Dani

Daniela ist promovierte Germanistin und freie Journalistin für verschiedene Magazine. Den Lady-Blog gründete sie nach einem Praktikum bei einem Berliner Start-up im Jahr 2010.
Dani
Outfitpost: Mit VON DÖRNBERG vorm Prinzregententheater

Wenn es locker-lässig aber trotzdem eine Spur elegant sein soll, dann greife ich sehr gerne zu – ruhig schon abgewetzter – Jeans, Loafern, Perlohrsteckern und einem klassischen Gehrock – so wie dieser wunderbaren dunkelgrünen VON DÖRNBERG-Variante, die ich für einen Ausflug in die bayerische Landeshauptstadt ausgeführt habe. Was man dem Longblazer nicht auf den ersten Blick ansieht: Er ist ein Meisterstück der Schnittmacherkunst.

Die Knöpfe wurden nach einem Familienhund modelliert

Mein dunkelgrüner VON-DÖRNBERG-Gehrock macht zunächst einmal einen sehr alpenländischen Eindruck: Außen ist er aus österreichischem Sämischloden gefertigt – ein besonderes feiner Stoff mit sehr flauschigen Griff, hohem Tragekomfort und sportlicher Erscheinung. Das Innenfutter aus österreichischem Seidenjacquard ziert eine zauberhafte Karussell-Szenerie samt Brezn und Hirschen in Petrolgrün und Dunkelrot. Und besonders schön: Die Knöpfe wurden nach einem der Familienhunde, einem bayerischen Gebirgsschweißhund, modelliert. Inspiriert wurde der wundervolle Gehrock, bzw. Longblazer, jedoch von einem alten Marine-Blazer, weshalb es in der Winter-Kollektion des Münchner Labels auch eine Version aus marinefarbenem Kaschmir mit goldenen Abzeichen-Streifen geben wird.

Ein Meisterstück der Schnittmacherkunst

Doch ob Nord- oder Süd-Einflüsse – das Besondere an der Jacke ist ein perfekter Schnitt, der durch eine sehr aufwändige Nahtführung erreicht wird. Zum Vergleich: Ein normaler Blazer besteht in der Regel aus einem Vorder- einem Seiten und einem Rückenteil. Die Variante von VON DÖRNBERG besteht alleine im Rücken aus 10 verschiedenen Teilen. Eine so kostenaufwändige Schnittführung können sich normalerweise nur Maßschneider erlauben. „Schon meine Mutter wurde in der Industrie immer für ihre Schnitte gelobt. Darauf sind wir stolz und stecken viel Arbeit hinein“, erklärt mir Julius von Dörnberg. Und weiter: „Dieser Longblazer kitzelt wirklich raus, was man an Formgebung herausholen kann und ist ein kleines Meisterstück der Schnittmacherkunst geworden.“ Die dunkelgrüne Lodenjacke ist ab Juli für ca. 800 Euro im Onlineshop von VON DÖRNBERG und bei Lodenfrey erhältlich. Und ich bin überzeugt, dass sie Euch ein treuer Begleiter durchs ganze Leben wird – so wie Basko, der Familienhund derer von Dörnberg.

Von Dörnberg Gehrock

Meine Erfahrungen mit von Dörnberg

Den Stehkragen und die Manschetten des Gehrocks ziert grüner, italienischer Samt mit sichtbaren Innenbelegen aus hochwertigem pinken Reinseidentaft, aus einer der letzten Seidenwebereien Österreichs

von Dörnberg

Wir haben das Shooting vor dem Prinzregententheater in München aufgenommen; Der um 1900 von Max Littmann errichtete Bau orientierte sich besonders am Richard-Wagner-Festspielhaus in Bayreuth

Mein taillierter Longblazer von VON DÖRNBERG

Der Gehrock zeichnet sich ganz besonders durch seine wunderbar feminine Silhouette aus

Von Dörnberg Gehrock

Von Dörnberg

Als Vorbild für die Knöpfe diente der Familienhund BaskoMein Blazer von VON DÖRNBERG

Das Innenfutter ziert eine zauberhafte Karussell-Szenerie samt Brezeln und Hirschen

*Bei dem Gehrock handelt es sich um eine Leihgabe für das Fotoshooting
Fotografin: Stefanie Mayer

MEHR ZUM THEMA


5 Kommentare
  • Rena sagt:

    Das sieht wunderbar elegant und zeitlos aus, wie Du die schöne Jacke kombiniert hast.
    Liebe Grüße, Rena
    http://www.dressedwithsoul.com

  • Gaby sagt:

    … sehr schön und in 10 Jahren auch noch tragbar, das ist nachhaltig!

    Liebe Grüße

    Gaby

  • Lieselotte Hetterich sagt:

    Liebe Dani,
    das ist ein wunderschönes und sehr edles Outfit. Du siehst sehr sehr gut damit aus. Die Verarbeitung und Ausstattung des Gehrocks und vor allem die sehr schönen Knöpfe gefallen mir als Hundeliebhaberin besonderst gut.
    Übrigens denke ich bei diesem Wetter eh eher an Herbstliche looks.
    Ganz liebe Grüße aus dem kühlen, verregnetem Würzburg,
    Lotti

  • Sonja sagt:

    Sehr schön und die Kulisse kennen wir auch gut… :-)

  • Christina sagt:

    Eine wirklich elegante und zeitlos schöne Kombination! Die Farbe steht Dir außerdem ganz ausgezeichnet!

Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.