Dani

Daniela ist promovierte Germanistin und freie Journalistin für verschiedene Magazine. Den Lady-Blog gründete sie nach einem Praktikum bei einem Berliner Start-up im Jahr 2010.
Lovely Onlineshops: Shinola Detroit

„Warum finden wir uns nicht damit ab, dass wir in einer Wegwerfgesellschaft leben? Warum akzeptieren wir nicht einfach die Tatsache, dass sich die Produktion ins Ausland verlagert hat?“ Diese Fragen stellen sich die Gründer von Shinola Detroit auf ihrer Website. Inzwischen expandiert das amerikanische Unternehmen selbst ins Ausland und seit kurzem könnt Ihr die Waren amerikanischer Kunsthandwerker auch über einen deutschen Onlineshop erwerben.

Der Onlineshop Shinola Detroit richtet sich an alle, die eine Leidenschaft für die Herstellung qualitativ hochwertiger Produkte im eigenen Land – in diesem Fall Amerika – teilen. Shinola hat sich zu diesem Zweck im Jahr 2011 mit einer Gruppe amerikanischer Hersteller mit sehr viel Herzblut in Bezug auf Handwerkskunst und Qualität zusammengeschlossen. Jeder Partner blickt auf eine lange Tradition in der Herstellung schöner und langlebiger Produkte zurück. Das Ziel der Shinola-Gründer ist es, eine traditionsreiche US-amerikanische Marke wiederzubeleben – und zwar in einer traditionsreichen US-amerikanischen Stadt. Sie glauben daran, dass Detroit nicht nur für die Vergangenheit steht, sondern auch für die Zukunft. Mir gefällt die Intention der Gründer sehr!

shinola-2

Shinolas Lederprodukte – wie diese Hundeleine, das Sparschein oder das iPad-Etui – werden von Horween gefertigt, einer der ältesten Gerbereien Amerikas, die sich noch immer in Familienbesitz befindet//Horweens Firmensitz liegt in Chicagos Bucktown-Viertel

shinola-3

Hier wird bei der Lederproduktion immer noch Wert auf die bewährten, manuellen Techniken gelegt, bei denen jeder Schritt von erfahrenen Kunsthandwerkern ausgeführt werden muss…

shinola-8

Nach Abschluss des Gerbprozesses wird das Leder zu Eric Scott in Ste. Genevieve, Missouri geschickt//Dort durchläuft das Leder eine intensive praktische Bearbeitung – vom Schneiden über das Vernähen bis hin zum Aufspalten und Ausschärfen

shinola-7

Das Herzstück eines jeden Shinola-Fahrrads wird in der Waterford Precision Cycles-Fabrik in Wicsonsin gefertigt//Von dort stammen die Rahmen und Radgabeln, die von Hand aus doppelt konifiziertem Cro-Mo-Stahl gefertigt werden

shinola-1

Im Anschluss wird jedes einzelne Shinola-Fahrrad sorgfältig Stück für Stück von den Spezialisten im Detroit-Flagship-Store zusammengebaut

shinola-4

Als Familienbetrieb mit hundertjähriger Tradition ist Edwards Brothers Malloy bekannt für seine hochwertige Produktion und die Nutzung inländischer, nachhaltig bewirtschafteter Quellen für sein Papier – sind diese Notizbücher nicht fabelhaft?

shinola-6

Mit dem Zigzag Tray habt Ihr Eure liebsten Schreibutensilien sofort zur Hand//Die Schale aus stabilem Holz, mit einem Finish mit natürlichem Danish Oil wird in kleinen Mengen von der Ost- und Westküstenzusammenarbeit von L&G Studio und Pat Kim hergestellt

Bild-Credits: Shinola Detroit

Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.