Dani

Daniela ist promovierte Germanistin und freie Journalistin für verschiedene Magazine. Den Lady-Blog gründete sie nach einem Praktikum bei einem Berliner Start-up im Jahr 2010.
Mein klitzekleines Geheimnis…

Die eine oder andere von Euch hat sich sicherlich schon gefragt, warum es hier auf dem Lady-Blog in letzter Zeit häufiger ein paar Tage ruhig war und warum ich überhaupt keine Outfitbilder mehr poste. Das lag nicht etwa an fehlender Motivation oder Wintermüdigkeit – mein Bauch hat mir einen Strich durch die Rechnung gemacht. Ja, mein Bauch, und das kleine Pünktchen, das da momentan wohnt. Ich bin schwanger! Und die ersten Wochen meiner Schwangerschaft habe ich leider vor allem auf dem Sofa und im Badezimmer verbracht.

Der Gedanke, dass ein kleines Menschlein in meinem Bauch heranwächst, ist immer noch unglaublich für mich und Euch dies jetzt groß zu verkünden ist sehr aufregend. Doch mittlerweile ist mein Bäuchlein nicht mehr zu übersehen und ich möchte Euch doch endlich wieder mit Outfitposts versorgen. Außerdem bin ich schon fleißig dabei, ein kleines Zimmerchen für’s Pünktchen einzurichten und da möchte ich Euch an meinen Entdeckungen und Erfahrungen teilhaben lassen. Schließlich hoffe ich natürlich auch auf dieses tolle Netzwerk, das wir inzwischen zusammen hier geschaffen haben und viele Tipps von Euch Mamas.

Mittlerweile habe ich die Übelkeitsphase hinter mir und beginne die Schwangerschaft richtig zu genießen. Die Hormone spielen allerdings immer noch verrückt. Wundert Euch also nicht, wenn Ihr mich in Würzburg einmal weinend an einer Straßenecke stehen seht. Wahrscheinlich ist gerade die Ampel auf rot gesprungen oder ein Blatt vom Baum gefallen.

Herzliche Grüße, Eure Dani

Merken


52 Kommentare
  • Amalia sagt:

    Liebe Dani,

    das sind ja großartige Neuigkeiten, herzlichen Glückwunsch!!!
    Ich freue mich sehr für Dich – und für mich auch, wegen der zu erwartenden Outfit-Anregungen, denn ich befinde mich gerade in derselben Situation! :-)

    Liebe Grüße
    Amalia

  • Dani sagt:

    Oh wow Amalia, wie schön!!! Da gratuliere ich auch!

  • Rena sagt:

    Liebe Dani, das sind wunderbare Neuigkeiten! Ich freu mich so sehr für Dich! Ganz herzlichen Glückswunsch und dass es Dir während der Schwangerschaft jetzt besser geht als zum Beginn <3
    Liebe Grüße, Rena
    http://www.dressedwithsoul.com

  • Susanne sagt:

    Hallo Dani,
    wundervolle Neuigkeiten ….einfach fantastisch …
    die nächsten Monate ganz viel Wohlbefinden und Gesundheit ..
    ich glaube wir alle freuen uns mit euch und hoffen auf das ein oder andere Foto mit immer runder werdendem Bäuchlein….LG Susanne

  • Herzlichen Glückwunsch!
    Es ist wirklich unbeschreiblich was da in einem passiert, erst recht wenn das kleine Würmchen auf der Welt ist. Genieße die Zeit! Ich hoffe du lässt uns an deinen Vorbereitungen etwas teilhaben.
    Alles Gute!

  • Robert sagt:

    Heeeeerzlichen Glückwunsch. Jetzt erst recht Fotos, man will das Bäuchlein doch sehen!

