Rittergut Remeringhausen: Ein Besuch beim „British Weekend“

Dieses Jahr habe ich dem „British Weekend“ auf Rittergut Remeringhausen bei Hannover endlich einen Besuch abstatten können – ein lange gehegter Wunsch. Gleich vorweg: Dies war garantiert nicht unser erstes und letztes Mal. Den Tag auf dem Rittergut haben wir in vollen Zügen genossen und konnten uns so endlich wieder an ein bisschen britischem Flair erfreuen. Habt Ihr Lust auf ein paar Eindrücke der britischen Landpartie? von Sabine

Rittergut Remeringhausen: Das British Weekend

Das romantische Rittergut Remeringhausen im Schaumburger Land befindet sich seit mehr als fünfhundert Jahren in Familienbesitz. Tania und Nicolaus von Schönig bewohnen (mit 3 Generationen) und bewirtschaften Schloss und Gut jedoch nicht nur, sondern nutzen es auch als Eventlocation und für Veranstaltungen wie das British Weekend. Vom 2. bis 4. Juli 2021 präsentierten nun schon zum 9. Mal zahlreiche Aussteller Schönes und Leckeres rund um die britische Lebensart, wie z.B. Antiquitäten, Silber, britische Mode und Dekorationen, aber auch Fudge, Tee sowie eine große Auswahl an Gartenutensilien und Pflanzen (alte englische Rosensorten!). Daneben fanden Veranstaltungen wie eine Rosenführung im historischen Park, Falkner- und Hütehunde-Vorführungen statt. Sehenswert waren auch die Oldtimer auf der Teichwiese. Das Gelände ist übrigens sehr weitläufig, so das erforderliche Abstände gut eingehalten werden konnten. Außerdem wurden dieses Jahr wohl deutlich weniger Aussteller zugelassen. Mich störte es nicht, denn auf diese Weise konnte ich mir die wunderbaren Stände ganz in Ruhe und ohne jegliches Gedränge ansehen.

Rittergut Remeringhausen

Rittergut Remeringhausen: Das British Weekend

Tipp: Für dieses Jahr sind noch zwei weitere Veranstaltungen auf dem Rittergut Remeringhausen geplant: Die Romantic Garden Tage vom 20.-22. August und der November-Klüngel vom 5.-7. November

Rittergut Remeringhausen: British Weekend

Rittergut Remeringhausen: British Weekend

Das Ensemble wird vom 1599 errichteten Schlösschen und dem 1701 erbauten barocken Herrenhaus geprägt, das von einem breiten Wassergraben eingerahmt wird – in den Innenhof gelangt Ihr über eine Brücke und ein Torhaus; über eine weitere Brücke erreicht Ihr den im Stil eines englischen Landschaftsgartens gestalteten Park

De Nordecce: Eine „alte“ Bekannte…

Eines unser Lieblingslabels war auch mit dabei: De Nordecce. Und so konnte ich mich mit Christina von Nordeck mal wieder in Ruhe unterhalten. Dani und ich haben sie vor einigen Jahren bei der British Flair in Hamburg kennengelernt. Ihre Röcke und Capes haben uns schon damals begeistert und inzwischen durften schon das eine oder andere Kleidungsstück in unsere Schränke einziehen. Ganz neu in ihrem Sortiment hat Christina Kleider. Ich muss gestehen: Da wäre ich schon fast wieder schwach geworden. Am Ende durfte dann aber ein Kissen mit nach Hause kommen.

… und eine Neuentdeckung: Die Möbelei

Ein weiterer Stand hat mich in seinen Bann gezogen und zwar der von Heike und Jenny Smith. Mutter und Tochter Smith haben das kleines Unternehmen die „Möbelei“ gegründet. Während Mutter Heike alte Möbelstücke aufarbeitet und ihnen so ein neues Leben schenkt, gestaltet Jenny Postkarten, Grußkarten, Notizblöcke, Poster und vieles mehr. Den beiden werden wir demnächst einmal einen Besuch in ihrem Laden in Porta Westfalica/Kleinbremen (zwischen Hannover und Bielefeld) abstatten. Dort lädt übrigens auch das im Sommer 2019 eröffnete Café zum Verweilen ein. Im übrigen könnt Ihr Jennys tolle Produkte unter dem Namen „Glitter and Grey“ auch über Etsy beziehen.

Rittergut Remeringhausen: British Weekend Rittergut Remeringhausen: British Weekend

De Nordecce beim British Weekend

Christina von De Nordecce fertigt jetzt auch Kleider aus klassischen, farbenfrohen Stoffen

Heike und Jenny Smith von "Die Möbelei"

Hat es mir angetan: Der Stand von Heike und Jenny Smith von „Die Möbelei“

British Weekend im Rittergut Remeringhausen

British Weekend im Rittergut Remeringhausen

Natürlich kam das leibliche Wohl nicht zu kurz: Neben Ständen mit Herzhaftem, wie Fish & Chips, wurde im Gartensaal und im angrenzenden Garten Kuchen gereicht/Selbstverständlich konntet Ihr auch eine Decke im Park ausbreiten und Eurer mitgebrachtes Picknick an einem der vielen lauschigen, schattigen Plätzchen genießen

British Weekend im Rittergut Remeringhausen

Rittergut Remeringhausen: British Weekend

Wer kann zu einem Glas Pimm’s oder einem gutem Gin-Tonic schon nein sagen?

Rittergut Remeringhausen

Und noch ein Tipp zum Schluss: Rittergut Remeringhausen ist ein Teil von ALLODIEN: Der ALLODIEN German Castle Club vereint familiengeführte Landgüter, Schlösser, Burgen und Herrenhäuser in Deutschland

NOCH MEHR LANDPARTIEN

remeringhausen

2 Kommentare
  • Esther Straßer sagt:

    Liebe Sabine,
    danke für den tollen Bericht vom British Weekend auf dem Rittergut Remeringhausen – ein wirklich toller Event
    und eine traumschöne Location. Leider in weiter Entfernung von München……

    Liebe Grüße von Esther aus München

  • Sabine sagt:

    Liebe Esther
    Es freut mich sehr, dass dir mein Bericht über das British Weekend gefällt. Es war wirklich ein toller Tag dort. Vielleicht bist du ja mal in der Nähe und kannst dir die Location live ansehen. Es lohnt sich auf jeden Fall.
    Herzliche Grüße nach München
    Sabine

Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.