Junglück: 5 Lieblingsprodukte von unserer liebsten NK-Marke!
Virginia

Virginia benutzt Junglück bereits seit Jahren aus voller Überzeugung, Dani hat das Label seit einigen Wochen neu für sich entdeckt. Und für beide sind die nachhaltigen, biologischen Produkte in den hübschen braunen Apothekergläsern – neben denen von Dr. Hauschka und Retterspitz – so mit das Beste, was es momentan in Sachen Naturkosmetik auf dem Markt gibt. In diesem Post stellen sie Euch ihre fünf Lieblingsprodukte von Junglück vor*. von Virginia und Dani

Junglück: Design, Inhalt & Konzept überzeugen

Was wir an Junglück (2019 bereits vorgestellt) schätzen? So einiges! Zunächst einmal das Augenfällige, das Verpackungsdesign! Sämtliche Produkte sind in edle und vollständig recycelbare Braunglasflaschen und -tiegel abgefüllt, die im Badezimmer einfach toll aussehen. Doch auch die inneren Werte überzeugen: Junglück produziert reine, nachhaltige Naturkosmetik, die der Haut einfach gut tun. Damit Ihr die perfekt auf Euch abgestimmte Hautpflege findet, gibt Junglück Euch jede Menge nützliches Hautwissen an die Hand. Sobald Ihr Euch mit Eurem Hautzustand und -typ auseinandergesetzt habt, findet Ihr unter Pflegeroutinen eine Übersicht über passende Pflegeprodukte. Diese ausführliche Aufklärung hilft enorm dabei, die eigene Haut besser kennenzulernen und so eine individuell abgestimmte Pflegeroutine zu etablieren – etwas, das uns an Junglück wirklich begeistert! Es geht nicht um den wahllosen Verkauf von Produkten; Ziel ist vielmehr, dass Ihr Euch mit der Produktauswahl  – buchstäblich – wohler in Eurer Haut fühlt. Denn nur zufriedene Kunden bleiben Kunden! Als zusätzlichen Bonus räumt Euch Junglück ganze 30 Tage zum Austesten der Produkte ein und erstattet Euch den Kaufbetrag gegen Rücksendung, wenn Ihr nicht zufrieden seid.

Siehe auch: Hautpflege: Welchen Hauttyp habt Ihr eigentlich?

Junglück: Unser 5 Lieblingsprodukte

Viel Fachwissen, hochwertige Produkte, elegantes, nachhaltiges Verpackungsdesign sowie eine Zufriedenheitsgarantie – für uns hat Junglück ein durch und durch kundenfreundliches, transparentes und absolut überzeugendes Konzept!

Nachfolgend stellen wir Euch unsere fünf Lieblingsprodukte vor! Wollt Ihr Junglück auch gerne einmal ausprobieren? Mit dem Rabattcode „lady10“ erhaltet Ihr bis zum 20.03.2024 10 Prozent auf das gesamte Junglück-Sortiment.

1. Arganöl: Anti Aging für’s Gesicht

Das hochwertige Junglück Arganöl nutze ich bereits seit Jahren und es stellt tatsächlich meine tägliche und einzige Gesichtspflege dar: Ich verwende es vor allem – gemischt mit ein paar Tropfen ätherischem Nelkenöl (zählt dank des hohen Gehaltes an Polyphenolen zu den stärksten Antioxidantien die es in der Pflanzenwelt gibt) – als pflegendes Anti-Aging-Gesichtsöl. Aber auch als Extrapflege in den trockenen Haarspitzen, Feuchtigkeitsspender für brüchige Nägel und trockene Nagelhaut oder als hautberuhigende Alternative zu Rasierseife, wenn die Haut etwas gereizter ist. Arganöl ist der Allrounder unter den Ölen, da es nicht nur Feuchtigkeit spendet, sondern auch ausgleichend, hautberuhigend, entzündungshemmend und antioxidativ wirkt. Dadurch ist es auch für alle Hauttypen geeignet. Eine Gruppe profitiert jedoch besonders von den positiven Eigenschaften des Arganöls: Die Zusammensetzung aus gesättigten und ungesättigten Fettsäuren, pflanzliche Flavonoide, Phytosterine (stärken den Lipidfilm der Haut), der talgregulierende Effekt sowie das hochwirksame Vitamin E machen es für unreine Haut und reife Haut zum idealen Pflegeprodukt. (vir)