  • Laura sagt:

    Herzlichen Glückwunsch auch von mir.
    Da können wir bald einen Schwangerschafts-Club aufmachen! Ich bin jetzt zum 2. Mal schwanger. Zum Glück hab ich nie mit Übelkeit in der Schwangerschaft zu kämpfen, aber schön, dass es dir nun besser geht.
    Alles Gute

  • Kerstin sagt:

    Liebe Dani,

    herzlichen Glückwunsch und von ganzem Herzen alles Gute für eine baldige Zukunft als kleine Familie :-)! Beu uns wird auch daran gearbeitet… :-)

    Kerstin

  • Doreen sagt:

    Hey Dani, herzlichen Glückwunsch ;)

  • Annika sagt:

    Die herzlichsten Glückwünsche, liebe Dani! Ein besseren – und vor allem schöneren (!) – Grund für fehlende Outfitpostings gibt es wohl kaum! Ich wünsche dir, dass deine Schwangerschaft eine unglaublich friedliche und wunderbare Zeit für dich/ euch wird und du in wenigen Monaten dein größstes Glück gesund und munter in den Armen halten kannst!
    Herzlichst,
    Annika

  • Liebe Dani, auch von mir herzlichen Glückwunsch und alles Gute für Pünktchen und Dich. Ich geh mal davon aus, dass Du bald kaum mehr Zeit haben wirst, Groschenromane zu lesen. Dafür wird das wirkliche Leben umso aufregender. Grüße, Carola

  • Carolin sagt:

    Herzlichen Glückwunsch!! Das freut mich sehr!! Die besten Wünsche und liebe Grüße aus Hamburg….Carolin

  • Mandy Alice sagt:

    Herzlichen Glückwunsch! Ich freue mich schon auf neue Outfitposts mit Bäuchlein :)

  • Maja sagt:

    Herzlichen Glückwunsch!
    Aber hey wir sind doch auf einem eher „Klassischen“ Blog. Ich hätte da erst mit einer Hochzeit und dann mit einem Baby gerechnet.

  • Liebe Dani,
    Das sind ja ganz zauberhafte Neuigkeiten! Ich freue mich mit dir!
    Vielleicht findest du bei meinen Maternity-Outfits ein paar Anregungen.
    http://www.countessclaire.com/tag/maternity-wear/
    Liebe Grüße,
    Claire

  • Eva sagt:

    Auch vor mir die besten Wünsche an Pünktchen und seine Eltern!

  • Kacha sagt:

    HERZLICHEN Glückwunsch!! Großartig!
    Ich freue mich besonders auf deine Outfitvorschläge, da bei mir auch grad ein kleines Bäuchlein heranwächst!

  • Mia sagt:

    Hey Dani herzlichen Glückwunsch! Das ist auch der Grund warum ich selbst hier seltener unterwegs bin zum lesen… mein Sohn ist im April dieses Jahr geboren und hält mich ganz schön auf Trab <3 ich wünsche dir eine wundervolle Rest Schwangerschaft, genieße es in vollen Zügen!

  • meyrose sagt:

    Herzlichen Glückwunsch, liebe Dani!
    Wünsche Euch alles Gute!
    Liebe Grüße
    Ines

  • Andrea sagt:

    Glückwunsch Dani! Mir ist es bei Pinterest aufgefallen! Ich wusste es! Herzlichen Glückwunsch! Ich freue mich für Dich! Ich bin auch in derselben Situation und freue mich schon sehr auf Anregungen für „Maternity Fashion“. Bei mir sieht man noch nicht viel, aber der oberste Jeansknopf geht seit 2 Wochen nicht mehr zu, aber das kann ich – noch – gut mit Haargummi und Gürtel verstecken :) Alles Gute weiterhin!

  • Dani sagt:

    Vielen Dank für Eure lieben Glückwünsche! Ich freue mich so sehr darüber!

    Andrea, in welcher Woche bist du denn? Hihi, ja Pinterest hat mich verraten. :-)

  • Andrea sagt:

    Ich bin in der 16. Und darf ich fragen, in welcher Woche Du bist? Ich nehme mal 12./13. an, wenn Du die Übelkeit jetzt hinter Dir hast :-)

  • Andrea sagt:

    @Claire: deine Anregungen fand ich klasse! Danke! Du warst eine sehr hübsche Schwangere, so tolle Bilder!

  • Dani sagt:

    Liebe Andrea,

    nein ich bin schon in der 17. SSW (also 5. Monat), bei mir hat die Übelkeit aber leider bis zur 14. Woche angehalten.

