Dani

Daniela ist promovierte Germanistin und freie Journalistin für verschiedene Magazine. Den Lady-Blog gründete sie nach einem Praktikum bei einem Berliner Start-up im Jahr 2010.

luxodo

Sonntags, wenn die Läden in der Stadt geschlossen haben, nehme ich Euch mit auf einen virtuellen Einkaufsbummel. Wir besuchen teure und günstigere Shops und anhand eines ganzen Outfits möchte ich Euch zeigen, wie ich persönlich die aktuellen Trends kombiniere. Heute statten wir dem Online-Shop Luxodo einen Besuch ab und beschäftigen uns damit, wie man einen cremefarbenen Mantel stilvoll tagsüber und am Abend kombinieren kann.

Das Keypiece meiner Outfits ist ein traumhafter, cremefarbener Mantel mit brauner, glänzender Blende und Lederapplikationen an den Manschetten von Boss Orange. Den schlichten Übergangsmantel mit geradem Schnitt und ohne Kragen könnt Ihr sowohl zu einer Röhre als auch zu einem Rock kombinieren. Besonders gut kommt er zur Geltung, wenn ihr andere cremefarbene Teil mit einer knalligen Farbe mixt. Für das Tagesoutfit habe ich im Online-Shop die creme-grün gemusterte Hose Virtual Flower von Schumacher und ein knallpinkes Seidenshirt von Diane von Fuerstenberg ausgewählt. Das Pink findet sich in den Ioannis-Sandalen wieder.

Für den Abend habe ich einen cremefarbenen Faltenrock von Strenesse ausgewählt. Das Besondere an dem Rock ist sein Strickbund, in das Ihr das leuchtende, zitronengelbe Seidenshirt Isabell von iheart stecken könnt. Dazu sehen Pumps schön aus, die sich farblich an der Bordüre des Mantels orientieren. Eine Möglichkeit sind beispielsweise die nudefarbenen Shiny Sling Pumps von Dorothee Schumacher. Wie gefallen die Outfits Euch?


2 Kommentare

Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.