Burberry

Der Lady-Blog liebt: Pilotenbrille von Burberry

Sonntag, Juni 1st, 2014

brille

In der Serie „Der Lady-Blog liebt…“ lernt Ihr Lieblingsteile aus unserem Kleiderschrank und ihre Geschichte kennen. Ob neu und teuer oder alt und abgewetzt, ob Designerware, selbstgemacht oder von der Stange spielt keine Rolle, das einzige Kriterium: Wir lieben es. Dieses Mal möchte ich Euch meine neue Pilotenbrille von Burberry vorstellen. Sonnenbrillen und ich sind nicht die besten Freunde. Das soll nicht heißen, dass ich sie ungern trage, doch ähnlich wie ihre Leidensgenossen, die Handschuhe und Regenschirme, lasse ich sie sehr gerne an diversen Orten zurück: Straßenbahnen, Gartenbänken oder Hotelzimmern. Nachdem ich vor zwei Jahren mein Gucci-Brille auf einem Gartenfest liegen ließ, hat sich im letzten Jahr ein Fashion-Week-Besucher über meine Tiffany-Brille gefreut. Es wird also wieder Zeit für einen Neustart.

(mehr …)

Outfitpost: Mit Barbour & Jack Murphy in Hogwarts

Donnerstag, Mai 22nd, 2014

schule

Die George Heriot School am Lauriston Place in der Old Town von Edinburgh ist eine der führenden Privatschulen in Großbritannien. Normalerweise kann man die Schule auch nicht so ohne weiteres besichtigen. Da einige Schüler jedoch gerade ein Konzert aufführten, als wir an dem beeindruckenden Gebäude vorbeikamen, nutzten wir die offenen Tore für ein kleines Fotoshooting. Mein Outfit ist ein Klassiker: Wenn ich nicht gerade zu Regenjacke und Wanderschuhen griff, so waren meine Barbourjacke und Timbi-Boots ständige Begleiter auf dem Schottland-Trip. Um mich gegen den Wind und kurze Regenschauer zu schützen, habe ich mir gleich am ersten Tag außerdem einen zauberhaften Tweed-Hut vom irischen Label Jack Murphy gekauft. Ich kannte dieses wunderbare Modeunternehmen noch gar nicht – Ihr?

(mehr …)

Leas Love-List: 10 Dinge, die mich glücklich machen

Mittwoch, Mai 21st, 2014

Love-List-Lea

Ob es die Lieblingsserie ist, der Kaffeeklatsch mit den Freundinnen oder eine Vespa-Fahrt durch die Weinberge: In dieser Serie stellen wir Euch 10 Dinge vor, die uns glücklich machen. Dinge, ohne die wir sicherlich leben könnten, aber nicht wollen, denn sie versüßen uns den Alltag und zaubern uns ein Lächeln ins Gesicht. Heute präsentiert uns die sympatische Hamburger Jurastudentin Lea Katharina ihre ganz persönliche „Love-List“ – schaut Euch unbedingt auch einmal ihre tollen Fotos auf ihrem Instagram-Kanal Leakatharinas an.

(mehr …)

Royal Warrants: Die königlichen Modemacher

Donnerstag, Februar 27th, 2014

hoflieferanten

Die feine englische Art spiegelt sich in einer ganz bestimmten Mode wieder, unangestrengt und zeitlos im klassischen Country-Stil. Die Elemente sind edle Pullover und Cardigans, schlichte Blusen oder Shirts, sportliche Hosen und Röcke, klassische Schuhe und natürlich regenabweisende Jacken – dem launischen Wetter auf der Insel entsprechend. Das Alles ist aus hochwertigen Materialien hergestellt: An vorderster Stelle stehen natürlich Tweed, schottische Schurwolle, (gewachste) Baumwolle oder Leder. Viele dieser typisch britischen Kleidungsstücke werden von Traditionsunternehmen hergestellt, deren Qualität auch die königliche Familie zu schätzen weiß und sie deshalb als Hoflieferanten auszeichnet. von Sybille

(mehr …)

