Dani

Daniela ist promovierte Germanistin und freie Journalistin für verschiedene Magazine. Den Lady-Blog gründete sie nach einem Praktikum bei einem Berliner Start-up im Jahr 2010.
Mein mint-orangefarbenes Outfit für Stylight

Kürzlich hat mich die soziale Plattform Stylight angefragt, ob ich nicht Lust hätte, ein Moodboard mit einem meiner aktuellen Lieblingslooks auf ihrer Seite vorzustellen. Da ich mich für derartige Spielereien jederzeit begeistern kann, habe ich mich sofort ans Werk gemacht und ein mint-orangefarbenes Outfit für Euch zusammengestellt. Das Schöne an den sogenannten Moodboards ist jedoch nicht nur die Inspiration, die ihr daraus ziehen könnt. Ihr könnt auch mit einem Klick erfahren, woher die Kleidungsstücke und Accessoires stammen, die ich trage.

Auf der sozialen Plattform Stylight könnt Ihr anderen Bloggern folgen, ihre Outfits oder einzelne Kleidungsstücke herzen und natürlich auch selbst ein Moodboard zusammenstellen. Die Boards bestehen in der Regel aus Outfitfotos und den verlinkten Kleidungsstücken, Ihr könnt aber auch Musik, Zitate oder ein Filmchen unterbringen. Für mein Moodboard habe ich eine meiner aktuellen Lieblingsfarbkombinationen ausgewählt: Mint und Orange. Zu meinem mintfarbenen Rock von Hallhuber habe ich eine weiß-grün-gestreifte Bluse von Ralph Lauren und cremefarbene Salvatore Ferragamos kombiniert. Als Accessories dienen mir mein orangefarbener Paschminaschal von Padmera, eine Clutch in Orange von Hallhuber und Armbänder von Yana Nesper, Thomas Sabo sowie Hallhuber.

orange-3

orange-1

Das Armband im Paul-Hewitt-Stil hat meine kreative Mama aus Seidenbändern geknotet und die Ohringe hat sie in einer Bernsteinmanufaktur ebenfalls selbst hergestellt

stylight

Die Fotos haben wir übrigens auf der alten Mainbrücke in Würzburg aufgenommen, bei der man an schönen Frühlings- und Sommertagen mit einem herrlichen Blick auf die Festung einen fränkischen Wein genießen kann.

Merken


6 Kommentare
  • Sehr huebsch. Der Weisswein gehoert aber nicht zum Orange-Mint-Look, oder doch?

  • Tolle Sache, so ein Moodboard. Ich gebe zu, ich habe davon noch nicht gehört.

    So oder so gefãllt mir deine Kombination. Farbliche Bleistift-Röcke mit weißer Bluse sehen sehr trendig aus, aber doch klassisch chic. Genau wie ich es mag.
    Lieben Gruss, Cla

    Glamupyourlifestyle.blogspot.de

  • Liebe Cla, mach Dir nichts draus, ich habe davon auch noch nicht gehört :-) Aber es ist doch interessant, wie sich das Netz so weiterentwickelt. Hier kann man sicherlich viele schöne Ideen herausziehen.

    Herzliche Grüße
    Anna

    http://stil-box.net/

  • Amalia sagt:

    Liebe Dani,

    wie immer sieht das Outfit großartig aus!

    Seit ich bei Lady Blog mitlese, ertappe ich mich manchmal dabei, daß ich auf Shoppingtour mit Teilen in „Deinen“ Farben liebäugele, obwohl ich sie mir gar nicht stehen, weil ich ein ganz anderer Typ bin – so inspirierend sind Deine Posts! ;-)

    LG,
    Amalia

  • Dani sagt:

    Haha, wie lieb von Dir Amalia. Meine Mama hat mich kürzlich geschimpft, dass ich immer nur Outfits in „meinen“ Farben vorstelle – ich gelobe Besserung! :-)

  • Amalia sagt:

    Liebe Dani,

    Mother knows best, da besteht kein Zweifel – aber bleib mal ruhig bei den Farben, die Dir am besten gefallen und stehen!

    LG,
    Amalia

Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.