Dani

Daniela ist promovierte Germanistin und freie Journalistin für verschiedene Magazine. Den Lady-Blog gründete sie nach einem Praktikum bei einem Berliner Start-up im Jahr 2010.
Triumph-Wäsche für große Größen

{*Anzeige} Vor einigen Tagen habe ich Euch bereits die wunderschöne Dirndl-BH-Kollektion* von Triumph vorgestellt. Neben klassischen Dessous zeichnet sich das deutsche Unterwäschelabel jedoch auch durch seine Shapewear-Kollektionen aus. Im Herbst-Winter 2013 hat Triumph für große Größen die Beauty-Full und die Shape-Sensation-Kollektion entwickelt. Beide Serien punkten durch Halt und Kontrolle, Komfort und ein schönes Design. Durch hervorragenden Sitz und einen zeitgemäßen Look inszeniert die Unterwäsche den weiblichen Körper perfekt.

Die Shape Sensation von Triumph

Für alle Ladys mit etwas mehr Brustumfang bieten sich die Beauty-Full und die Shape-Sensation-Kollektion von Triumph an. Vom Design ist die Wäsche so angelegt, dass Ihr Euch zugleich selbstbewusst sexy und wohl in Eurer Haut fühlen sollt. Getaucht sind die Unterwäschesets in dezente Farben wie Nude Beige, Smooth Skin, Vanille und Schwarz aber auch betörende Varianten wie Rosebloom, Rumba Red und Desert Rose. Die Shape-Sensation-Kollektion besteht aus Bodydresses, Highwaist-Panties und Bügel-BHs. Dank der nahtlosen Verarbeitung sind die Figurformer unter der Kleidung unsichtbar und sorgen für eine elegante Silhouette, welche die natürlichen Formen des Körpers unterstreicht.

Trimph Shapewear Trimph Shapewear Trimph Shapewear

Triumph für große Größen

*Dieser Beitrage ist in Kooperation mit Triumph entstanden/Bild-Credits: Triumph

Merken


5 Kommentare
  • Rebecca sagt:

    Ich benötige auch etwas umfänglichere BH’s und schon seit Jahren begleiten mich die Produkte von Triumph. Ob Sportbh oder dezentes Alltagsmodell, ich bin sehr zufrieden mit der Verarbeitung. Sie lassen sich gut waschen und auch nach Jahren finde ich noch „mein“ Lieblingsmodell. Das einzige Problem ist die z.T. schlechte Beratung(insb. BH Größe, Passform, wie wäre es mit einem Beratungszertifikat für die geprüfte Verkäuferin ?) in den Spezialabteilungen und leider werden gerade in diesen Größen nur die gängigen Modelle angeboten :o(

  • Constanze sagt:

    Die Wäsche von Triumph ist wirklich klasse! Zum Glück gibt es mitlerweile auch wirklich hübsche Teile in großen Größen. Welche Frau will schließlich nur nude, weiß oder schwarz tragen. :) Hier sehen sogar die Shapingteile schön aus!

    Ein Beraturngszertifikat wäre echt super! Ich hab auch schon erlebt, dass eine Verkäuferin die Nase gerümpft hat, als ich nach meiner Größe gefragt habe. Ich hab der Dame dann ziemlich lautstark die Meinung gesagt und der Laden war damit für mich gestorben.
    Gerade bei BHs ist es so wichtig, dass die Verkäuferin nicht nur kompetent, sondern auch sympatisch ist. So nah kommt einem sonst schließlich kein Fremder.

    Und lasst euch ruhig nochmal ausmessen, bei mir hat sich da doch einiges verändert, obewohl es für mich gar nicht so sichtbar war. Manchmal kommen da zwar im ersten Ansatz sehr verwirrende Größen (weniger Weite, mehr Körbchen oder anderesherum) heraus, aber das Ergebnis überzeugt dann doch!

  • Caroline sagt:

    Da schließe ich mich den beiden Damen an… ein Beratungszertifikat in den Bereichen Sachkompetenz und Höflichkeit wäre schön!
    Das Naserümpfen kenne ich auch, am besten in Verbindung mit „Da sind Sie bei uns falsch…“, bei geschulten Wäscheverkäuferinnen ist mir das noch nie passiert, die freuen sich glaub ich eher wenn in den BHs mal was drin ist :)

    Aber zum Thema: Triumph ist klasse, sowohl in der Passform als auch im Design.

  • Constanze sagt:

    Mein absoluter Lieblingsladen ist übrigens Herzog und Bräuer. Das ist ein bisschen so, als hätte man immer seine Mama dabei. :)
    „Ja, ich weiß, dass der andere BH schöner ist, aber der hier sitzt einfach perfekt und formt ideal! Ziehen Sie doch mal das Oberteil darüber, dann werden Sie es merken! Und beim nächsten Mal kaufen Sie einfach etwas, das eher schön ist und nicht so praktisch.“

    So muss Beratung sein!

  • Kat sagt:

    Erklärt mir jemand wo die abgebildete Person den „Großen Größen“ für shapewear entspricht?

Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.