Dani

Daniela ist promovierte Germanistin und freie Journalistin für verschiedene Magazine. Den Lady-Blog gründete sie nach einem Praktikum bei einem Berliner Start-up im Jahr 2010.
Lady-Frage

In vielen Berufen und in einigen Religionen werden nackte Beine oder Füße nicht gerne gesehen. Ihr solltet darauf Rücksicht nehmen und zumindest im Büro oder bei offiziellen Anlässen immer eine Strumpfhose tragen. Mit einer Strumpfhose sehen Eure Beine außerdem immer schön und gepflegt aus. Nur bei Peeptoes oder Sandalen solltet Ihr auf sie verzichten. Feinstrumpfhosen werden in unterschiedlichen Fadenstärken angeboten. Die Stärke des Fadens wird durch die den-Zahl angegeben. Strumpfhosen mit der Stärke 8den oder 10den sind sehr gut für den Sommer geeignet.

Doch auch die Falke Seidenglatt (15den) oder die Oroblu Magie (20 den) können bei heißen Temperaturen gut getragen werden. Und noch ein Tipp für besonders heiße Tage: Legt Eure Strumpfhose nachts in den Kühlschrank – das verhindert Laufmaschen und kühlt mindestens zwei Stunden. Brennen Euch andere Lady-Fragen auf der Brust? Dann schreibt mir doch einfach eine E-Mail an info@lady-blog.de – ich werde versuchen sie zu beantworten.

Merken


Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.