Junglück Arganöl: Anti Aging für's Gesicht

2. Rizinusöl: Kräftigt Haare, Wimpern & Brauen

Das sehr reichhaltige Rizinusöl habe ich mir zur Kräftigung meiner Haare zugelegt. Es versorgt die Haarfollikel gezielt mit Nährstoffen und stärkt das Haar somit nachhaltig. Außerdem kommt juckende Kopfhaut zur Ruhe. In einigen Studien konnte nachgewiesen werden, dass Rizinusöl das Haarwachstum anregt und in Verbindung mit einer Massage stimulierend und mikroregulierend auf die Haarwurzeln und die Kopfhaut wirken kann. Ihr könnt z.B. einmal in der Woche eine Haarkur mit dem Öl machen. Wascht dafür Eure Haare wie üblich, erwärmt 1 EL Öl leicht im Wasserbad und massiert es anschließend ins Haar und auf der Kopfhaut leicht ein. Lasst es 2 Stunden (oder besser noch über Nacht) einwirken und wascht es anschließend normal mit Shampoo aus. Vor dem Schlafen gehen massiere ich das Öl auch gerne auf Augenbrauen und Wimpern und lasse es über Nacht einziehen. Ihr könnt das neutral riechende Rizinusöl aber auch zur intensiven Pflege von trockener bis sehr trockener Haut verwenden. Gewonnen wird es aus den knallroten Früchten des Rizinusbaumes, ist reich an Antioxidantien und nährenden, wertvollen Fettsäuren. (dan)

Übrigens: Eine ähnlich gute Wirkung soll auch Rosmarinöl auf das Haar haben.

3. AHA-Peeling: Glättende Gesichtsreinigung von Junglück

Das AHA-Peeling ist ein leichtes Fruchtsäure-Peeling, das Eurer Haut eine Extraportion Feuchtigkeit spendet und zu einer besseren Elastizität und strahlendem Glanz verhilft. Es löst trockene Hautschüppchen ab und regt die Kollagenproduktion an: Das Hautbild wird dadurch sichtbar glatter, ebenmäßiger und die Haut wirkt insgesamt frischer und gesünder. Das AHA-Peeling ist besonders gut geeignet für trockene, ausgeglichene, dehydrierte und reife Haut. Auch für empfindliche, ölige, unreine und Mischhaut bietet Junglück ein hochwertiges Peeling: Das BHA-Peeling ist ein sanftes Salicylsäure-Peeling, dass trockene Hautschüppchen ablöst, die Haut porentief reinigt und Mitessern vorbeugt. Wenn Euch die Entscheidung bezüglich des richtigen Peelings schwer fällt: Das AHA-Peeling basiert auf Fruchtsäure (Alpha-Hydroxy-Säuren), enthält aber auch eine leichte Konzentration BHA (Salicylsäure) – diese Kombination macht es zu einem guten Allrounder für Mischhaut und alle, die eher unsicher bezüglich ihres Hauttypes sind. (vir)

Junglück AHA-Peeling: Glättende Gesichtsreinigung

Salicylsäure: Kommt Euch der Begriff bekannt vor?

Die meisten kennen sie vermutlich aus dem Kopfschmerz-Medikament Aspirin! Salicylsäure ist ein chemischer Stoff und wirkt bei innerlicher Anwendung schmerzstillend, entzündungshemmend und fiebersenkend. Bei äußerlicher Anwendung wirkt sie ebenfalls schmerzstillend (z.B. in rheumatischen Salben), aber auch hornhautauflösend. Letzteres macht man sich gerne bei Hauterkrankungen wie Akne, Schuppenflechte (Psoriasis), Warzen und Verhornungsstörungen zunutze: Das Abschilfern abgestorbener Hautschuppen wird durch den Einsatz von Salicylsäure angekurbelt und die Haut zu einer schnelleren Erneuerung angeregt. Bei Wildkräutern findet Ihr in Mädesüss natürliche Salicylsäure, das von Kräuterkundigen gerne bei fiebrigen Erkältungen, Kopfschmerzen und Rheumatismus eingesetzt wird. Die alte Bezeichnung für Salicylsäure, Spiersäure, ist noch im Namen Aspirin erkennbar.

