Dani
Outfitpost: Mit Kaschmirpulli & Dufflecoat im Kräutergarten

Mein Kleiderschrank besteht zu 90 Prozent aus dunkelblauen Stücken. Doch im Herbst schleicht sich auch gerne mal das eine oder andere Teil in Senfgelb darunter. Gut, dass Gelb so hervorragend mit Dunkelblau harmoniert. Meine neueste Anschaffung: Ein senfgelber Pullover aus nachhaltigem Kaschmir von Repeat. Den Designer Pullover* habe ich am Wochenende zu einem Dufflecoat von London Tradition und meiner The English Leather Satchel ausgeführt.

Repeat: Pullover aus Bio-Kaschmir

Meine Lieblingsalltagskluft im Herbst: Jeans, Chelsea-Boots und Kaschmirpulli. Wer unsere Kaschmir-Woche vefolgt hat, weiß jedoch, dass es weltweit eine größere Nachfrage nach Kaschmir gibt, als bedient werden kann. Häufig kommen darum minderwertige Fasern in den Umlauf, bei deren Gewinnung das Tierwohl und der Umweltschutz keine große Rolle spielen. Immer mehr Firmen setzen auf nachhaltiges Bio-Kaschmir. Labels wie FTC sowieso, die, wie der Firmenname schon sagt, ausschließlich Fair-Trade-Kaschmir verwenden. Aber auch immer mehr konventionelle Unternehmen wie Repeat verwenden zunehmend nachhaltiges Kaschmir. Nachhaltig in Bezug auf die Umwelt- und Tierbedingungen, aber auch die Qualität. Denn ein Kaschmirpullover aus besten Fasern vom Bauch der Kaschmirziege hält bei guter Pflege Jahrzehnte. Mein Rundhalspullover wurde aus hochwertigem Bio-Kaschmir gefertigt.

Englisch: Dufflecoat & Leather Satchel

Ich trage den senfgelben Rundhalspullover gerne zum Wollrock oder ganz schlicht zur Jeans. Darüber habe ich am Wochenende einen dunkelblauen Dufflecoat von London Tradition (hier auch in Gelb gezeigt) mit dem typischen Karo-Innenmuster und den Knebelknöpfen kombiniert – gibt’s zum Beispiel bei THE BRITISH SHOP. Ebenfalls ein großartiger Begleiter: Meine bordeauxrote Umhängetasche von The English Leather Satchel. Die traditionelle Ledertasche habe ich mir bereits im Studium zugelegt (siehe auch hier) und ich finde: Sie sieht immer noch hervorragend aus! Mein Schal von Barbour mit dem wunderbaren herbstlichen Check ist in der kalten Jahreszeit mein täglicher Begleiter, genauso wie die tannengrünen Tassel-Ohrringe von SchwesterSchwester. Sie passen im Herbst genauso gut wie zur Weihnachtszeit.

Daniela Uhrich im Dufflecoat von London Tradition

Dufflecoat von London Tradition

Typisch für den englischen Dufflecoat sind Knebelverschlüsse: Sie lassen sich sogar mit Handschuhen schließen

Bio-Kaschmirpullover von Repeat

The English Leather Satchel

Meine Lieblingsbegleiter im Herbst: Meine bordeauxrote Ledertasche und der Karo-Schal von Barbour

Pullover aus Bio-Kaschmir von Repeat

Herrliche Herbstfarben: Senfgelb, Dunkelbau und – natürlich auch – Dunkelgrün

Outfitpost auf dem Lady-Blog

Daniela Uhrich mit SchwesterSchwester Tasselohringen

Erinnern an einen kleinen Tannenbaum oder? Meine grünen Tasselohrringe von SchwesterSchwester

Outfitpost Lady-Blog

Dufflecoat von London Tradition

*der Kaschmirpullover wurde mir kostenfrei von de Bijenkorf zur Verfügung gestellt

MEHR ZUM THEMA


1 Kommentar
  • Sabine sagt:

    Liebe Dani
    Das sind wieder so wunderschöne Bilder von dir. Auch ich habe mir in diesem Jahr einen senfgelben Kaschmirpulover zugelegt. Ein wirklich wunderschönes Gute-Laune-Teil, dass sich wie du hier auch zeigst, so easy kombinieren lässt.
    Wünsche dir weiterhin viel Freude mit dem Pullover.
    Liebste Grüße Sabine

Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.