Dani
Natures Collection: Kuscheliger Schutz für den Wishbone Chair

Vor einer Weile habe ich Euch meinen geliebten Wishbone Chair hier auf dem Blog vorgestellt. Leider macht sich der tägliche Gebrauch langsam auf dem Stuhl bemerkbar – vor allem auf der Sitzfläche. Die liebe Virgina gab mir darum den Tipp, diese mit einem kuscheligen Fell zu bedecken. Das schützt nicht nur, sondern sieht auch sehr gemütlich aus und man sitzt wunderbar weich. Ich habe mich für Neuseeland-Felle von Natures Collection aus Dänemark entschieden.*

Ein stilvolles Sitzkissen für meinen Wishbone Chair

So schön mein Wishbone-Chair ist (hier vorgestellt) – die handgefertige Sitzfläche aus Papierkordel ist durchaus ein wenig empfindlich. Zumindest wenn man den Stuhl, wie ich, täglich mehrmals in Gebrauch hat. Die Idee von Lady-Blog-Redakteurin Virginia ist darum so einfach wie genial: Sie verwendet für ihre Stühle Schaffelle. Das matcht nicht nur hervorragend, jedes andere Sitzkissen hätte meiner Meinung nach vom Stil auch nicht gepasst. Ich habe mich für cremefarbene Felle von Natures Collection entschieden, die wunderschön zum hellen Holz der Stühle und des Tisches passen. Natures Collection ist ein Unternehmen aus Dänemark, dass sich auf hochwertige und nachhaltige Felle spezialisiert hat. Entdeckt habe ich das skandinavische Label bei ROMODO, die das Sitzkissen in vier Farben anbieten.

Natures Collection: Kuscheliger Schutz für den Wishbone Chair

Die Sitzauflagen sind aus langhaarigem neuseeländischen Schaffell hergestellt und haben einen ungefähren Durchmesser von 38 cm

Natures Collection Sitzauflage

Ein Fokus von Natures Collection liegt in der optimalen Nutzung der Ressourcen, so werden die Rückseiten der Sitzauflagen aus perfekt abgepassten kleineren Stücken zusammengenäht

Natures Collection: Schaffelle aus Neuseeland

Das 2007 gegründete dänische Unternehmen Natures Collection will mit seinen Schaffellen das Gefühl und den Charme von modernem nordischen Design vermitteln und passt daher hervorragend zu meinem Wishbone-Chair, ein Design-Klassiker, der 1949 von Hans Wegner für das dänische Unternehmen Carl Hansen & Søn entworfen wurde. Natures Collection hat sich auf luxuriöse Produkte aus 100 Prozent Naturmaterialien spezialisiert und arbeitet nur mit zertifizierten Lieferanten zusammen. Das Key Item der Kollektion sind hochwertige Felle, v.a. aus Neuseeland und Tibet, die zu Teppichen, Kissen oder Überwürfen verarbeitet werden. Mein Favorit sind die Stuhlauflagen, die gemütliche und edle Akzente in jeden Raum bringen. Ihr bekommt auf alle Produkte der Natures Collection übrigens die Garantie, dass Ihr nur hochwertige, nachhaltige, saubere und tierfreundliche Felle erhaltet – einfach allerbeste Qualität.

Natures Collection Sitzauflage

Der lange Flor unserer Stuhlkissen ist kuschelig weich und bezaubert durch seinen flauschigen Look

Natures Collection: Ökologische und nachhaltige Felle

Die hochwertigen Felle mit ihrem zeitlosen Design halten sich über viele, viele Jahre und sind damit sehr nachhaltig

Felle: Nachhaltig und ökologisch

Jedes der Natures-Collection-Felle ist ein Nebenprodukt der lokalen Fleischproduktion. Egal ob Ihr Euch für ein Lammfell, Schaffell, Ziegenfell, Kuhfell oder Rentierfell entscheidet – jedes wurde, anstatt es wegzuwerfen, sinnvoll weiterverwendet. Damit sind die Felle sehr nachhaltig. Die Tiere durften frei durch die Landschaft streifen und wurden von erfahrenen Farmern betreut, deshalb haben sie auch besondere, für die Region spezifische Eigenschaften: Isländische Felle sind leicht rau, tibetische Felle haben feine Löckchen und englische Felle sind besonders weich. Außerdem sind die Felle, im Gegensatz zu ihren Verwandten aus Plastik, biologisch abbaubar. Ein Fell, das kaputt geht kann sogar kompostiert werden. Auch in der Produktion und Verarbeitung jedes Fells steht der Umweltschutz im Vordergrund: Es kommen keine giftigen Chemikalien zum Einsatz, stattdessen wird auf umweltschonende Produkte gesetzt. So werden die Felle zum Beispiel in Salzen gelagert und damit gegerbt. Wasser wird zu 70% wiederverwendet oder recycled. Das benutzte Wassers wird gereinigt, sodass nur sauberes Wasser in die Umwelt geleitet wird.

Natures Collection: Nachhaltige Sitzkissen

Gefällt mir auch sehr: Seit der Gründung von Natures Collection ist noch kein einziges Produkt weggeworfen worden – anders als in der Einrichtungs- und Modebranche, in der es leider üblich ist, Überschüssiges zu vernichten

Natures Collection: Sitzkissen im Test

Natures Collection: Unsere Erfahrungen mit den Stuhlauflagen

Ich finde, durch die Felle wurde unsere gemütliche Küchenecke sehr aufgewertet – wie gefallen sie Euch?

*die Felle wurden mir von Romodo.de kostenfrei zur Verfügung gestellt

MEHR ZUM THEMA

Natures Collection Sitzauflage

3 Kommentare
  • traumveranda sagt:

    Es sieht so schön und attraktiv aus.

  • Marion Kobensen sagt:

    Ich bin begeistert. Das wünsche ich mir für mein Wohnzimmer…einen alten Tisch aus Kiefernholz besitze ich schon…würdest Du mir verraten aus welchem Holz der Wishbone Chair besteht…ist es evt. Buche geseift?

  • Dani sagt:

    Huhu Marion,

    das freut mich sehr! Ich habe damals Buche lackiert genommen, würde aber heute auch Buche geseift wählen, das sieht noch etwas schöner und natürlicher aus.

    Herzliche Grüße
    Dani

Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.