Dani

Daniela ist promovierte Germanistin und freie Journalistin für verschiedene Magazine. Den Lady-Blog gründete sie nach einem Praktikum bei einem Berliner Start-up im Jahr 2010.
Damenbluse mit Manschettenknöpfen

Das neue Jahr bedeutet für mich auch das eine oder andere neue Projekt – und damit meine ich nicht nur das „Projekt Baby“, das mir momentan eine ganz neue Welt eröffnet. Nachdem ich im vorigen Jahr erste Erfahrungen als Gastbloggerin auf dem Inhorgenta-Blog sammeln konnte, bin ich nun auch regelmäßig als Stilbloggerin auf dem Eterna-Blog unterwegs. Für meinen ersten Beitrag habe ich mich von Oma Maries Neujahrsvorsätzen inspirieren lassen und den Fokus auf hochwertige Blusen gelegt. Beim Sammeln von Blusenoutfits ist mir aufgefallen, wie viele Manschettenknopf-Bilder ich schon für Euch geschossen habe. Kleine Inspiration gefällig?

1. Der Preppy-Look

Für ein Manschettenblusen-Outfit im Preppy-Look eignen sich vor allem die farbenfrohen Seidenknoten. Wählt ein leuchtendes Pink, Gelb, Grün oder auch Marineblau und kombiniert es mit preppy Accessoires wie einem Seidenknoten-Armband von Paul Hewitt, einer Nato-Strap-Uhr, Ohrringen von SchwesterSchwester oder einer Hose mit Anker-Motiv. Als Blusen sich sowohl weiße als auch fröhliche Varianten perfekt – z.B. mit Vichy-Muster von byMi.

Bluse mit Manschettenknöpfen: Der Preppy-Look

Bluse mit Manschettenknöpfen: Der Preppy-Look

Hier geht’s zum Outfit

Bluse mit Manschettenknöpfen: Der Preppy-Look

Hier geht’s zum Instagram-Pofil

Bluse mit Manschettenknöpfen: Der Preppy-Look

Hier geht’s zum Outfit

Bluse mit Manschettenknöpfen: Der Preppy-Look

Bluse mit Manschettenknöpfen: Der Preppy-Look

Hier geht’s zum Outfit

2. Der sportlich-legere Look

Auch für ein Manschettenblusen-Outfit im sportlich-legeren Look sind die kleinen aber feinen Seidenknoten ideal. Sie sind nicht sehr kostenintensiv und können von Euch deshalb in vielen verschiedenen Farben erworben werden. Kombiniert sie für diesen Look am besten mit einer dunkelblauen Jeans, einem sportlichen Blazer und einem Schal. Fertig ist ein super Alltagslook mit dem gewissen Etwas. Auch Armcandy oder auffällige Ohrringe vertragen die Knoten.

Bluse mit Manschettenknöpfen: Der sportlich-legere Look

Hier geht’s zum Outfit

Bluse mit Manschettenknöpfen: Der sportlich-legere Look

Hier geht’s zum Outfit

3. Der Business-Look

Der Klassiker sind Manschettenblusen-Outfits im Business-Look. Besonders gut eignen sich hierfür silberne und goldene Varianten, Modelle mit kleiner Perle oder Perlmutt – schaut doch mal bei unserem aktuellen Gewinnspiel vorbei. Auch auf dem Flohmarkt wird man fündig. Kombiniert die Manschettenknöpfe beispielsweise streng im Schwarz-Weiß-Look (ganz oben) zu einem edlen Mantel oder Blazer und Schuhen im Herrendesign. Oder wählt die elegante Variante zu einem schönen Rock und Schnallen-Schuhen z.B. von Salvatore Ferragamo.

Bluse mit Manschettenknöpfen: Der Business-Look

Hier geht’s zum Instagram-Profil

Bluse mit Manschettenknöpfen: Der Business-Look

Hier geht’s zum Outfit

Bluse mit Manschettenknöpfen: Der Business-LookHier geht’s zum Outfit

4. Der Landhaus-Look

Für den Landhaus-Look eignen sich vor allem Manschettenknöpfe für Motiv. In meinem Besitz befinden sich Varianten mit Hirsch von Paul Hewitt oder mit Gummistiefel-Design von Chelsea Farmers Club. Kombiniert die Knöpfe mit einer Kordhose oder einem Kordrock. Auch ein Blazer mit Lederpatches, ein Janker oder – etwas nerdy – ein Pullunder sehen zu den Motivknöpfen toll aus. Und wer hätt’s gedacht: Selbst zur Kochschürze von Linodi machen sie etwas her. Das macht auch deutlich, wie vielseitig man weiße und hellblaue Blusen einsetzen kann.

Bluse mit Manschettenknöpfen: Der Landhaus-Look

Bluse mit Manschettenknöpfen: Der Landhaus-Look

Hier geht’s zum Outfit

Bluse mit Manschettenknöpfen: Der Landhaus-Look

Hier geht’s zum Instagram-Profil

5. Der britische Look

Die Grenzen zum Landhaus-Look sind beim britischen Look fließend. Auch hier kommen Motiv-Manschettenknöpfe besonders gut zur Geltung. Aber auch vergoldete Vintage-Varianten vom Flohmarkt, aus dem Antiquitätengeschäft oder Großelterns Schmuckschatulle machen etwas her. Tolle Accessoires sind Kordröcke, Wachsjacken, Hüte, Blusen mit Patches im Tartan-Design z.B. von Dolzer, Pünktchen-Handschuhe von Selmoneta Gloves oder ein Samt-Handtäschen von Stilstück. Kombiniert mit Gummistiefeln könnt Ihr einen Ausflug auf dem Lande machen, mit edlen Lederstiefeln habt Ihr ein tolles Outfit im Equestrian Style.

Bluse mit Manschettenknöpfen: Der britische Look

Hier geht’s zum Outfit

Bluse mit Manschettenknöpfen: Der britische Look

Hier geht’s zum Outfit

Bluse mit Manschettenknöpfen: Der britische Look

Hier geht’s zum Outfit

Bluse mit Manschettenknöpfen: Der britische Look

Hier geht’s zum Instagram-Profil

Bluse mit Manschettenknöpfen: Der britische Look

Hier geht’s zum Outfit

Merken

Merken


3 Kommentare
  • Laura sagt:

    Dieser Post ist wirklich ganz klasse! Er kommt für mich auch genau zur richtigen Zeit, da ich im Moment auf der Suche nach Outfit-Inspirationen für meine neuen Manschettenknöpfe bin. :)

    Weiter so und viele liebe Grüße :)

  • meyrose sagt:

    Tolle Outfitsammlung unterschiedlichster Stile mit gleichem Merkmal. Gefällt mir sehr.

  • Leonie sagt:

    wirklich sehr inspirierend, werde gleich mal gucken ob man die Manschettenknöpfe noch gewinnen kann? Wäre super um die Inspiration umzusetzen!

Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.