GEO-Epoche: Die Queen - Elisabeth II. und ihre Zeit

{enthält Werbung*} In der Rubrik „Lady-Tipps“ präsentieren wir Euch kleine Fundstücke aus dem Internet, Ausstellungen, Aktionen, Bücher, Filme oder Läden. In den heutigen Tipps stellen wir Euch die aktuelle GEO-Epoche Portrait über Queen Elisabeth II und ihre Zeit vor. Außerdem mit dabei sind die Popkorn-Manufaktur Knalle aus Berlin Friedrichshain die edlen Handy-Hüllen mit Millefleur- und Marmor-Design von Burga. von Virginia und Dani

1. GEO-Epoche: Die Queen – Elisabeth II. und ihre Zeit

Beim Stadtbummel ist mir vor ein paar Tagen die GEO-Epoche Portrait über Queen Elisabeth II. in die Hände gefallen. Ich habe schon unzählige Bücher über die britische Monarchin gelesen und das Magazin daher zunächst eher halbherzig und mehr aus Gewohnheit durchgeblättert – zu Unrecht! Das Heft punktet mit einer Vielzahl an großformatigen historischen Fotografien aus dem bewegten Leben der Queen, darunter viele Bilder, die eher unbekannt sind. Zudem werden dankenswerterweise nicht in Endlosschleife die hinreichend bekannten Eckdaten und Highlights im Leben Elizabeths II. durchgekaut, sondern ihr Leben und Wirken im Zusammenspiel mit dem politischen Geschehen innerhalb Großbritanniens unter die Lupe genommen. Im Fokus steht vor allem die Institution Monarchie und wie und warum sie sich in den Jahren ihrer Regentschaft gewandelt hat. Besonders gut hat mir die ausführliche Darstellung gefallen, wie die Windsors zu ihrem heutigen Familiennamen gekommen sind sowie die bebilderte Zusammenfassung der Jugendjahre der Queen während des Zweiten Weltkrieges und in der Nachkriegszeit. (vir)

GEO-Epoche: Die Queen - Elisabeth II. und ihre Zeit

Die GEO Epoche Portrait „Die Queen – Elisabeth II. und ihre Zeit“ ist eine warme Empfehlung an alle, die auch am politischen Geschehen rund um Queen Elisabeth II. interessiert sind!

2. Popkorn-Manufaktur: Die Knalle Berlin Popkornditorei

Wir sind hier alle große Popcorn-Fans und haben uns zu Weihnachten sogar einen Popcorn-Loop geschenkt, mit dem man Popcorn wie im Kino easypeasy daheim zaubern kann – immer wieder faszinierend wie aus einem schnöden Maiskorn so ein Wölkchen ploppen kann, oder? Aber über süßes Popcorn und eine salzige Variante mit etwas Kurkuma verfeinert, sind wir noch nicht hinausgekommen. Umso mehr interessiert mich, was „Knalle Berlin“ da so treibt. Die Popcorn-Manufaktur der beiden Spitzenköche Lucie Krautien und Andre Göbel ist in Berlin Friedrichshain ansässig und fertigt seit XX so ausgefallene Deluxe-Sorten wie Belgische Schokolade mit gerösteter Mandel, Lavendelblüte Grapefruit, Earl Grey Limette, Weiße Schokolade Salzbrezel oder Malabar-Pfeffer Meersalz. Für die Herstellung werden statt Geschmacksverstärker oder Farbstoffe nur hochwertige Produkte wie französischer Mais verwendet. (dan)

Popkorn-Manufaktur Knalle Berlin Popkornditorei

Das Knalle-Popkorn wird im Ofen gebacken und karamellisiert, ganz gleich ob am Ende eine süße oder herbe Sorte entsteht

Bild-Credit: Knalle

Popkornditorei Knalle
Raumerstraße 32
10437 Berlin

3. Burga: Edle iPhone-Hüllen

Ich bin ja nicht so der Technik-Freak. Aber zu meiner Grundausstattung, die ich nahezu überall mit hinnehme, gehören meine Canon Kamera, ein MacBook Air und mein iPhone. Ich bin Apple-Fan der ersten Stunde und habe noch nie einen Laptop einer anderen Firma besessen. Auch beim Handy setzte ich nahezu von Beginn an (sieht man von meinem Motorola mit herausziehbarer Antenne ab) auf Apple. Aber! Einen Harken haben die chicen Geräte: Sie sind sehr kratz- und bruchanfällig. Deshalb nutze ich auch stets einen hübschen Schutz für die Geräte. Beim Laptop verwende ich eine Folie (siehe z.B. hier) und beim Handy eine Hülle. Ich habe inzwischen einige Materialien ausprobiert: Holz, Plastik, Folie, Leder. Aktuelle ist es eine Gummi-Hülle aus kompostierbaren Rohstoffen, die ich Euch noch genauer zeigen werde. Sehr chic finde ich auch die Varianten von Burga, die neben klassischen Mille-Fleur- und Vichy-Karo- vor allem einen Fokus auf Marmor-Motive legen. Schaut Euch doch mal die aktuellen Iphone 11 Handyhüllen an. (dan)

Burga: Edle iPhone-Hüllen

Bei der Variante Lush Meadows zieren weiße Streublumen einen mintfarbenen Untergrund/Bild-Credit: Burga

*dieser Beitrag ist in Kooperation mit Burga entstanden

MEHR ZUM THEMA


Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.