Dani

Daniela ist promovierte Germanistin und freie Journalistin für verschiedene Magazine. Den Lady-Blog gründete sie nach einem Praktikum bei einem Berliner Start-up im Jahr 2010.
Outfitpost: Dirndl und Elefanten-Clutch

Nur noch 14 Tage und dann heißt’s wieder: „O’zapft is!“ Auf dem Lady-Blog möchten wir Euch auf die Wiesn-Zeit mit ein paar Oktoberfest-Spezials einstimmen. Los geht’s heute mit meinem Wiesn-Outfit, in den nächsten Tagen folgen dann ein Wiesn-Gewinnspiel und jede Menge Oktoberfest-Tipps. Habt Ihr Euer Dirndl bereits hervorgeholt? Meines ist schon recht alt, ich glaube es stammt aus den 50er oder 60ern. Seitdem ich es vor einigen Jahren geschenkt bekommen habe, ist es mein absoluter Liebling, denn der Farbkontrast Dunkelgrün/Rosa und auch die Länge des Rockes ist wunderbar klassisch. Kombiniert habe ich es zu grünen Perlenohrringen, einer kunterbunten Clutch und einer Flechtfrisur.

dirndl-2

dirndl-4

dirndl-1

dirndl-8

dirndl-3

dirndl-9

Die zauberhafte Elefanten-Clutch mit pinken Seidenbändchen und karierten Innenstoff stammt übrigens von dem kleinen Label Julianes Manufaktur. In liebevoller Handarbeit produziert Juliane Jdanoff wunderschöne Unikate, beispielsweise Cardboards, Stoffkörbe, Taschen und Schmusekissen – schaut doch mal bei ihr vorbei.

Fotografin: Stefanie Mayer

Merken

Merken


6 Kommentare
  • Mel sagt:

    Mit diesen herrlichen Spätsommerfotos hast Du mir gerade mein verspätetes Frühstück ungemein versüßt! Danke dafür! :) Siehst wie immer bezaubernd aus!

  • Janina sagt:

    Ich werde wir definitiv auch so eine wundervolle Tasche bestellen! Danke dir für diesen tollen Tipp. :)

    Ein ganz großes Kompliment für deinen Blog. Ich bin begeistert. Du hast nun eine neue regelmäßige Leserin mehr.

    Einen wunderschönen und erholsamen Sonntag wünsche ich dir.

    Ganz liebe Grüße
    Janina

  • Juliane sagt:

    Tolle Photos! Und ganz besonders tolles Dirndl! Mein Drindl ist blau und rot, auch ganz klassisch und ich liebe es sehr! Danke für die wunderbaren Photos mit der clutch!!!

  • Alexander sagt:

    Wunderschöne Impressionen. So ein klassisches Dirndl von einer jungen Studentin getragen, lässt eben immer noch die Männerherzen höherschlagen :)

  • Eva sagt:

    Ich habe in den letzten Jahren auch das Dirndl als „Gwand“ entdeckt.
    Doch als Nicht-Bayerin ist es schwierig, Gelegenheiten zu finden um es zu tragen.
    Der Oktoberfestrummel ist meine Sache so gar nicht.
    Trotzdem habe ich mir vor ein paar Jahren eines gekauft: rotes Mieder, schwarzer, langer Rock und grüne Schürze.
    :)

  • Silvia sagt:

    Liebe die Elefantenclutch;.)) Such a special and unique piece;-)

Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.