Alfred Nobel & Nobelvillen – Ein Rikscha-Ausflug

April 22nd, 2017, Dani

Sanremo ist für seinen Radsport bekannt. Das Radrennen Mailand–Sanremo ist mit über 290 Kilometern das längste klassische Eintagesrennen. Doch habt Ihr gewusst, dass Sanremo auch den längsten Radlweg Europas entlang der Küste besitzt? Wir haben uns direkt vor unserem Royal Hotel, bei Nolo Bici, eine Rikscha ausgeliehen und uns auf eine Fahrt entlang der Küste begeben – vorbei an traumhaften Parks und erhabenen Villen, so wie der von Alfred Nobel.

Den gesamten Beitrag lesen »

DIY: Ein Perlenarmband für Amalia und mich

April 19th, 2017, Dani

Momentan sind Osterferien und Amalia geht nicht in die Kita. Ich habe mir darum vorgenommen, jeden Tag eine Kleinigkeit mit ihr zu basteln. Heute haben wir beispielsweise aus Eierkartons kleine Hühner gefertigt, gestern zauberten wir ein ganzes Teeservice aus Papier. Besonders gut gefallen hat ihr jedoch unser Montagsprogramm: Aus echten Steinen haben wir für sie und mich Armbänder erstellt. Zwar konnte sie die filigranen Perlen noch nicht selbst auffädeln, aber die bunten Steine von einem Glas ins andere zu füllen oder mir die gewünschten Perlen zu reichen (trainiert die Farben), hat ihr sehr viel Spaß gemacht.

Den gesamten Beitrag lesen »

Royal Hotel Sanremo: Ein Tag am Pool

April 16th, 2017, Dani

Zum Glück hatten wir bei unserem Sanremo-Trip Badebekleidung im Gepäck! Denn unser Royal Hotel Sanremo verfügt über einen beheizten Meerwasserpool – das heißt, das Salzwasser kommt direkt aus dem Meer, wird lediglich etwas gesäubert und auf 27 Grad erhitzt. Entworfen wurde er 1948 vom Architekten Giò Ponti und war damals einer der ersten in ganz Europa. Was ihn besonders schön macht, ist seine natürliche geschwungene Form. Wir haben während unserer Reise viel Zeit im und rund um den Pool verbracht – mit Kleinkind einfach praktisch!

Den gesamten Beitrag lesen »

Unser Osterfrühstück mit Kähler Design

April 14th, 2017, Dani

Die Osterzeit verbinde ich mit tollem Frühstück. Schon als Kind bin ich mit meinen Eltern am Ostersonntag stets brunchen gegangen. Es gibt einfach kaum etwas Schöneres, als ausgiebig zu Schlemmen, mit allem was der Gaumen begehrt – frischen Frühstückseiern natürlich, dazu guten Orangensaft, Obst, Brezen, Croissants und leckere selbstgemachte Marmelade. Bei unserem Mädelsfrühstück sind heute meine neuen Geschirrlieblinge von Kähler Design* zum Einsatz gekommen. Denn auch die Tafel muss entzücken – das Auge isst schließlich mit.

Den gesamten Beitrag lesen »

Unser Kurzurlaub im Royal Hotel Sanremo

April 13th, 2017, Dani

Wer uns bei Instagram folgt, hat es sicherlich mitbekommen: Wir durften ein verlängertes Wochenende im traumhaften 5-Sterne-Luxushotel Royal Hotel Sanremo verbringen. Wir, das sind meine Freundin Steffi, ich und Klein-Amalia – ein echter Mädelsurlaub eben. Doch ein Luxusurlaub mit Kleinkind, geht das? Ja, absolut, denn das Hotel, das übrigens Mitglied der Leading Hotels of the World ist, ist für diese Hotelkategorie erstaunlich kinderfreundlich. Und die Italiener lieben Kinder ja sowieso. Hinter uns liegen also fünf herrliche entspannte Tage.

Den gesamten Beitrag lesen »

Mode-Tipps von Audrey Hepburn

April 11th, 2017, Dani

Audrey war ein eigenwilliger Mensch – in der Wahl ihrer Kleider, in der Eleganz, dem Chic und der Schlichtheit, mit der sie sie trug. Auf ausgesprochen persönliche Weise schuf sie ihren eigenen Look: den „Hepburn-Stil“. Ich bin stolz und glücklich, dass ich mit meiner lieben Audrey arbeiten und sie schmücken durfte. Sie war „einmalig“ und wird es immer sein.

