"Schöne Schuhe" in Gütersloh

„Schöne Schuhe“ – das zauberhafte kleine Geschäft in der Innenstadt von Gütersloh ist ein Paradies für Schuhfans. In dem einladenden, in femininem Rosa gestalteten Shop präsentiert Inhaberin Petra Falkenreck eine feine Auswahl schönster Schuhe, Taschen und ausgesuchten Modeschmuck. Mit der Geschäftseröffnung 2014 hat sie sich einen Traum erfüllt. von Sybille

„Dieser Laden war mein Traum!“

Der Zeitpunkt für die Geschäftseröffnung war günstig: Die Räume ihres Traumladens standen gerade leer und sollten vermietet werden. „Dieser Laden war mein Traum. Zum einen weil er so schön ist und zum anderen, weil auf der Fußmatte des Ladens immer schon „Shoes“ stand“, erzählt die Ladeninhaberin Petra Falkenreck. Die Einrichtung hat sie ganz nach ihren persönlichen Vorlieben gewählt. Liebevoll dekorierte Schuhe und Taschen machen Lust auf’s Probieren. Das hübsche Sofa in der Mitte des Ladens und zwei kleine Cocktailsessel dienen als attraktive und gemütliche Sitzgelegenheit. Die Schuhe auf den Regalen sind nach Farben angeordnet. Die Auswahl reicht von Overkneestiefeln über zarte Pumps bis hin zu Loafern. Petra Falkenreck bezieht ihre Schuhe aus Spanien, Italien, England und Portugal.

Petra Falkenreck, Inhaberin von „Schöne Schuhe“ Gütersloh

Petra Falkenreck, Inhaberin von „Schöne Schuhe“ hat sich mit dem Geschäft einen Traum erfüllt

Ein schöner Schuh ist wie ein Kunstwerk

Welche Schuhe es in ihr Geschäft schaffen, hängt vom persönlichen Gefallen, von der Qualität und der Passform ab. Auch auf die Nachhaltigkeit achtet die Geschäftsfrau. Sie kauft nur in Europa produzierte Ware bei Firmen, die eine transparente Produktpolitik betreiben. Die Qualität eines Schuhs macht Petra Falkenreck am guten Handwerk fest, dem Leder, den Nähten und guten Sohlen. Außerdem würde ein guter Schuh nicht nach Chemie riechen, was bei Massenprodukten aus Asien häufig der Fall ist. Ein guter Schuh ist ein Kunstwerk.

Schleifen, Schleifen

Schuhe hat Petra Falkenreck schon als kleines Mädchen geliebt. „Ich hatte ein paar Lackschuhe, die hätte ich am liebsten mit ins Bett genommen. Und als sie nicht mehr passten, habe ich sehr geweint“, erinnert sie sich und ist überzeugt: Schuhe spielen für das Gesamtbild es Menschens eine große Rolle. „Ein schöner Schuh kann ein noch so schlichtes Outfit total aufwerten – ein schlechter Schuh kann die schönste Kleidung völlig runterziehen.“ In der nächsten Saison, verrät sie, „kommen Schleifen, Schleifen, Schleifen“. Außerdem werden die Schuhe bunter, was sich nicht nur in kräftigen Farben, sondern auch im Ethno-Trend äußert. Und neben bequemen Schläppchen wird es auch viele lässige Sommerstiefel geben.

"Schöne Schuhe" in Gütersloh

Auch Taschen, Gürtel und Handschuhe sind liebevoll ausgesucht

"Schöne Schuhe" in Gütersloh

Petra Falkenreck hat ausschließlich in Europa produzierte Schuhe im Programm

"Schöne Schuhe" in Gütersloh

Im nächsten Frühjahr kommt kaum ein Schuh ohne Schleife aus

Merken

Merken

Merken

Merken


1 Kommentar

Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.