Dani

Daniela ist promovierte Germanistin und freie Journalistin für verschiedene Magazine. Den Lady-Blog gründete sie nach einem Praktikum bei einem Berliner Start-up im Jahr 2010.
Lisas Love-List: 10 Dinge, die glücklich machen

Ob es die Lieblingsserie ist, der Kaffeeklatsch mit den Freundinnen oder eine Vespa-Fahrt durch die Weinberge: In dieser Serie stellen wir Euch 10 Dinge vor, die uns glücklich machen. Dinge, ohne die wir sicherlich leben könnten, aber nicht wollen, denn sie versüßen uns den Alltag und zaubern uns ein Lächeln ins Gesicht. Heute präsentiert uns die Wienerin Lisa Gasteiger-Rabenstein ihre Love-List. Lisa hat vor zwei Jahren das Schlossseiten Magazin und die dazugehörige Internetplattform gegründet. Auf Instagram findet Ihr sie unter dem Pseudonym Tweedrabbit.

1 Hundeliebe: Ich habe mich in die Magyar Vizsla verliebt. Für mich und meinen Mann ist es die liebste Jagdhunderasse: treu, agil, lustig und verschmust. Für einige sind die Hunde sicherlich zu lebhaft, für uns perfekt.

2 Jägerleinen: Jede Dame und Herr benötigt sein eigenes Jägerleinen. Oft werden Sie vererbt. Für neu interpretierte Klassiker kann ich die Firma Franken & Cie empfehlen. Und Ladys, schaut Euch unbedingt die bunten Röcke an.

3 Weisswein: Einen Abend mit Freunden bei einem herrlichen Weisswein zu verbringen, ist für mich das Schönste. Am liebsten vom Weingut Tement aus der Südsteiermark: Ich sage nur Sauvignon Blanc – Steirische Klassik.

4 Lederbeutel: Je älter ich werde, desto weniger möchte ich, dass man sieht welche Marken ich trage. Ich war jahrelang auf der Suche nach einem praktischen Lederbeutel, in dem man auch Unterlagen in A4 unterbringt. Bei der französischen Firma Léo et Violette wurde ich fündig – tolles Leder und bestens verarbeitet.

5 Steiermark-Wochenendhaus: Unsere kleine Holzhütte auf 1.050 m Seehöhe ermöglicht uns im Winter immer eine traumhafte Winterlandschaft und im Sommer ein schattiges Plätzchen. So fliehen wir ab 35 Grad in Wien in die Steiermark und arbeiten von dort aus. Und wenn wir nicht arbeiten, dann suchen wir im Sommer Schwammerl.

6 Dirndl: Ich besitze 15 Dirndl und liebe am meisten meine Susanne Spatt Dirndl. Dabei handelt es sich um ein Salzburger Familienunternehmen, das seit ein paar Jahren auch ein tolles Classic Label herausbringt.

7 Wiener Weinberge: Meine Mittagspause verbringe ich am liebsten in den Wiener Weinbergen mit meinem Hund. Die Aussicht und die Landschaft ist dort einfach jeden Tag auf’s Neue überwältigend.

8 Tassel Loafer: Ich bin süchtig nach Tassel Loafers und habe nach Jahren meine perfekte Marke gefunden: My Chatelles – hier kann man sich aus 10 Farben seine persönlichen Tassel aussuchen. Sie sind so wahnsinnig bequem und ich ziehe sie zum täglichen 5 km Spaziergang in die Weinberge an oder sogar zum langen Abendkleid.

9 Schlossseiten Magazin: Mein Mann und ich haben uns in den Kopf gesetzt, ein Magazin für Österreichs Schlösser zu machen. Wir porträtieren die Personen dahinter und bilden alles rund um „Lifestyle & Living“ der alten Gemäuer ab. Selbst finde ich es schade, dass ich leider immer schon die Geschichten darin kenne, wenn es herauskommt.

10 Biedermeier-Kommode: Eine schöne Antiquität ist nie ein Fehler, und wenn man im Internet ein bisschen recherchiert, findet man wunderschöne Stücke die günstiger sind als vom Möbeldiscounter.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken


6 Kommentare
  • Sabrina R. sagt:

    Sehr interessante Liste :) Vor allem, dass die Hundeliebe direkt an erster Stelle steht. Da merkt man sofort, dass man es mit einer wahren Tierfreundin zu tun hat.

    Auf jeden Fall finde ich das Prinzip sehr toll. Jeder sollte mal in sich gehen und überlegen, welche 10 Sachen ihn glücklich machen.

    Wenn es einem schlecht geht, kann das definitiv Anregungen bieten, wie man im Leben weiter machen sollte.

    Sehr schöner Beitrag, ich freue mich auf mehr.

    LG und einen schönen Abend,

    Sabrina Rodt

  • Marie W. sagt:

    Eine sehr schöne Liste! Bei Punkt 6 werde ich ganz neidisch, da wir bei uns in Hamburg zwar Janker tragen, aber Dirndl doch leider nicht in unsere Region passen.
    Und Punkt 10 kann ich nur zustimmen!

    Marie W.

  • Christina sagt:

    Eine herrliche Auswahl an schönen Dingen! Ich freue mich besonders, auf dein Schlossseiten-Magazin aufmerksam geworden zu sein. Deine Beschreibung des Lederbeutels klingt verlockend – ich würde mich über einen Hinweis zum Hersteller sehr freuen, da ich schon länger nach einem solchen Modell suche. Liebe Grüße!

  • Anna sagt:

    Hallo,
    deine Loafers sind so toll, bewundere ich schon seit Längerem. Gibt es in Wien einen Shop, wo man sie probieren kann bzgl richtiger Größe?? Und noch eine Frage, verrätst du die Marke deines Lederbeutels?? LG Anna

  • Dani sagt:

    Liebe Christina, liebe Anna, ich habe die Firma des Beutels gerade noch eingefügt: https://www.leoetviolette.com

  • Susie sagt:

    Herzlichen Dank für den Hinweis auf leoetviolette! Ich habe mir dort die wunderschöne Tasche Le Grand sac bestellt (eine feminine Form des Messenger Bags) und bin sehr, sehr zufrieden damit. Es wird nicht die letzte Tasche sein, die ich dort bestelle!
    Herzliche Grüße aus Hamburg (wo man zumindest Janker tragen kann, wie Marie W. zu Recht anmerkt),
    Susie

Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.