    Herzliche Grüße
    Dani

  • Rilana sagt:

    Oh das ist so wundervoll!! Ich freue mich ebenso für Dich mit :)
    Und ich bin schon ganz gespannt auf Deine Berichte. Ich kann es selbst kaum erwarten hoffentlich bald so ein Wunder mitzuerleben. Und solange ich noch von Übelkeit und Hormontheater verschont bleibe, träume ich von dessen guten Seiten :)
    Es ist komisch, man kennt sich ja eigentlich gar nicht persönlich und trotzdem spürt man hier ganz viel positive Aufregtheit und echte Freude.
    Alles, alles Gute!!

    Liebe Grüße
    Rilana

  • Marie-Louise sagt:

    Herzlichen Glückwunsch, liebe Dani!
    Ich freue mich für dich und wünsche euch alles Gute!
    Liebe Grüße,
    Marie-Louise

  • Dani sagt:

    Liebe Rilana,

    ja das stimmt, das spüre ich auch und das freut mich wirklich total – aber ich bin ja eh gerade sehr nah am Wasser gebaut! :-)

    Herzliche Grüße
    Dani

  • Schwedenlady sagt:

    Herzlichen Glückwunsch! Alles Gute, viel Freude, Gesundheit und Geborgenheit im Neuen Leben! Für Euch alle beginnt ja bald ein Neuanfang. Genießt die schöne Zeit.

  • Jenny sagt:

    Herzlichen Glückwunsch, liebe Dani!
    Seit einiger Zeit lese ich Deinen Blog regelmäßig – und jetzt freut es mich besonders, dass Du bald Mama sein wirst, die Beiträge werden bestimmt noch vielseitiger und interessanter werden, denn: als (werdende) Mama stellen sich doch ganz andere Herausforderungen an das „Lady-Sein“ ;-) – die Anforderungen an Kleidung ändern sich radikal, auch an das Design in der Wohnung und die ganze Ästhetik überhaupt ;-) Ich bin gespannt, wie du Schwangerschaft und Mutterschaft „lady-like“ bewältigst und freue mich auf viele Tipps und Anregungen ;-)
    Ach ja, ich bin selbst zweifache Mami und erwarte gerade mein drittes Kind – dennoch liebe ich Design, Mode und Kultur nach wie vor, ist ja klar.
    Jetzt wünsche ich Dir und Pünktchen erstmal alles alles Gute – genießt die Zeit. Sie ist kostbar, denn die Kleinen werden sooooooo schnell groß….

  • Sandra T. sagt:

    Congratulations an alle, die diese besondere Zeit gerade erleben – wir anderen freuen uns einfach ganz doll mit Euch!

    Herzlich, Sandra T.

  • Wohoooo!!! Herzlichen Glückwunsch!!! :)

  • Lars sagt:

    Liebe Dani,

    Herzlichen Glückwunsch!

    Weiter so! Kinder kann man nie genug haben! Sie halten einen jung und helfen Erwachsenen, sich hin und wieder ihrer Phantasie zu bedienen.

    Grüße aus Frankfurt am Main
    Lars

  • Janina sagt:

    Liebe Dani,

    das sind wundervolle Nachrichten. Hach, wie schön. Ich freue mich, wenn auch unbekannterweise, sehr für dich. Ich wünsche dir eine schöne Schwangerschaft. Leider musste ich gerade am Anfang, wie du auch, sehr leiden – die Übelkeit und Abgeschlagenheit waren furchtbar. Hach, hach, hach. Ich bin völlig aus dem Häuschen. <3

  • Samt &Seide sagt:

    Die schönste Nachricht im alten Jahr !!!
    Jetzt heißt es Bauchpflege (unbedingt Weleda Schwangerschaftsöl) es ist das Beste !
    Und bald Himbeerblättertee für eine gute Geburt ! Für tolle Mode http://www.bodendirekt.de ( Mini Boden) aber in Sachen Style braucht man Dir nicht einsagen.
    In Freude und Liebe verbunden mit Toni 9 Monate alt – Babsi

  • Lady Stil sagt:

    Liebe Dani,
    meine allerherzlichsten Glückwünsche!
    Es gibt wirklich nichts Schöneres, Erfüllenderes und Spannenderes als ein kleines Wesen auf seinem Weg zum Erwachsenwerden zu begleiten. Auch wenn Du das sicher in der ein- oder anderen Lebensphase nicht so sehen wirst, aber (ZWINKER) das ist normal ;-)
    Geniesse die Zeit und entschleunige Dein Leben! Das Kleine wird es Dir danken!
    Ich wünsche Dir eine erfüllte Zeit!

