• Hände hoch: Wer von Euch möchte dieses Jahr auch Urlaub in Deutschland machen und ist noch auf der Suche nach einem schönen Reiseziel? Wer Ruhe und viel Natur sucht, ist in der Mecklenburgischen Seenplatte genau richtig. Vom schnuckeligen Künstlercafé im Backsteinkloster bis zum vom Privatmann gegründeten Zoo samt Safari habe ich meine 8 Lieblingsorte rund um Waren Müritz und den größten Binnensee Deutschlands für Euch zusammengestellt.

    Weiterlesen
  • Wir wollen dieses Jahr häufiger Wochenendausflüge in die Region unternehmen – zum Beispiel ins wunderbare Salzkammergut. Die Gegend rund um den Atter- und Mondsee ist traumhaft schön und erinnert vor allem im Sommer mit seinen Segelbooten stark an Norditalien. Am letzten Wochenende haben wir zusammen mit Freunden zum ersten Mal den Traunsee und das Schloss Ort besucht – und ich habe meine neuen Schuhe von Bellas Vienna ausgeführt!

    Weiterlesen
  • Der Titel “Simply Living Well” kommt manchen von Euch vielleicht bereits bekannt vor. Denn so wie das vorliegende Buch heißt auch der Instagram-Account der amerikanischen Autorin. Seit ich Julia Watkins gefunden habe, begeistert sie mich Tag für Tag auf’s Neue mit ihren wunderschönen Fotos und ist eine Quelle der Inspiration für mich geworden. Dass auch ihr neues Buch in mein Bücherregal wandert, war natürlich klar. Und es enttäuscht nicht! von Virginia

    Weiterlesen
  • Endlich wieder einmal aus Hamburg rauskommen! – danach habe ich mich in den letzten Wochen so gesehnt. Am vorigen Samstag war es dann soweit und mein Mann und ich haben es gewagt, einen kleinen Tagestrip nach Friedrichstadt zu unternehmen. Selbstverständlich unter all den momentanen gesetzlichen Regelungen. Von „Klein-Amsterdam“ waren wir so verzaubert, das wir auf jeden Fall wieder hinfahren werden. Hier also meine fünf Tipps für einen gelungen Tagesausflug in das bezaubernde nordfriesische Städtchen Friedrichstadt. von Sabine

    Weiterlesen
  • Habt Ihr gewusst, dass in Ägypten die feinste Baumwolle der Welt hergestellt wird? Durch das fruchtbare Nildelta werden die Fasern besonders lang. Außerdem sind die Ägypter hervorragende Kunsthandwerker und verstehen sich besonders auf’s Sticken. Ein Unternehmen, das diese textilen Traditionen wiederbeleben möchte, ist Malaika. Es richtet sich mit seiner wunderschönen Erwachsenen- und Kinderbettwäsche an alle, die schön und nachhaltig leben möchten.

    Weiterlesen
  • {Werbung*} Die Modeindustrie ist nach der Öl-Industrie einer der größten Umweltverschmutzer. Das weiß Alexa Findeisen von Alexas Alphabet ganz genau, denn die Designerin hat während ihrer jahrelangen Arbeit im Fast-Fashion-Business tiefe Einblicke in die konventionelle Modebranche gewonnen. Schließlich stand für die 35-jährige Zweifach-Mama fest: Ein eigenes Label muss her, bei dem nur zertifizierte Bio-Baumwolle mit dem GOTS-Siegel zum Einsatz kommt. Das Ergebnis: Wunderschöne und gleichzeitig robuste Röcke für Mamas und ihre Töchter.

    Weiterlesen
  • Wir genießen es sehr, wieder gemeinsame Abende mit unseren Freunden verbringen zu können. Da wir Restaurantbesuche in geschlossenen Räumlichkeiten weiterhin vermeiden, bekochen wir uns regelmäßig gegenseitig. Zuletzt lud unsere Nachbarin zu einem Slowakei-Abend ein: Nachdem wir drei slowakische Rezepte aus Kartoffelteig ausprobiert hatten, ließen wir den Abend bei einem Glässchen Ríbezľové Víno (Johannisbeerwein) ausklingen.

    Weiterlesen
  • Frauchen hasst es ja, wenn ihr eigener Name verkürzt und damit verhunzt wird und deshalb will sie auch andere nicht mit Spitznamen quälen. Aber, wir müssen Euch sagen, dass das leider nicht stimmt. Uns Dackel ruft sie nämlich ständig mit komischen anderen Namen und dann sind wir immer ganz verwirrt. Denn wie sollen wir denn wissen wer gemeint ist? Auf der anderen Seite kann man an der Namenswahl auch Frauchens Stimmungen prima erkennen. von Emil

    Weiterlesen
  • Lederverarbeitung können die Italiener einfach. Ich liebe meine Ledertasche von The Bridge und meine Ballerinas von Salvatore Ferragamo. Vom Mailander Luxus-Label Bottega Veneta stammt ein echter Taschen-Klassiker Made in Italy: Die „Intrecciato“; Clutches und Schultertaschen mit einem besonderen Kennzeichen: Sie werden geflochten. Momentan sind sie wieder an vielen „Influencern“ zu sehen. Doch: Zurückhaltend kombiniert sind sie zeitlos schön.

    Weiterlesen