Dani

Daniela ist promovierte Germanistin und freie Journalistin für verschiedene Magazine. Den Lady-Blog gründete sie nach einem Praktikum bei einem Berliner Start-up im Jahr 2010.
Chakra-Armband von Daisy-London

Letzte Woche war ich beruflich und privat in einer Stadt unterwegs, die mir bislang leider erst wenig bekannt war: Köln. Obwohl die Stadt im Krieg sehr zerstört wurde und von der alten Bausubstanz nicht viel erhalten blieb, habe ich mich in der viertgrößten Stadt Deutschlands sehr wohl gefühlt. Das lag einerseits an den wirklich freundlichen Bewohnern und andererseits an meiner tollen Stadtführerin Julia, mit der ich bereits Bonn erkundet habe.  Zu meinen wunderschönen Stiefeln im Reiterlook von Peter Kaiser habe ich eine schwarze Treggins, eine weiße Maßbluse mit schwarzen Manschettenknöpfen und einen knallroten Blazer kombiniert. Dazu trage ich ein Chakra-Armband von Daisy-London.

Köln-Tipps: Hohenzollernbrücke

Von unserer Fotolocation aus hatten wir einen wunderbaren Blick auf die Hohenzollernbrücke, die vor allem dank ihrer Liebesschlösser bekannt ist

Equestrian Style mit Daisy-London

Equestrian Style: Knallroter Blazer von HallhuberMein Armband stammt von der Schmuckmarke Daisy London, die sich momentan mit buddhistisch inspirierten Glücksbringern einen Namen macht: Laut buddhistischer Lehre steuern sieben Energiezentren, sogenannte Chakren, den Menschen und sein Wohlbefinden; ich habe mich für ein Herzchakra entschieden, das für Liebe, Mitgefühl und Selbstlosigkeit steht

Dolzer-Bluse mit Manschettenknöpfen

Die Symbole der sieben Chakren werden als Coin in 925er Sterling Silber und 24 kt Gold an filigran gewebten, farbigen Kordeln getragen

Equestrian-Style: Reiterstiefel von Peter Kaiser

Equestrian-Style: Bluse mit Initialen von Dolzer

Equestrian-Style: Der Reiter-Look

Flache Stiefel im Reiterlook von Peter Kaiser

Schon seit letzten Winter war ich auf der Suche nach schwarzen, schlichten, flachen Stiefeln im Reiterlook – nun habe ich sie bei Peter Kaiser gefunden – die Stiefel sind vorne aus Glattleder und hinten aus Wildleder gefertigt – absolute Traumschuhe!

Köln-Tipps: Schokoladenmuseum

Equestrian-Style: Bluse mit Ellenbogenpatches

Daniela Uhrich vom Lady-Blog im Equestrian-Style

 blazer: Hallhuber/blouse: Dolzer (also here)/trousers: Esprit (also here)/boots: Peter Kaiser/braclet: Daisy London

Merken


5 Kommentare
  • Rena sagt:

    Nicht nur Deine Schuhe sind ein Traum: das gilt für Dein gesamtes Outfit! Ich finde es zu 100 % gelungen und kann mich gar nicht sattsehen daran <3

    Liebe Grüße, Rena

    http://www.dressedwithsoul.com

  • Susanne sagt:

    Hallo Dani,
    schönes Outfit,ja Köln ist großartig ,die Stiefel gefallen mir sehr gut, leider habe ich sehr starke Waden das für mich keine Reiterlook -Stiefel (die mir gefallen) zu bekommen sind.
    Wir fahren desöfteren nach Köln zum Shoppen ,
    da gibt es ja soo tolle Geschäfte ,gerade am Donnerstag haben wir ein neues Schuhgeschäft ausfindig gemacht WALDVIERTLER GEA heißt es klasse zeitlose hochwertige Schuhe ,habe mir dann auch gleich ein paar super bequeme Chelsea gekauft,Köln ist immer eine Reise wert….

  • Catarina sagt:

    Wie schön, dass es dir gefallen hat Dani!
    Ich habe die letzten 4 Jahr in Köln gelebt und dort studiert. Mittlerweile bin ich nach Aachen weiter. Ich hätte anfangs nie gedacht, dass ich Köln einmal so lieben und vermissen werde aber mit dem Charme hat es mich total überzeugt!
    Dein Outfit ist natürlich wie immer super schön!!

  • Laura sagt:

    Hallo Dani,

    so ein wundervolles Outfit! Ich trage selbst sehr gerne Reiterlook, vor allem im Herbst und bin dankbar für die Inspiration (wie so oft) :-)

    Viele liebe Grüße :-)
    Laura

  • Ein wunderschönes Outfit! Und die Stiefel sind perfekt!

Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.