Freitagsfund: Weihnachtskerzen von Not the girl who misses much
Virginia

{Werbung*} Die Weihnachtszeit ist da! Und mit ihr die beste Zeit des Jahres, um es sich bei Kerzenschein so richtig gemütlich zu machen. Bereits letzten Dezember bin ich auf das originelle Hamburger Label Not the girl who misses much gestoßen und habe mich so richtig verknallt in die kultig-fröhlichen Weihnachts(mann)kerzen. von Virginia

Not the girl who misses much…

… das sind Diplom-Innenarchitektin Sabine Schumacher und Diplom-Designerin Anke Rabba. Wenn Ihr die Website der beiden Kreativlinge besucht, wird Euch garantiert kein langweiliger Einheitsbrei geboten. Ganz im Gegenteil: Die Produkte von Not the girl sind unkonventionell, kreativ, detailverliebt, weltoffen, bunt und nicht selten mit einer ordentlichen Prise Extravaganz. Sämtliche Produkte bringen die beiden Gründerinnen selbst aufs Papier und lassen sie von kleinen Handwerksbetrieben umsetzen. Dabei unterstützen sie gerne soziale Projekte, die explizit Frauen zu mehr Selbstständigkeit verhelfen. Wichtig sind ihnen auch funktionelles Designs, eine hochwertige Verarbeitung sowie faire Produktionsbedingungen. Inspiration für neue Ideen finden die beiden in Büchern und Musik, am Meer, in den Bergen und natürlich im heimischen Kiez. Die Werkstatt und Verkaufsfläche des Concept Stores befinden sich in einer alten Meierei, in der die Produkte in hohen Räumen und auf altem Fliesenboden ansprechend präsentiert werden.

Wenn Ihr in Hamburg seid, könnt Ihr dem Concept-Store in St. Pauli einen Besuch abstatten:
not the girl who misses much
Wohlwillstraße 20
20359 Hamburg

Not the girl who misses much Kerzen

Not the girl who misses much Weihnachtskerzen

Die erste Kerze brennt für Stille,
für Ruhe und Gemütlichkeit,
für Herzlichkeit und für den Willen,
zu leben in Behaglichkeit.
Die zweite Kerze brennt für Hoffnung,
für die Kraft und für den Glauben,
für Vernunft und für die Achtung,
und für die weißen Friedenstauben.
Die dritte Kerze brennt für Anstand,
für Respekt und auch für Güte,
für Gerechtigkeit und für Verstand,
und für´s eigene Gemüte.
Die vierte Kerze brennt für Liebe,
für das Wichtigste auf dieser Welt,
es gäbe nichts das uns noch bliebe,
wär nicht sie, an Nummer Eins gestellt.
(Horst Rehmann)

Meine Favoriten: die Weihnachtsmannkerzen!

Bei Not the girl who misses much gibt es meiner Meinung nach auch die tollsten Weihnachtskerzen! Von der dicken Weihnachtsmann-Stumpenkerze über die schlanke Weihnachtsmann-Stabkerze bis zum Weihnachtskerzen-Set mit farblich abgestimmten smaragdgrünen Kerzenhaltern findet Ihr hier mit Sicherheit Euren Liebling für die festliche Zeit! Mein unangefochtener Favorit ist die Stumpenkerze! Schon von weitem sendet sie vom Esstisch einen weihnachtlichen Schimmer und weckt durch die clever angeordneten Farbschichten sofort Assoziationen an den Weihnachtsmann. Die Farbschichten sind es auch, welche die Kerzen so besonders machen: Es handelt sich nicht um billigen Lack, sondern um durchgefärbte Wachsschichten, die von Hand nach und nach gegossen werden. Auf diese Weise sind sie klar voneinander abgegrenzt. Auch toll: „OH Tannenbaum“! Zum einen erinnert mich der lustige Produktname an meine Kindheit – in der ich Tannenbäume, aufgrund des Weihnachtliedes, fälschlicherweise immer „Oh-Tannenbäume“ genannt habe – zum anderen finde ich das Design des Kerzenhalters wunderbar schlicht, winterlich und originell!

Not the girl who misses much Weihnachtsmannkerzen

Wer selbst schon einmal Kerzen mit verschiedenen Wachsschichten gegossen hat weiß, wie zeitaufwendig das ist: Damit sich die Farbschichten an den Übergängen nicht vermischen und die Kanten nicht „verschwimmen“, muss jede Schicht vollständig auskühlen, bevor die nächste Farbe gegossen wird

Not the girl who misses much Kerzen

Weihnachtsmannkerzen von Not the girl who misses much

Alle Kerzen von Not the girl who misses much sind aus 100% veganem Stearin und mit Baumwolldocht gefertigt, stammen aus fairem Handel und brennen ruhig, tropffrei ab

*der Artikel ist in Kooperation mit Not the Girl entstanden

MEHR TIPPS FÜR BESONDERE KERZEN

Weihnachtsmannkerze von Not the girl who misses much

Euch hat der Artikel gefallen? Dann meldet Euch doch für unseren Newsletter an und erhaltet neben einer Zusammenfassung der besten Artikel des Monats auch besondere Rabatte und Empfehlungen von unseren Lieblingslabels. (Anmelden).

Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit dem Klicken des Buttons „Kommentar Abschicken“ willige ich in die Übermittlung meiner personenbezogenen Daten ein, zum Zwecke der Veröffentlichung des Kommentars und Kontaktaufnahme im Falle der Klärung inhaltlicher Fragen. Mir ist bekannt, dass ich diese Einwilligung jederzeit ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann. (Datenschutzerklärung, Impressum)

Lady-Blog Newsletter

Meldet Euch an und erhaltet monatliche Neuigkeiten rund um die klassische Lebensart
Mit einem Klick auf den Button „Jetzt anmelden“ willige ich in die Übertragung und Nutzung meiner personenbezogenen Daten zur Sendung werblicher e-Mails ein. Diese Einwilligung kann ich jederzeit ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Impressum | Datenschutzerklärung