    Liebe Grüße,
    Moni

  • Dani sagt:

    Liebe Jenny,

    da bin ich ehrlich gesagt auch sehr gespannt! Ich denke, vieles sollte man auf sich zukommen und sich nicht verrückt machen lassen. Mein Ziel ist, alles so locker und cool wie möglich anzugehen – mal sehen wie lange ich das durchhalte! :-D Wie schön, dass Du jetzt schon das dritte Kind erwartest, das finde ich ganz toll!

    Herzliche Grüße
    Dani

  • Dani sagt:

    Liebe Janina,

    es ist irgendwie gut, in Dir eine Leidensgenossin zu wissen. Wenn es mir besonders schlecht ging, habe ich auch immer an Herzogin Kate gedacht – das gibt einem das Gefühl, dass man nicht alleine damit ist. Denn manchmal hatte ich schon den Eindruck, alle Schwangeren und Mamas in meinem Bekanntenkreis hatten die tollste Zeit ihres Lebens. Ich hatte auch die Befürchtung, dass die Übelkeit bis zur Geburt anhalten wird, aber GOTT SEI DANK ist das nicht der Fall und jetzt ist alles wunderbar! :-)

    Liebe Grüße und guten Entspurt!
    Dani

  • Dani sagt:

    Babsi – wie lieb von Dir! :-) Das Weleda-Öl verwende ich natürlich schon ganz fleißig! Was bewirkt denn der Himbeertee? Und gerne immer her mit den Modetipps! :-)

    Herzliche Grüße
    Dani

  • Caro sagt:

    Wie wundervoll. Herzlichen Glückwunsch. Ich hoffe auch bald in derselben Situation sein zu dürfen :)
    LG

  • Amalia sagt:

    Also, liebe Dani,

    wenn Dich das tatsächlich ermutigt: Schon in der ersten Schwangerschaft hatte ich bis zur 14. Woche mit Hyperemesis zu tun, und dieses Mal war es genauso, wieder mit Krankenhausaufenthalt und zahllosen Infusionen. Der Arzt verwies übrigens auch auf Kate – so etwas komme in den besten Familien vor ;-)

    LG
    Amalia

  • Sigrid sagt:

    Nachdem ich Dich/ Euch erst vor kurzem gefunden habe, ist es mir nicht aufgefallen.
    Im Übrigen ist die Nachricht wundervoll: Herzlichen Glückwunsch!
    Ich hoffe, Du kannst den Rest der Schwangerschaft genießen und wünsche Dir eine wundervolle Zeit.

    Viele Grüße aus Sachsen

  • Alexandra sagt:

    Liebe Dani,

    auch von mir noch Herzliche Glückwünsche zur Schwangerschaft. Ich wünsche Dir eine tolle Zeit.

    Alles Liebe,

    Alexandra

  • Dani sagt:

    Oh nein, liebe Amalia, das ist ja schlimm! Ich hoffe, es geht Dir inzwischen besser?

  • Elisa sagt:

    Liebe Dani,
    das sind wunderbare Nachrichten! Ich freu mich sehr für dich! Wenn ich dir einen Rat geben darf: Lass es ruhig angehen! Als meine beiden Mäuse in Mamas Bauch waren, ging es mir immer am besten, wenn ich einfach auf dem Sofa lag. Hör einfach auf deinen Bauch ;-)
    Herzliche Grüße von Elisa

  • sisyphee sagt:

    Liebe Dani,
    Auch von mir alles, alles Gute!
    Ich habe mich schon gefragt, wann wir das hier wohl lesen würden ;-) Für mich leider auch etwas zu spät, meine Fruchtzwergin ist schon 6 Wochen alt.. aber sie soll ja eh nicht alleine bleiben.
    Ich wünsche dir eine wunderbare Zeit und: genieße die Ein und Zweisamkeit, solange du noch kannst! ( Das zweite Trimester soll ja auch das beste zum Reisen sein..)