Nadjas Love-List: 10 Dinge, die glücklich machen

Mittwoch, Februar 19th, 2014

Love-List-Nadja

Ob es die Lieblingsserie ist, der Kaffeeklatsch mit den Freundinnen oder eine Vespa-Fahrt durch die Weinberge: In dieser Serie stellen wir Euch 10 Dinge vor, die uns glücklich machen. Dinge, ohne die wir sicherlich leben könnten, aber nicht wollen, denn sie versüßen uns den Alltag und zaubern uns ein Lächeln ins Gesicht. Heute präsentiert uns die liebe Nadja, fleißige Lady-Blog Leserin und eine meiner liebsten Instagramerinnen ihre persönliche „Love-List“.

(mehr …)

FW London: Wir übertragen die Burberry-Show

Mittwoch, Februar 12th, 2014

Ich bin ein bisschen traurig: Obwohl ich dieses Jahr mehrere Einladungen zur Fashion Week nach London bekommen habe – unter anderem zur sicherlich tollen Präsentation von Pringle of Scotland – habe ich mich gezwungenermaßen dazu entschlossen, nicht hinzufliegen. Der organisatorische Aufwand war in der kurzen Zeit einfach zu groß. Außerdem werde ich die nächsten Tage auf der Inhorgenta in München verbringen. Trotzdem möchte ich Euch einige Shows meiner liebsten Fashion-Week präsentieren. Eines der Highlights wird sicherlich wieder die Schau von Burberry sein. Ob sie hält, was wir uns versprechen, davon könnt Ihr Euch auf dem Lady-Blog live überzeugen, denn wir übertragen die Show hier auf dem Blog. Reinklicken!


Burberry Fashion Show

Montag, den 17.02.2014
14 Uhr

Outfitpost: “Very british” in den Weinbergen Teil 2

Samstag, Februar 1st, 2014

dolzer-10

Letzte Woche habe ich Euch den ersten Teil meines “Very British”-Outfitposts gezeigt, heute möchte ich Euch nun auch verraten, was sich unter meinem Trenchcoat befand: meine neue Bluse von Dolzer! Erinnert Ihr Euch, dass ich mir vor ein paar Wochen eine Maßbluse in Frankfurt anfertigen lassen habe? Hier ist sie nun und ich bin begeistert – sie sieht toll aus, ist hochwertig verarbeitet und passt perfekt. Kombiniert habe ich sie mit meinen neuen Manschettenknöpfen vom Chelsea Farmer’s Club und einem bordeauxfarbenen Kordrock. Gelandet sind wir übrigens schließlich bei der Steinburg. In dem Vier-Sterne-Hotel in den Weinbergen kann man nicht nur gut essen und übernachten, sondern auch einen sonntäglichen Kaffee und Kuchen genießen.

(mehr …)

Outfitpost: “Very british” in den Weinbergen Teil 1

Dienstag, Januar 28th, 2014

dolzer-3

Zu Klingenberg am Main,
zu Bacharach am Rhein,
zu Würzburg auf dem Stein,
da wächst der beste Wein.

so schrieb Johann Wolfgang von Goethe in einem Brief einst an seine Frau Christiane. Doch in Würzburg schmeckt nicht nur der Wein, auch die Weinlage ist wunderschön – egal ob im Sommer oder Winter. Als sich die Sonne am Sonntag kurzzeitig zwischen den dunklen Wolken hervorwagte, habe ich darum schnell meine Gummistiefel geschnappt und mit meinem Liebsten einen kleinen Ausflug in die Weinberge unternommen. Besonders schön kann man in Würzburg rund um das Bismarckwäldchen nördlich der Stadt spazierengehen. Lässt man den Wald hinter sich, läuft man zwischen den Weinreben der berühmten Weinlage Würzburger Stein und hat einen wunderbaren Blick auf die Stadt. Ich habe mich für ein Outfit ganz in Schwarz-Beige entschieden: Zu den Burberry-Gummistiefeln und dem Burberry-Schal trage ich eine schwarze blickdichte Strumpfhose, einen Trenchcoat und meine neuen Handschuhe von Lundorf.

(mehr …)