4. Rosenwasser: Duftender Feuchtigkeitsspender

Ich bin so begeistert vom Junglück Rosenwasser! Den Allrounder könnt Ihr im Sommer (direkt aus dem Kühlschrank) als erfrischendes Gesichts- und Körperspray verwenden und momentan als klärendes Gesichtswasser, oder für einen kleinen rosigen Wohlfühlmoment zwischendurch, denn es riecht so gut! Ich verwende es auch sehr gerne als Feuchtigkeitsspender für meine Haare, die mit ihrer Naturkrause tendenziell zu Trockenheit neigen. Virginia hat es in der Vergangenheit auch sehr gerne als leichte Feuchtigkeitspflege fürs Baby genutzt. Der herrliche Duft stammt übrigens von der Damaszener Rose, die kontrolliert biologisch in Bulgarien angebaut wird. Das Rosenwasser ist ein Nebenprodukt bei der Herstellung von Rosenöl. In dem Kondensat des Destillationsdampfes bleiben die wasserlöslichen Pflanzenbestandteile und Rückstände des ätherischen Öls zurück, weshalb es so erfrischend leicht duftet und noch milder und hautfreundlicher als das Öl selbst ist.  Zu den wertvollen wasserlöslichen Bestandteilen zählen B-Vitamine, Vitamin C sowie pflanzliche Gerb- und Ballaststoffe, die Eure Haut und Haare nähren. (dan)

5. Antioxidantien Maske: Spa-Feeling daheim

Die Antioxidantien Maske von Junglück ist meine „Goldglück-Maske“, denn die honigfarbene Creme hat eine unglaublich samtige Textur und ist angenehm wärmend auf der Haut – ein absolutes Wellness-Produkt mit Spa-Feeling für die heimischen vier Wände! Die Maske ist eine leichte Öl-Gel-Mischung mit Kurkuma-Extrakt und Bio-Sanddornöl und wirkt auf Eurer Haut als wahres Kraftpaket: Der hochwirksame Komplex aus Antioxidantien wie Resveratrol (pflanzliches Antioxidant, welches in Weintrauben und anderen Beeren vorkommt) und Kurkuma, sowie den in Sanddornöl enthaltenen Vitaminen C,  Provitamin A, mehreren B-Vitaminen und Vitamin E wirkt antioxidativ, entzündungshemmend und wundheilend, schützt Eure Haut vor UV-Strahlen, mildert Pigmentflecken, regt die Kollagenproduktion an und hilft Eurer Haut sich zu regenerieren. Argan- und Aprikosenkernöl liefern zusätzlich wertvolle Lipide, die ein seidiges Hautgefühl hinterlassen, Feuchtigkeit und einen natürlichen Glow schenken. (vir)

Junglück Antioxidantien Maske: Spa-Feeling daheim

Seid Ihr auch solche Fans der Junglück-Naturkosmetik wie wir? Auf welche Produkte schwört Ihr?

Die 5 Test-Produkte wurden uns kostenfrei zur Verfügung gestellt

MEHR ZUM THEMA

Junglück Erfahrungen

Euch hat der Artikel gefallen? Dann meldet Euch doch für unseren Newsletter an und erhaltet neben einer Zusammenfassung der besten Artikel des Monats auch besondere Rabatte und Empfehlungen von unseren Lieblingslabels. (Anmelden).

Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit dem Klicken des Buttons „Kommentar Abschicken“ willige ich in die Übermittlung meiner personenbezogenen Daten ein, zum Zwecke der Veröffentlichung des Kommentars und Kontaktaufnahme im Falle der Klärung inhaltlicher Fragen. Mir ist bekannt, dass ich diese Einwilligung jederzeit ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann. (Datenschutzerklärung, Impressum)

Lady-Blog Newsletter

Meldet Euch an und erhaltet monatliche Neuigkeiten rund um die klassische Lebensart
Mit einem Klick auf den Button „Jetzt anmelden“ willige ich in die Übertragung und Nutzung meiner personenbezogenen Daten zur Sendung werblicher e-Mails ein. Diese Einwilligung kann ich jederzeit ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Impressum | Datenschutzerklärung