Dani

Daniela ist promovierte Germanistin und freie Journalistin für verschiedene Magazine. Den Lady-Blog gründete sie nach einem Praktikum bei einem Berliner Start-up im Jahr 2010.
Dani
Outfitpost: In den November mit The British Shop und Dubarry*

{*enthält Werbung} Erwähnte ich schon, dass ich eine Vorliebe für besondere Regenschirme habe? Jahrelang zierte deshalb sogar eine Variante das Logo des Lady-Blogs. Als ich den Tartan-Schirm mit Entenkopf bei Joules entdeckte, konnte ich darum nicht widerstehen. Amalia hat ihn Herbert getauft. Zu unserem ersten gemeinsam Spaziergang habe ich auch meine neuen Dubarry-Boots ausgeführt. Dazu trage ich einen marineblauen Mantel von THE BRITISH SHOP.

Kooperation von Jourles & Fulton Umbrellas

Mein Tartan-Regenschirm mit Entenkopf (oder ist es eine Gans?) ist aus einer Kooperation von Jourles mit dem britischen Hoflieferanten Fulton Umbrellas entstanden. „Herbert“ ist eine wunderbare Begleitung in diesen spätherbstlichen Tagen, denn die Natur wird nun im November, da die Bäume ihr Blätterkleid fast ganz abgeworfen haben, immer trister und so sind humor- und farbenfrohe Accessoires gerne gesehen. Zwei weitere Lieblingsbegleiter in dieser Übergangszeit zwischen Herbst und Winter sind meine Chelsea-Boots und mein dunkelblauer Mantel.

duberry-2

Stiefeletten „Cork“ von Dubarry of Irland

Die Stiefeletten „Cork“ von Dubarry of Irland sind dank GORE-TEX-Membran wasserdicht und atmungsaktiv – und doch auch très chic oder? Ich habe jetzt wirklich lange nach einem Chelsea-Modell gesucht, dass gleichzeitig praktisch und elegant ist. Mit der Variante von Dubarry bin ich bislang echt sehr zufrieden. Dubarry kennt Ihr sicherlich vor allem dank seiner Countrystiefel, die alle mit GORE-TEX-Membran ausgekleidet und daher perfekt für Streifzüge durch Wald und Wiesen geeignet sind. Entdeckt habe ich das 1937 gegründete irische Label übrigens vor vielen Jahren mal auf der Landpartie in Büdingen. Besonders hübsch finde ich die Chelsea-Boots zu einem Rock und einer dunklen Strumpfhose.

Wellington of Bilmore Mantel: Everyday-Luxus

Meinen dunkelblauen Wollmantel von Wellington of Bilmore habe ich bei THE BRITISH SHOP entdeckt. Das Material – 90 Prozent Schurwolle, 10 Prozent Kaschmir – ist ein Traum! Es fühlt sich so gut an auf der Haut! Besonders schön ist auch der Stehkragen mit kuscheligem (und bei Bedarf abnehmbaren) Webpelz und den Schnallen aus Leder. Und dank des taillierten Schnitts ist er auch für Frauen unter 1,80 m geeignet. Ebenfalls sehr hübsch ist das grüne Innenfutter. Ein absolutes Lieblingsteil im Kleiderschrank – für besondere Anlässe, aber auch für ein bisschen „Everyday-Luxus“.

duberry-6

duberry-3

coat: Wellington of Bilmore/boots: Dubarry of Irland/earrings: SchwesterSchwester/glasses: Lunor (also here)

duberry-4

duberry-5

duberry-1

*die Chelsea-Boots wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt

Shopping-Tipp: Das passt zu diesem Stil*

*diese Collage enthält Affiliate-Links, das heißt, wir werden am Umsatz beteiligt

MEHR ZUM THEMA


4 Kommentare

Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.