Hüte von Mühlbauer Wien

Nicht nur Dani war vor kurzem in Wien. Auch ich habe es endlich geschafft, der österreichischen Hauptstadt einen Besuch abzustatten. Und ich bin begeistert – von den Museen, den wunderschönen Gebäuden, dem Essen und den Einkaufsmöglichkeiten. Beim Bummeln durch den 7. Bezirk kamen wir bei einem der traditionsreichsten österreichischen Hutmacher vorbei: Mühlbauer. Ich musste mir dann auch unbedingt einen Hut zulegen. von Sybille

Hüte und Mützen made in Vienna

Alle Mühlbauer-Hüte werden in Wien gefertigt. Hier befinden sich seit 1903 Stammsitz und Produktion und dabei wird es auch bleiben. Denn das Fertigungs-Knowhow lässt sich nicht so leicht woandershin transferieren. Durch die eigene Produktion ist man zudem flexibel, was die Erfüllung von Kundenwünschen betrifft und hat die volle Kontrolle über die Qualität der Produkte. Bei meinem Hut handelt es sich, um ganz genau zu sein, um ein Barett, auch Baskenmütze genannt. Das flache Modell mit der typischen Mühlbauer-Hutnadel ist schwarz und besteht aus Papierfaser.

Mein Barett von Mühlbauer Wien

Mit meinem Barett bin ich sehr glücklich, denn ich kann es zu vielen Dingen kombinieren, am allerliebsten natürlich zum Ringelshirt für einen typisch französischen Look

Strohhut von Mühlbauer Wien

Made in Austria: Hüte von Mühlbauer Wien

Auch bei Hüten gibt es Trends: Die steifen Krempen gehen zurück zugunsten formloserer, komfortabler Modelle

Familienunternehmen in der 4. Generation

1903 begann Julianna Mühlbauer im Wiener Vorort Floridsdorf mit einer kleinen Hutwerkstätte samt angeschlossenem Laden. Gute 100 Jahre später befindet sich das Familienunternehmen mit Klaus Mühlbauer in der 4. Generation. Gemeinsam mit den Designerinnen Nora Berger und Madeleine Bujatti und unterstützt von einem profilierten Hutmacher- und Modistinnen-Team entwirft er die außergewöhnlichen Hutkollektionen in der Wiener Manufaktur. Feinste Handfertigung und die Verwendung bester Materialien machen die Qualität sichtbar und spürbar. Mehr als 60 Prozent der Hüte gehen heute von Wien aus in die ganze Welt. Zu den Kunden des Hauses zählen die schönsten Läden der Welt, aber auch berühmte Persönlichkeiten wie Brad Pitt, Meryl Streep, Madonna oder Yoko Ono.

Klaus Mühlbauer leitet die Hutmanufaktur Mühlbauer

Klaus Mühlbauer leitet das Unternehmen seit 2001 und entwirft zusammen mit zwei Designerinnen die Hutkollektionen

Made in Austria: Werkstätte von Mühlbauer Wien

Ein Blick in die Werkstatt von Mühlbauer

Bild-Credits: Mühlbauer/Foto Sybille: Claudia Schlutter

MEHR ZUM THEMA:


2 Kommentare
  • Dani sagt:

    Liebe Sybille,

    Du schaust fantastisch aus. Die Französin nimmt man dir voll ab. Und vielen Dank für den tollen Tipp – ist für den nächsten Wien-Besuch fest eingeplant!

    Liebe Grüße aus Griechenland
    Dani

  • Sybille sagt:

    Danke für das Kompliment, liebe Dani. Und ja, bei Mühlbauer musst du unbedingt reinschauen.

    Lieben Gruß und noch einen schönen Urlaub
    Sybille

Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.