  • Amalia sagt:

    Liebe Dani,

    danke, ja, es geht mir inzwischen deutlich besser. Und irgendein wohlmeinendes Hormon sorgt zum Glück auch dafür, dass man einen Großteil dieser Unbilden auch wieder vergisst!

    Liebe Grüße
    Amalia

  • Stil-Box sagt:

    Liebe Dani,

    jede Schwangerschaft ist anders,… ich persönlich fand den 4.-7. Monat am angenehmsten. Bin noch im 7 Monatskugel 14 Kilometer durch Paris gelaufen und war topfit. Aber das mit der Überkeit ist echt gemein. Die Wochen vor der Geburt kam ich mir vor wie eine runde Tonne und war MEGA happy, als es ENDLICH losging mit der Geburt (die übrigens unkompliziert und angenehmer war als gedacht). Alles wird prima und wenn Du sonst noch mal Infos brauchst, dann sag gerne Bescheid. (Der einzige Ratgeber, den wir übrigens habe ich „BABYJAHRE“ von Remo Lago).

    Hach ist das aufregend!!

    ALLES LIEBE!
    Anna

  • Elisa sagt:

    Liebe Dani,
    ich schließe mich Stil-Box an: Babyjahre von Remo Lago ist das einzige Buch, das du wirklich brauchst. Dann gehts erst weiter mit der „Pubertät“ von Jesper Juul ;-)
    Alles Liebe
    Elisa

  • Amalia sagt:

    Liebe Dani,

    bis es so weit ist, dass Du den Lago brauchst (auf Stand der 70er Jahre, aber es gibt auch nichts Besseres bislang), habe ich noch einen Tipp aus der Flut der Schwangerschaftsratgeber: „What to expect when you’re expecting“ von Heidi Murkoff und Sharon Mazel. Da steht wirklich alles, aber auch alles drin, was man nur wissen können wollte. Gibt es, so weit ich weiß, nur auf Englisch but I guess you won’t mind.

    Liebe Grüße
    Amalia

  • Melanie sagt:

    Liebe Dani,
    das ist ja einfach wunderbar! Ich wünsche euch auf jeden Fall alles Gute und dass ihr die Schwangerschaft genießen könnt! Herzlichen Glückwunsch von mir.
    Ich habe schon den ersten Outfitpost entdeckt und bin ganz begeistert! Ich bin mal gespannt, was in der nächsten Zeit noch so hinzu kommt.
    Dir, Deinem Partner und dem Kleinen wünsche ich eine wunderbare und unkomplizierte Zeit!

  • Margot sagt:

    Herzlichen Glückwunsch!

    Ich schließe mich entschieden der Remo Largo-Fraktion an und empfehle außerdem „French Children don´t throw food“ – es ist einfacher, Lady zu bleiben, wenn man sich nicht verplichtet fühlen muss, 24/7 Muttertier zu sein. Ein Buch, das ich leider erst nach dem ersten Geburtstag meiner Großen gelesen habe und das mich sehr befreit hat. Und wenn Dir jemand „Oh je, ich wachse“ schenkt, gib´s gleich in die nächste Büchersammlung, das Buch macht unnötigen Stress.

    Ich wünsche Dir viel Freude mit Deinem Bauch!

  • Clara sagt:

    Liebe Dani,

    habe es aus zeitlichen Gründen lange nicht geschafft, auf dem Ladyblog zu stöbern. Und jetzt schau ich rein und es gibt so schöne Neuigkeiten.

    Das ist wunderschön und ich wünsche Dir, Deinem Partner und natürlich dem Pünktchen, eine schöne, entspannte Zeit!

    Liebe Grüße

    Clara

Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.