Dani

Daniela ist promovierte Germanistin und freie Journalistin für verschiedene Magazine. Den Lady-Blog gründete sie nach einem Praktikum bei einem Berliner Start-up im Jahr 2010.
Lauras Love-List: 10 Dinge, die glücklich machen

Ob es die Lieblingsserie ist, der Kaffeeklatsch mit den Freundinnen oder eine Vespa-Fahrt durch die Weinberge: In dieser Serie stellen wir Euch 10 Dinge vor, die uns glücklich machen. Dinge, ohne die wir sicherlich leben könnten, aber nicht wollen, denn sie versüßen uns den Alltag und zaubern uns ein Lächeln ins Gesicht. Heute präsentiert uns die 25-jährige Laura ihre Love-List. Die Wahl-Hamburgerin mit Wurzeln in Kassel studiert Mode-, Trend- und Markenmanagement. Vor 2 Monaten hat sie den Blog Fashionorchestra ins Leben gerufen.

1. Avocados: Vor ein paar Jahren brachte mich eine Freundin auf den Trichter – seitdem sind sie bei jedem großen Einkauf dabei. Avocados sind einfach unglaublich lecker auf dem Brot, im Salat oder als Edit im Rührei. Die kleine grüne Frucht ist so vielseitig und dabei noch gesund.

2. Meine Wohnung: Nach insgesamt 5 WGs in Kassel und Hamburg wohne ich mittlerweile allein. 43 qm2 nur für mich – ein Traum. So hat sich meine kleine aber wirklich feine Wohnung zu einem Rückzugsort und einer Wohlfühloase entwickelt. Vielen wird das zusammengewürfelte Sortiment aus Vintage und IKEA-Möbeln vielleicht nicht gefallen. Für mich ist es aber perfekt.

3. Colorfy: Diese hübsche App habe ich ganz neu für mich entdeckt. Da ich schon lange auf der Suche nach einem schönen Malbuch war und ich mich außerdem auf den täglichen Bahnfahrten langweile, kam Colorfy wie gerufen. Mit dieser App könnt Ihr Mandalas und verschiedenste Formen und Farben malen. Wirklich eine schöne Sache. Ausprobieren!

4. Augenbrauenpuder: Eines darf beim Verlassen des Hauses nicht fehlen: mein Augenbrauenpuder. Ich habe keine Ahnung wie ich so lange damit ausgekommen bin meine Brauen nicht zu betonen. Ohne diese tägliche Schminkroutine fühle ich mich nackt. Da kann der Rest des Make-ups noch so ausgefeilt sein. Augenbrauen sind ein absolutes Muss!

5. Ringe von Oma: Der Todestag meiner Oma war wohl der schlimmste Tag meines Lebens. Die Beziehung und Bindung zwischen uns war unglaublich innig, herzlich, vertraut, liebevoll. Deswegen trage ich ihre Ringe wie einen Schatz mit mir herum und habe auch nach 10 Jahren keinerlei Bedürfnis mein Sortiment mit einem neuen Teil aufzustocken.

6. Elbsegler: Wochenlang war ich auf der Pirsch, doch die Suche nach dem perfekten Elbsegler gestaltete sich als schwierig. Der eine war zu klein, ein anderer zu plusterig. Außerdem sind gute Hüte ja auch kein Schnäppchen. Vor ein paar Tagen habe ich ihn dann gefunden: In einer schwedischen Kette auf 10 € reduziert. Seitdem trage ich ihn jeden Tag!

7. Hummus: Ich liebe Dips, Fingerfood, Tapas. Möglichst viele verschiedene Geschmäcker zusammen auf einem Tisch und man dippt mal hier, nascht einmal da. Göttlich! Eines darf bei diesen Essorgien auf gar keinen Fall fehlen: Hummus… und natürlich Guacamole!

8. Kassel: Kassel ist Heimat. Westentasche. Freude. Immer wenn ich die Kuppe der Kassler Berge erreiche, hüpft mein Herz ein bisschen und ein gewisser Stolz klopt von innen an meine Brust. Dort habe ich eine wunderschöne Zeit erlebt. Tolle Menschen kennengelernt. Geliebt, gelacht, geweint. Ach, mein Kassel.

9. Hamburg: Der Stolz entfacht sich mittlerweile auch für Hamburg. Ich bin entzückt von meiner neuen Heimat und freue mich jeden Tag auf’s neue über Möwen, Menschen und das U-Bahnnetz. Von meinem Schreibtisch blicke ich direkt auf den Michel und den Hafen.

10. 24/7 Seidenkleid: Dieses Kleid habe ich mittlerweile in doppelter Ausführung. Ich liebe es einfach, denn dazu passt wirklich alles. Strickpullover drüber. Fertig! Bomberjacke drüber: Fertig! Einen besseren Allrounder kann ich mir momentan für meinen Layerlook nicht vorstellen!

Bilder Avocado, Kassel, Hamburg: Shutterstock

Merken


5 Kommentare
  • Dani sagt:

    Liebe Laura,

    Deine Leidenschaft für Avocados teile ich! Und meine kleine Tochter habe ich auch schon angesteckt. :-)

    Herzliche Grüße
    Dani

  • Rena sagt:

    Danke Laura! Du wirkst unglaublich sympathisch und ich muss mir jetzt gleich sofort die Mal App anschauen :)
    xx Rena
    http://www.dressedwithsoul.com

  • Vienna Lady sagt:

    Liebe Laura, teile deine Leidenschaft für Avocado ’s . Die perfekte Mischung aus lecker und gesund :-)

  • Jess sagt:

    Wirklich eine sehr sympathische Lovelist!
    Die Liebe zu Avocado, Hummus und Hamburg teile ich absolut!

  • M.Daniela sagt:

    Liebe Laura,

    auch ich finde Deine Lovelist sehr,sehr schön. Vor allem bei den Ringen kann ich absolut mitfühlen. Meine Oma ist für mich wie eine Mutter und ich kann mir vorstellen, dass diese Ringe einen unbezahlbaren Wert haben. Ich habe auch so ein wundervolles Stück das mich mein Leben lang begleiten wird und eines Tages vielleicht den Finger meiner Tochter ziert.

    Avocados, auch diese dürfen in unserer Küche nicht fehlen. Allerdings mag ich sie am Liebsten natur mit Salz und Pfeffer. Als Abendbrot absolut köstlich.

    In Hamburg zu wohnen muss doch ein Traum sein oder? So nah am Meer und doch urban.Würde mein Mann heute sagen ich muss nach Hamburg ziehen, wäre dies eine der wenigen Städte wo ich ohne mit der Wimper zu zucken die Kisten packen würde ;-)

Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.