Cafés in München: Auf Torten-Tour in der Türkenstraße

Kuchen-Fans Hände hoch! Wir nehmen Euch heute mit auf einen köstlichen Spaziergang durch die Türkenstraße in München. Unsere Torten-Tour führt uns in Browns Tea Bar, eine Zweigstelle vom Victorian Tea House, weiter in’s Café Zum Laden, wo es den besten Käsekuchen der Stadt gibt und in den charmanten Gartensalon. Wir beenden unsere Runde bei Marys Coffee Club – hier werden Mädchenträume wahr. Ein Gastbeitrag von Nina v. Esmarch

1. Browns Tea Bar: Ausflug nach England

Wer einen kurzen Englandtrip unternehmen möchte, aber kein freies Wochenende in Sicht ist, dem empfehle ich einen Besuch in Browns Tea Bar. In der Zweigstelle vom Victorian Tea House könnt Ihr eine Auszeit vom Alltag nehmen und werdet von der Türschwelle an nach England gebracht. Ich fühle mich immer ein wenig, als wäre ich in eine Episode von Downton Abbey katapultiert. Hier gibt es unzählige Teesorten, aus denen Ihr wählen könnt, selbstgemachte Scones mit Clotted Cream und – meinen absoluter Favoriten – den Missisippi Mud Pie. Dieser Kuchentraum aus Schokolade und Sahnecreme sorgt für einen sofortigen Zuckerschock und bringt Schwung in graue (Winter)Tage! In Browns Tea Bar könnt Ihr herrlich ganze Nachmittage verbringen, ohne dass Ihr merkt, wie die Zeit vergeht.

Browns Tea Bar: Ausflug nach England

Browns Tea Bar
Türkenstraße 60

2. Zum Laden: Bester Käsekuchen in München

Den besten Käsekuchen der Stadt gibt es meiner Meinung nach im „Laden“. Ja richtig, das Bistrocafe heißt „Zum Laden“. Es liegt gleich gegenüber von Browns Tea Bar und hat ein hippes und urbanes Ambiente. Hier werden mit regionalen Produkten hausgemachte Köstlichkeiten gezaubert. Neben der obligatorischen Mittagspasta zu bezahlbaren Preisen, gibt es eine große Auswahl an Ei-Spezialitäten zum Frühstück und guten italienischen Kaffee. Und eben auch eine riesige Menge an selbstgemachten Kuchen mit besagtem besten Käsekuchen der Stadt! Unbedingt probieren! Zwischen den Studenten, Anzugträgern und Muttis erhaltet Ihr einen wunderbaren Eindruck der bunten Maxvorstadt.

Zum Laden: Bester Käsekuchen in München

Der Laden
Türkenstraße 37

3. Der Gartensalon: Ein verwunschener Garten

Wer es ein wenig ruhiger mag, der sollte Richtung Amalienpassage spazieren. Hier befinden sich versteckt zwei weitere wunderbare Cafés. Gerade im Sommer ist der Gartensalon wie ein verwunschener Garten mit einer liebevoll gestalteten, sonnigen Terrasse, die von Blumenkübeln umsäumt ist. Man merkt sofort, dass hier mit viel Herzblut gearbeitet, gekocht und gebacken wird. Die Speisekarte ist selbstbemalt und man bestellt am Tresen, was auch von Vorteil ist, weil man so das gesamte Kuchenangebot begutachten kann. Mir fällt die Entscheidung jedes Mal sehr schwer, weil hier jeder Kuchen unglaublich liebevoll präsentiert wird und fantastisch lecker schmeckt. Zusätzlich gibt es hier auch auch noch Frühstück, Mittagsgerichte und einen guten Cream Tea mit Scones und Clotted Cream.

Wir haben Euch den Gartensalon hier bereits vorgestellt

Der Gartensalon: Ein verwunschener Garten in München

Der Gartensalon
Türkenstraße 90

4. Marys Coffee Club: Ein Mädchentraum

Das andere Café in der Amalienpassage: Marys Coffee Club. In dem hellen und modern eingerichteten Café bleibt kein Mädchentraum unerfüllt. Neben sehr leckeren Kaffeekreationen und einem All-Day-Frühstück überzeugen mich vor allem die hausgemachten Waffeln – diese sind nicht nur riesig, sondern auch „zum reinlegen“. Und ich bin immer noch unsicher, ob der Cheesecake oder der Snickers-Choclate-Cake besser ist. Am besten, man isst beide! Wer allerdings genug von den süßen Köstlichkeiten hat, der kann auch mal die gesunden und ebenfalls sehr leckeren Bowls probieren. Alle anderen können ja noch auf ein Blueberry-Cheesecake-Eis im Bartu in der Türkenstraße 53 vorbeischauen.

München Café-Tipp: Marys Coffee Club in der Türkenstraße

Marys Coffee Club
Türkenstraße 86A

Habt Ihr noch weitere Tipps für uns? Ihr könnt Nina übrigens auf ihrem Instagram-Account ninave123 folgen, hier auf dem Blog hat sie uns auch schon ihre ganz persönliche Love-List vorgestellt

MEHR CAFÈ-TIPPS FÜR MÜNCHEN

pinterest-tuerkenstrasse

1 Kommentar
  • Lina sagt:

    Danke für die Münchentipps, klingt richtig gut. Ich habe sie für meinen nächsten Münchenbesuch notiert.

    Liebe Grüße von Lina

Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.