Hubert de Givenchy über Audrey Hepburn im Vorwort des Bildbandes „Audrey Style“

Jeder kennt sie, die Szene aus Frühstück bei Tiffany: Audrey Hepburn alias Holly Golightly steigt aus dem Taxi und steuert das Schaufenster von Tiffany & Co. an. Es ist ein entspannter Moment in den frühen Morgenstunden. New York ist noch im Halbschlaf. Holly trägt ein schwarzes langes Abendkleid von Givenchy, Handschuhe, Perlenkette und ein Strasskrönchen im hochgesteckten Haar. An einem Kaffee nippend sieht sie sich die Schmuckstücke des Nobeljuweliers an. Stil und Geschmack besaß Audrey jedoch nicht nur im Film. von M.Daniela

Den gesamten Beitrag lesen »

Lady-Tipp: Helmut Macke, Documenta & Art-Blog

April 9th, 2017, Sybille

Helmuth Macke, Porträt Grete Hagemann (Foto: Kunstmuseum Ahlen)

In der Rubrik „Lady-Tipp“ präsentieren wir Euch kleine Fundstücke aus dem Internet, Ausstellungen, Aktionen, Bücher, Filme oder Läden. In unseren heutigen Lady-Tipps dreht sich alles um Kunst. Wir stellen Euch die Ausstellung „Helmuth Macke. Im Dialog mit seinen expressionistischen Künstlerfreunden“ anlässlich des 125. Geburtstages des expressionistischen Künstlers vor. Außerdem mit dabei ist der Documenta-Reiseführer „Schneewittchen und der kopflose Kurator“ sowie der Blog des Kunstmagazins „art“. von Sybille

Den gesamten Beitrag lesen »

Emil bellt: Jasper braucht einen Job!

April 6th, 2017, Sybille

Ab und zu hat sich Frauchen ja schon Gedanken über unsere Zukunft gemacht, wie Ihr zum Beispiel hier nachlesen könnt. Jetzt kam sie mit einem Buch zum Thema um die Ecke. „Schaut Euch mal an, was dieser Hund für eine Karriere gemacht hat“, sagte sie und dann mussten wir uns „Jasper braucht einen Job“ von Michael Ondaatje ansehen. Ganz klar, dass das Frauchen gefällt, denn dieser Dobermann Jasper hat einen Job beim Theater. (Und Frauchen liebt das Theater!) Er tritt in einer Schulaufführung von George Bernard Shaws „Caesar und Cleopatra“ auf. Und weil er fast wie die ägyptische Gottheit Anubis aussieht und seine Sache richtig gut macht, wird er zum absoluten Star. Jaja – schon klar. Aber wir gehen ganz bestimmt nicht zum Theater. Da ist es viel zu warm und wir dürfen nicht bellen, wann wir wollen.

Den gesamten Beitrag lesen »

Lady-Tipps: Plattencover, Book a Tiger & Glück auf

April 4th, 2017, Dani

In der Rubrik „Der Lady-Tipp“ präsentieren wir Euch kleine Fundstücke aus dem Internet, Ausstellungen, Aktionen, Bücher, Filme oder Läden. In unseren heutigen Lady-Tipps stellen wir Euch den Bildband „Art Records Cover“ vor, der kürzlich im Taschen-Verlag erschienen ist und 500 der interessantesten Künstler-Cover vereint. Außerdem mit dabei sind der Online-Reinigungsservice „Book a Tiger“ und die Ausstellung „Glück auf!“ im Knauf-Museum in Iphofen.

Den gesamten Beitrag lesen »

Gewinnspiel: Gewinnt ein farbenfrohes Oster-Set!

April 1st, 2017, Dani

Seid Ihr schon in Osterstimmung? Wir haben dieses Wochenende endlich damit begonnen, unsere Wohnung frühlingsfein zu machen. Ich freue mich jedes Jahr auf den Augenblick, wenn um mich herum alles blitzt und die farbenfrohe Osterdeko einziehen darf. Gibt es einen besseren Stimmungsaufheller? Sehr gerne möchten wir Euch das Osterfest mit einem kleinen Gewinnspiel auf dem Lady-Blog versüßen. Wir verlosen zwei Sets mit je einem Hamam-Tuch, einem Jane-Austen-Buch und einem großen Strauß leuchtend bunter Tulpen an Euch.

Den gesamten Beitrag lesen »