Dani

Wer uns bei Instagram folgt, hat am Heiligabend schon einen Blick auf mein wunderschönes, flaschengrünes Wickelkleid vom Wiener Fair-Fashion-Label Consches haschen können. Ich finde, es versprüht ein herrlich nostalgisches Flair, oder? Dazu matchen meine neuen Statement-Ohrringe von SchwesterSchwester ideal: Sie bestehen im oberen Teil aus handgefertigter Soutache, die mit einer riesigen Baumwollperle verziert ist.

Ein flaschengrünes Wickelkleid für Heiligabend

Ich bin so begeistert von meinem Wickelkleid „Leonie“ von Consches! Der flaschengrüne Stoff ist sehr hochwertig, fest und raschelt leicht beim Gehen. Der Schnitt zaubert eine wunderbare Taille, versprüht ein nostalgisches Flair und erinnert mit seinem glockenförmigen Rock an die A-Linien-Kleider der 50er-Jahre. Leonie ist auch noch in anderen Farbtönen oder in einer kürzeren Variante mit dem Namen „Johanna“ erhältlich. Wunderbar: Den Gürtel, der so breit wie eine Schärpe ist, könnt Ihr durch eine Variante in einer anderen Farbe austauschen und das Kleid z.B. mit der Leo-Variante alltagstauglich machen. Auch Pink könnte ich mir super dazu vorstellen. Für das Weihnachtsfest habe ich allerdings einen Ton-in-Ton-Look gewählt. Das österreichische Fashionlabel Consches produziert Mode, die fair, nachhaltig und aus biologischen Materialien wie Bio-Baumwolle und Tencel hergestellt wird. Mein Kleid besteht aus GOTS-zertifizierter Bio-Baumwolle und wird, wie die meisten Produkte, in kleinen Mengen in Österreich gefertigt.

Consches: Fair Fashion aus Wien

Dabei macht Consches-Gründerin Cornelia Lindner keine Abstriche beim Design: Die herrlich elegante und feminine Mode ist jung, farbenfroh, modern und – anders als vieles was man so in den Schaufenstern sieht. Die wunderhübschen Kleider, häufig mit A-Linie, sind Euch vielleicht schon auf Instagram aufgefallen, Consches arbeitet z.B. eng mit dem Wiener Label Bellas Vienna zusammen. Was auch auffällt, ist die postitive Ausstahlung der Marke. Den Models – mit unterschiedlichem Alter und Kleidergröße – sieht man an, dass sie sich in den Stücken wohlfühlen. Wunderbar finde ich, dass die Kleider meistens von mehreren Models präsentiert werden – und allen stehen sie fantastisch. Neben Kleidern findet Ihr bei Consches Mäntel, Strickwaren und Hosen sowie Accessoires, etwa Statementohrringe und Schals. Obwohl Consches erst 2019 gegründet wurde, war das Label 2022 bei der MQ Vienna Fashion Week vertreten. Neben dem Onlineshop könnt Ihr Euch die fröhliche Marke vor Ort genauer ansehen:

Consches Store
Theobaldgasse 14
1060 Wien

Consches: Wickelkleid Leonie

Consches: Wickelkleid Leonie

Den Kragen könnt Ihr je nach Geschmack variieren und mehr oder weniger Haut zeigen

Consches: Wickelkleid Leonie

Zum Wickelkleid trage ich SchwesterSchwester-Ohrringe, passende silberne Schuhe und einen geflochtenen Haarkranz

SchwesterSchwester: Soutache trifft Baumwollperle

Zum Wickelkleid trage ich außergewöhnliche Statement-Ohrringe von SchwesterSchwester, die aus zwei Elementen bestehen: Soutache und Baumwolltropfen. Soutache ist eine jahrhundertealte Technik, bei der aus Nadel und Faden sowie textilen Elementen und Schmucksteinen kleine Kunstwerke entstehen. „Unsere Soutache-Ohrringe werden in sehr aufwändiger bis zu 12-stündiger Handarbeit gefertigt und auf der Rückseite mit einem hochwertigen Kunstleder veredelt“, verrät mir SchwesterSchwester-Gründerin Janne Rönsberg. Soutache zeichnet sich dadurch aus, dass es besonders leicht ist. Auch die Perlen werden in einer alten Handwerkstechnik aus Baumwolle hergestellt – eine Technik, die vor allem in den 1920ern sehr beliebt war. „Wir sind ganz begeistert: Diese Perlen sind unfassbar leicht, gleichzeitig formstabil und sehen dank des wunderschönen Schimmers so edel aus“, sagt Janne. Schaut doch mal bei Janne, Julian und Jytte im Shop vorbei, Ihr findet hier wunderschönen Ohrschmuck für verschiedenste Anlässe.

SchwesterSchwester Soutache-Ohrstecker

Consches Kleid

Ihr könnt die Schärpe an der Seite oder hinten zu einer großen Schleife oder einem Knoten binden

Fair Fashion von Consches

SchwesterSchwester Perlenohrringe

Das Kleid könnt Ihr natürlich auch wunderbar zu anderen Anlässen, wie Theater, Geburtstag oder sogar im Alltag tragen

SchwesterSchwester Soutache-Perlenohrringe

Übrigens: Noch mehr Lieblingslabels findet Ihr auf der Seite „Hier shoppt die Lady“ aufgelistet

*Das Kleid und die Ohrringe wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt

MEHR ZUM THEMA

pinterest-consches-2
pinterest-consches

2 Kommentare
  • Daniela sagt:

    Liebe Dani,

    dass Kleid ist richtig märchenhaft und kleidet Dich so gut.
    Vor allem die Schleife am Rücken begeistert mich.

    Liebe Grüße
    Daniela

  • Dani sagt:

    Danke liebe Daniela,

    und wie schön mal wieder von Dir zu hören/lesen!

    Herzlichst, Dani

Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kurz die Cookies, dann geht's weiter...

Deine Zufriedenheit ist unser wichtigstes Ziel, deshalb verwenden wir auf dem Lady-Blog auch Cookies. Mit diesen ermöglichen wir, dass unsere Webseite zuverlässig läuft, wir die Performance im Blick behalten und unsere Inhalte immer besser werden. Mit dem Klick auf „Alles Akzeptieren“ erklärst Du Dich mit der Verwendung dieser Cookies einverstanden. Deine Einverständnis kannst du jederzeit widerrufen. 


Impressum | Datenschutzerklärung

Newsletter für Genießer

Meldet Euch an und erhaltet monatliche Neuigkeiten rund um die klassische Lebensart
Mit einem Klick auf den Button „Jetzt anmelden“ willige ich in die Übertragung und Nutzung meiner personenbezogenen Daten zur Sendung werblicher e-Mails ein. Diese Einwilligung kann ich jederzeit ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Impressum | Datenschutzerklärung

Kurz die Cookies, dann geht's weiter...

Deine Zufriedenheit ist unser wichtigstes Ziel, deshalb verwenden wir auf dem Lady-Blog auch Cookies. Mit diesen ermöglichen wir, dass unsere Webseite zuverlässig läuft, wir die Performance im Blick behalten und unsere Inhalte immer besser werden. Mit dem Klick auf „Alles Akzeptieren“ erklärst Du Dich mit der Verwendung dieser Cookies einverstanden. Deine Einverständnis kannst du jederzeit widerrufen.
 

Impressum | Datenschutzerklärung