Uhren gehören ohne Frage zu den beliebtesten Accessoires für Ladies und Gentlemen. Wer einmal die passende Uhr für sich gefunden hat, kann damit jeden Look stilvoll aufwerten und wird sie nicht mehr missen wollen. Am besten eignen sich zeitlose Klassiker, die nie aus der Mode kommen und eine besonders gute Investition sind. Doch wie findet Ihr heraus, welcher Uhren Klassiker zu Eurem Typ passt? Ich habe ein paar Tipps für Euch! Ein Gastbeitrag von Julia

Uhren Klassiker: Mehr als nur ein Accessoire

Eine klassische Armbanduhr ist viel mehr als nur ein hübsches Accessoire. Sie ist Euer täglicher Begleiter in allen Lebenslagen, unterstreicht und betont Euren ganz persönlichen Look und ist ganz „nebenbei“ auch noch recht nützlich. Im besten Fall ist die Uhr eine Investition, die Euch ein Leben lang Freude bereitet und die Ihr noch an Eure Enkelkinder vererben könnt. Denn zeitlose Uhren Klassiker sehen einfach immer stilvoll aus und passen zu jedem Outfit. Es lohnt sich darum, in hochwertige Modelle und eine gute Qualität zu investieren –  das hat natürlich seinen Preis. Überlegt Euch also – mit Bedacht und Zeit –  schon vor dem Kauf genau, welches Modell am besten zu Eurem individuellen Stil passt. Habt Ihr einmal den richtigen Uhren Klassiker für Euch gefunden, lohnt sich die Investition allemal.

Armbanduhr: Die Qual der Wahl

Eine große Auswahl – und immer mal wieder gute Angebote – findet Ihr online. Geht dabei immer sicher, dass Ihr ausschließlich bei zertifizierten Shops bestellt. Es kann auch hilfreich sein, Euch in einem Juwelier-Geschäft beraten zu lassen und verschiedene Modelle am Handgelenk ausprobieren – denn nicht nur Eure individuellen Vorlieben und Eurer Kleidungsstil spielen eine Rolle, sondern auch Eure Größe und Figur können Einfluss auf die Wahl des Uhrenmodells haben. Und natürlich spielt die Haptik eine Rolle – manche Lady zieht Leder dem eher kalten Metall auf der Haut vor.

Uhren-Klassiker: Damenuhr mit Lederarmband

Das Gute an einer schlichten Lederarmbanduhr: Ihr könnt sie zu nahezu allem kombinieren

Welcher Uhren-Typ seid Ihr?

Euer Kleidungsstil, der Lieblingsschmuck und das Uhrendesign sollten möglichst miteinander harmonieren. Mögt Ihr es eher schlicht und sportlich oder doch lieber elegant? Es gibt für jeden Stil-Typen das passende Uhrenmodell.

Schlicht und klassisch: Damenuhr mit Lederarmband

Eine Uhr mit braunem oder schwarzen Lederarmband sieht zu zurückhaltenden Outfits wie Jeans und Kaschmirpulli oder weißer Kleidung einfach toll aus. Auch bei Geschäftsfrauen, die bevorzugt Kostüm oder Hosenanzug tragen, wirkt eine schlichte Uhr mit Lederarmband seriös und zeigt, dass sie auf Schnickschnack gut verzichten können.

Luxuriös und exklusiv: Uhr mit Edelsteinen

Eine mit Diamanten besetzte Uhr lässt viele Frauenherzen höher schlagen. Dabei muss sie gar nicht immer mit Abendgarderobe und eleganter Kleidung kombiniert werden. Auch tagsüber kann sie ein Outfit aufwerten und zum besonderen Hingucker werden. Aber Achtung: Im Geschäftsleben kann eine zu stark glitzernde Uhr schnell unseriös und protzig wirken. Im Zweifel also lieber auf wenige, echte Edelsteine setzen und schlichten Luxus ausstrahlen.

