Dani

Daniela ist promovierte Germanistin und freie Journalistin für verschiedene Magazine. Den Lady-Blog gründete sie nach einem Praktikum bei einem Berliner Start-up im Jahr 2010.
Meine Herbsthighlights von The British Shop

{*Anzeige} Hach, ich freue mich immer so richtig darauf, alljährlich den THE BRITISH SHOP-Katalog zu wälzen und meine liebsten Kleidungsstücke und Accessoires für die kalte Jahreszeit herauszusuchen. Ich komme dabei immer richtig in Herbststimmung und bin dann voller Vorfreude auf Spaziergänge im raschelnden Laub, auf typisches Herbst-Essen mit selbstgeerntetem Obst, Gemüse und Nüssen, und natürlich auch viele gemütliche Lese-Nachmittage.

Orangefarbener Kaschmirpullover & bourdeauxfarbene College-Slipper

Habe ich Euch eigentlich schon vom tragischen Schicksal meines Lieblingspullovers berichtet? Meinen geliebten dunkelblauen Kaschmirpullover von Charles Robertson habe auf der Rückreise von Griechenland in der Münchner S-Bahn liegen gelassen. Ich trauere ihm immer noch nach, überlege aber nun, vielleicht in diese Variante in Orange zu investieren – sieht zu einem Cord-Rock und einer weißen Bluse bestimmt wundervoll aus. Auch zu dem knielangen Wollrock von Barbour im typischen Dress-Tartan-Dessin kann ich ihn mir sehr gut vorstellen. Und dann könnte man doch gleich noch die bourdeauxfarbenen College-Slipper von Kensington London dazu kombinieren. Die sehen mit ihrer silbernen Spange und den typischen Fransen aber sicher auch zur Jeans herrlich sportlich-chic aus.

Kaschmirpullover von The British Shop

Das THE-BRITISH-SHOP-Model trägt den orangefarbenen Kaschmirpullover von Charles Robertson zu einem Kilt

Wachs-Parka & Woll-Fedora von Barbour

Sehr süß finde ich aber auch die dunkelblaue Bluse von Charles Robertson mit den kleinen Zierschleifchen am Handgelenk. Die Bluse ist in hochwertiger Jacquard-Qualität mit eingewebten Paisley-Motiven gefertigt. Perfekt für die Tea-Time! Ebenfalls zuckersüß: Das Seidentuch Flora and Fawns von Karen Mabon. Das „Märchenwald-Motiv“ ist am Hals dann zwar nicht mehr erkennbar, aber die Farben auf dieser italienischen Seide leuchten trotzdem umwerfend. Das Motiv war es auch, was mich an diesem Wachs-Parka von Barbour begeisterte. Das Futter der legeren Jacke ziert nämlich ein eigens für Barbour entworfener „Berry and Bird-Print“. Auch der Woll-Fedora stammt vom britischen Traditionsunternehmen Barbour. Er sieht zu einer Wachsjacke genauso gut aus wie zum eleganten Wollmantel.

Hightlights von The British Shop

Die Bluse von Charles Robertson mit Schleifen an den Manschetten ist der perfekte Begleiter für die Tea-Time

Ein britischer Buch-Tipp

Achja, und wer es sich nach einem ausgiebigen Spaziergang im festlichen Herbstlaub auf dem Sofa so richtig gemütlich machen möchte, der kann zum Beispiel die Biografie über Prinz Charles von Catherine Mayer zur Hand nehmen. Ich selbst werde mir das Buch auf jeden Fall zulegen. Denn was viele nicht wissen: Hinter der royalen Fassade des Thronanwärteres steckt auch ein großer Politiker und Aktivist für Umweltschutz und ökologische Landwirtschaft.

*Dieser Beitrag ist in Kooperation mit THE BRITISH SHOP entstanden/Bild-Credits: THE BRITISH SHOP

MEHR ZUM THEMA


2 Kommentare
  • Anna – Salon-Stories.de sagt:

    Liebe Dani,

    als großer UK-Fan, der mehrmals im Jahr auf der Insel weilt, liebe ich deine Auswahl (und den British Shop sowieso). Das Halstuch ist wunderschön und tatsächlich würde mich ebenso die Biografie von Prince Charles interessieren. Und beim Stöbern habe ich gerade gesehen, dass die ersten Weihnachtsartikel schon online sind. Juchu. Die kleinen Piepmätze auf den Briefkästchen sind so niedlich.

    Herzliche Grüße, Anna

  • Dani sagt:

    Liebe Anna,

    Zu Charles: Ich lasse mich jetzt mal von dem Kommentar bei Instagram (zu langatmig) auch nicht abschrecken und werde mir das Buch bestellen!

    Herzliche Grüße
    Dani

Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.