Dani

Daniela ist promovierte Germanistin und freie Journalistin für verschiedene Magazine. Den Lady-Blog gründete sie nach einem Praktikum bei einem Berliner Start-up im Jahr 2010.
Meine Hallhuber Spring-Lovelies

Grüne Seidenblusen von Hallhuber haben es mir irgendwie angetan. Im Winter war ich ganz verzückt von der tannengrünen Seidenbluse mit goldenen Knöpfen, im Frühjahr/Sommer 2013 ist das smaragdfarbene Blüslein eines meiner Keypieces der Kollektion. Smaragd ist eine wunderschöne Farbe, die – ebenso wie die angesagten Ozean-Farben – blonden Frauen besonders gut steht. Um der Bluse die ganze Aufmerksamkeit zu schenken, würde ich sie recht schlicht kombinieren. Pefekt sehen beispielsweise eine Röhre und ein Bouclé-Jäckchen in off-white dazu aus. Den etwas strengen Touch nehmt Ihr dem Outfit, wenn Ihr die Bluse über dem Hosenbund zusammenknotet. Außerdem würde ich hohe Schuhe, goldenen Schmuck und eine Clutch wählen. So angezogen könnt Ihr dann bei einem Weinschoppen einen herrlichen Frühlingstag unter freiem Himmel ausklingen lassen.

Meine Zusammenstellung hat übrigens einen Wert von 300 Euro. Welche Kleider und Accessoires würdet Ihr für den Preis auswählen? Hier geht’s zu einem kleinen Gewinnspiel von Hallhuber, bei dem Ihr mit etwas Glück am Ende Euer Lieblingsoutfit gewinnen könnt.

Merken


5 Kommentare

Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.