1. Loungewear mit Stil

Loungewear mit Stil ist ein wichtiges Modethema 2021. Dabei geht es nicht um ausgeleierte Jogginghosen, sondern um eleganten Luxus, der optisch an Sweatshirts und Pyjama-Kombinationen erinnert. Fließende Stoffe, weite Schnitte und weiche Materialien sind zum Beispiel bei Max Mara, Giorgio Armani oder Hugo Boss auf den Laufstegen zu sehen.

2. Stimmungshoch dank Mustermix

Mustermixe liegen im Frühjahr und Sommer im Trend: Blumen, Patchwork, Karos, Punkte, Streifen und Animalprints dürfen gemischt werden. Dies setzt ein ordentliches Gegengewicht zum monochromen Luxus und sorgt für ein Stimmungshoch. Zu finden sind Mixed-Outfits unter anderem bei Burberry, Christian Dior, Prada und Valentino.

3. Puffärmel und voluminöse Schultern

Viel Stoff und viel Volumen an akzentuierten Oberteilen sind ein weiterer wichtiger Trend 2021. Vor allem Ärmel in Ballonform und Pufferärmel sind zurück. Manche Designer stilisieren das Volumen in grafischen Formen und zaubern zum Beispiel dreieckige Schulterpartien. Solche Details machen aus einer schlichten Bluse einen absoluten Blickfang. Zu den Designern, die diesen Trend setzen, gehören unter anderem Dolce & Gabbana, Carolina Herrera und Givenchy.

Über die Autorin

Vanessa Kaestner studiert Modedesign in Hamburg und liebt es, neue Trends aufzuspüren. Neben ihrem Studium schreibt sie u.a. für Liberty Woman freiberuflich Artikel und Blogbeiträge zu den Themen Fashion, Beauty und Living.

Bild-Credit Titelbild: pixabay.com © StockSnap (CC0 Creative Commons)

MEHR ZUM THEMA


Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.