Dani

Daniela ist promovierte Germanistin und freie Journalistin für verschiedene Magazine. Den Lady-Blog gründete sie nach einem Praktikum bei einem Berliner Start-up im Jahr 2010.
Dani
Lady-Tipps: TrueWoods, Tafelfolie & RADIOACTIVE

In der Rubrik „Lady-Tipps“ präsentieren wir Euch kleine Fundstücke aus dem Internet, Ausstellungen, Aktionen, Bücher, Filme oder Läden. In den heutigen Lady-Tipps stellen wir Euch ein Modelabel für Naturliebhaber vor:  „Truewoods“ wurde von den beiden Förstern Jan Borchert und Alexander Schneider gegründet. Außerdem mit dabei ist eine zauberhafte Tafelfolie mit Scherenschnittmotiv und eine neue Verfilmung über Marie Curie: Radioactive.

1. Truewoods: Mode für Naturliebhaber

Kennt Ihr schon die großartige Mode von Truewoods? „Naturebased Streetwear“ nennen die Gründer Jan Felix Borchert und Alexander Schneider den Stil ihres 2016 gegründeten Modelabels. Die Idee der beiden studierten Forstwissenschaftler: Natur, Forst und Wildlife miteinander verbinden und so ihre Naturverbundenheit tragbar machen. Heraus kommen lässige Damen- und Herren-Hoodies aus Bio-Baumwolle und recycelten Materialien mit aufwändigen Stickereien wie Enten, Bären oder Dackel. Für jedes verkaufte Kleidungsstück wird ein Baum gepflanzt. Stand März 2019 wurden bereits über 7000 Bäume gepflanzt, die in ihrem Leben etwa 15.000 Tonnen Co2 speichern werden. Inzwischen haben die beiden Förster Jan und Alexander ein eigenes Ladengeschäft in Wiesbaden gegründet.

Truewoods: Mode für Naturliebhaber

Jan und Alexander haben in Göttingen Forstwissenschaften studiert und machen jetzt Mode für Naturliebhaber/Bild-Credits: Truewoods

Truewoods Clothing
Kleine Schwalbacher Str. 3-5
65183 Wiesbaden

2. Tafelfolie mit Scherenschnitt-Motiv

Ich bin ja ein großer Fan von Scherenschnitt-Motiven. Ich liebe das handgefertige Portrait meines Mannes und mir von Louicito und habe für Amalia gerade eine wunderschöne Kinderlampe mit Scherenschnittmotiven bei PiPPiTA bestellt (dazu bald mehr!). Da wir darüber nachgedacht haben, eine Wand in der Küche mit Tafellack oder einer Tafelfolie zu verzieren, bin ich auf das Motiv „Naturkind“ gestoßen. Das Wandtatoo von Tenstickers kann einfach auf der Wand aufgeklebt werden und ist in unterschiedlichen Größen erhältlich. Ihr könnt Euch im Onlineshop auch personalisierte Aufkleber und Größen anfertigen lassen. Wir werden vermutlich – wenn überhaupt – auf eine Tafelfarbe zurückgreifen. Aber nichtsdestotrotz finde ich das Motiv Naturkind – vor allem für das Kinderzimmer – einfach zauberhaft.

3. RADIOACTIVE – Ein Film über Marie Curie

„Radioactive“ ist nicht der erste Film über Marie Curie. Zuletzt erschien 2016 mit „Marie Curie“ eine wunderbare Verfilmung über das Leben der Physikerin und Chemikerin von der französischen Regisseurin Marie Noëlle. Die aktuelle Filmbiografie „Radioactive“ der Oscar-nominierten Regisseurin Marjane Satrapi legt den Fokus nun auf die Nachwirkungen von Curies Entdeckungen, erzählt aber auch von Curies Leben und der Begegnung mit ihrem späteren Kollegen und Ehemann Pierre Curie. Bisher stieß die Verfilmng bei der Kritik auf geteiltes Echo – ich bin aber sehr gespannt auf diesen Film über eine faszinierende Frau, die als nur eine von zwei Personen einen Nobelpreis in zwei verschiedenen Fachgebieten erhielt und dennoch in einer Männerdomäne zeitlebens um Anerkennung ringen musste.

radioactive

„Radioactive – Wie Marie Curie die Welt“ soll am 9. April 2020 in die deutschen Kinos kommen

MEHR ZUM THEMA


Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.