Uhren Klassiker: Uhr mit Edelsteinen

Eine goldene oder roséfarbene Uhr mit Diamanten sieht trotzdem zurückhaltend aus, wenn es sich um ein kleines Gehäuse in Kombi mit einem zarten Lederarmband handelt

Elegant und modern: Uhr mit feinen Metall-Armbändern

Wenn Ihr feminine Kleidung aus eleganten Stoffen wie Seide bevorzugt und auch Eure Accessoires jeden Tag sorgfältig auswählt, passen flache silberne, roséfarbene oder goldene Damenuhren besonders gut zu Euch. Auch modische Frauen greifen gerne zu Uhren mit Metallarmband. Sie sollten jedoch unbedingt mit Eurer Schmuckwahl harmonieren.

Lässig und stilvoll: Sportliche Chronographen

Wenn High Heels für Euch ein Fremdwort sind und Euer Stil eher funktional und bequem ist, dann passt eine Uhr mit sportlichem Design zu euch. Ein Chronograph, vorzugsweise mit mechanischem Uhrwerk und einem schlichten Armband aus Edelstahl oder auch Nylon, ist für Eure Garderobe beispielsweise eine sehr passende Wahl.

Klassiker: Uhren mit Nato Strap Armband

Perfekt für den Preppy und Maritimen Style sind Uhren mit Nato-Strap-Armband – diese könnt Ihr übrigens ganz unkompliziert waschen oder auch einmal austauschen

Traditionell und zeitlos: Mechanische Automatikuhr

Mechanische Uhren sind stilvoll und drücken eine hohe Wertigkeit aus. Die Handwerkskunst vereint Präzision und Langlebigkeit und macht die Uhr zu einem zeitlosen Klassiker für Menschen mit Traditionsbewusstsein. Mechanische Automatikuhren sind dabei für jeden Tag geeignet, da sie sich mithilfe von Bewegungsenergie selbst aufladen.

Über die Autorin

Julia Kiene arbeitet als freie Texterin unter anderem für die Uhren-Plattform chrono24.de. Hier könnt Ihr über 500.000 Uhren aus 118 Ländern entdecken, darunter auch echte Vintage-Klassiker  – oder Ihr verkauft ein eigenes Erbstück. Chrono24 garaniert Euch, dass alle neuen und gebrauchten Uhren echt sind und bietet Euch einen sicheren Kauf an.

Hier haben wir Euch Chrono24 bereits vorgestellt

MEHR ZUM THEMA

welche Uhr zu welchem Typ

Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kurz die Cookies, dann geht's weiter...

Deine Zufriedenheit ist unser wichtigstes Ziel, deshalb verwenden wir auf dem Lady-Blog auch Cookies. Mit diesen ermöglichen wir, dass unsere Webseite zuverlässig läuft, wir die Performance im Blick behalten und unsere Inhalte immer besser werden. Mit dem Klick auf „Alles Akzeptieren“ erklärst Du Dich mit der Verwendung dieser Cookies einverstanden. Deine Einverständnis kannst du jederzeit widerrufen. 


Impressum | Datenschutzerklärung

Newsletter für Genießer

Meldet Euch an und erhaltet monatliche Neuigkeiten rund um die klassische Lebensart
Mit einem Klick auf den Button „Jetzt anmelden“ willige ich in die Übertragung und Nutzung meiner personenbezogenen Daten zur Sendung werblicher e-Mails ein. Diese Einwilligung kann ich jederzeit ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Impressum | Datenschutzerklärung

Kurz die Cookies, dann geht's weiter...

Deine Zufriedenheit ist unser wichtigstes Ziel, deshalb verwenden wir auf dem Lady-Blog auch Cookies. Mit diesen ermöglichen wir, dass unsere Webseite zuverlässig läuft, wir die Performance im Blick behalten und unsere Inhalte immer besser werden. Mit dem Klick auf „Alles Akzeptieren“ erklärst Du Dich mit der Verwendung dieser Cookies einverstanden. Deine Einverständnis kannst du jederzeit widerrufen.
 

Impressum | Datenschutzerklärung