Schweden entdecken mit Kronprinzessin Victoria!

„Schweden entdecken mit Kronprinzessin Victoria“ – hier ist der Titel Programm! Schweden-Liebhaber und Royal-Fans kommen bei diesem prachtvollen Bildband gleichermaßen auf ihre Kosten. Gemeinsam mit der schwedischen Kronprinzessin „durchwandert“ man beim Blättern die 25 historischen Provinzen Schwedens. Fantastisch dokumentiert wurden die Touren von Johan Erseus, einem renommierten schwedischen Journalisten und Reise-Autoren. von Virginia

Wunsch zum 40. Geburtstag: Eine Reise durch Schweden

Im Gerstenberg-Verlag ist jetzt das wunderschöne Coffee-Table-Buch „Schweden entdecken mit Kronprinzessin Victoria“ erschienen. Victoria von Schweden gilt als bodenständig, naturverbunden und volksnah. Dies stellt sie einmal mehr unter Beweis, als sie zu ihrem 40. Geburtstag keinen materiellen Wunsch äußerte, sondern: Sie möchte in allen 25 historischen Provinzen Schwedens – den „Landscap“, in die Schweden bis 1634 eingeteilt war – wandern gehen. Damit verbunden ist ihr Wunsch, ihr Land von Grund auf kennenzulernen, mehr über die Ursprünge von Bräuchen, Trachten und Dialekten herauszufinden und vor allem die abwechslungsreichen Naturlandschaften Schwedens zu genießen. Selbst von ihren Eltern früh an die Natur herangeführt, möchte auch sie ihren Kindern die Augen für die Schönheiten der Natur öffnen, Wissen weitergeben und ihr Leben dadurch nachhaltig bereichern. Abgesehen von den vielen Erlebnissen und Erkenntnissen auf dieser Reise, stellt das Erwandern Schwedens auch eine Art innere Reise dar.

Schweden entdecken mit Kronprinzessin Victoria

Schweden entdecken mit Kronprinzessin Victoria

Momente der inneren Einkehr und Stille

Der Dompropst Västergötlands gibt Victoria einen kleinen Zettel mit auf den Weg, über dessen Worte sie sich auf ihren Wanderungen ein paar Gedanken machen soll: Freiheit, Langsamkeit, Einfachheit, Sorglosigkeit, Stille, Teilen, Spiritualität. Mit diesen Worten im Herzen beginnt die Kronprinzessin ihre Wanderungen, die sie über einen Zeitraum von 2 Jahren durch das Land führen. Sie genießt die Entschleunigung, die in ihrem termindominierten Alltag oft fehlt. Sie ist beseelt vom einfachen Leben und den Kontakt zu den Menschen, denen sie unterwegs begegnet. Sie findet größte Freunde im Kleinen – an der duftenden Fliederblüte, der sie quasi von Norden nach Süden „nachreist“, dem klaren Wasser um die Insel Andersön in Jämtlant und an leuchtend bunten Pilzen zwischen Fichten und moosbedeckten Felsen in Västergötland. Sie erlebt Momente von innerer Einkehr und Stille, aber auch regen Austausch mit ihren Landsleuten. Sie taucht ein in die Geschichte Schwedens, wandelt auf den Spuren ihrer eigenen Familiengeschichte und lauscht alten Mythen und Sagen des Landes. Je nach Landschaft, wird gewandert, geklettert, geradelt oder geritten.

Schweden entdecken mit Kronprinzessin Victoria

Jeder historischen Provinz ist ein Kapitel gewidmet

Besonders sympathisch finde ich, dass sich die Kronprinzessin auch für die jüngsten Bewohner Schwedens viel Zeit genommen hat und sich von einigen sogar auf ihren Touren begleiten ließ. Jeder historischen Provinz ist ein eigenes Kapitel gewidmet, in dem die Erlebnisse Victorias sowie landschaftliche und historische Besonderheiten herausgearbeitet werden. Dominiert werden die Texte in „Schweden entdecken“ von herausragenden Fotografien, die das Herz bei jedem Umblättern flattern lassen. Großformatig und auf hochwertigem Papier gedruckt, kann man fast jedes Bild gefühlt stundenlang betrachten und sich wegträumen. Geradezu nebenbei wird dem Leser dann auch bewusst, wie unglaublich vielseitig und abwechslungsreich Schwedens Landschaften sind. Zauberhafte Sommeridyllen mit roten Schwedenhäuschen an glatten Seen in Småland wechseln sich ab mit atemberaubenden Schneelandschaften in Jämtland, faszinierenden Polarlichtern und bildgewaltigen Panoramen in Lappland, Kiefernwäldern im Abendlicht in Härjedalen, romantischen Küsten in Bohuslän und riesigen Lupinenfeldern in Öland. Einfach atemberaubend!

Schweden entdecken mit Kronprinzessin Victoria

Abgerundet wird das wunderschöne Coffeetable-Buch „Schweden entdecken“ mit Übersichten der Wanderungen, Landkarten und Ortsregister, sodass die Routen nachvollzogen und sogar selbst erwandert werden können

Ich bin mir sicher: Nie war es schöner auf den Spuren eines Royals zu wandern!

MEHR ZUM THEMA

pinterest-schweden-entdecken

Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.