Grillhighlight 2016: Bayrische Barbecue Saucen

Wer mir bei Instagram folgt, der weiß, dass mein Mann und ich im Sommer nichts lieber machen, als auf unserer Dachterrasse zu grillen! Bei schönem Wetter schmeißen wir fast jeden Tag den Grill an und genießen dabei den Ausblick über die Dächer Berlins. Wenn es keine Abwechslung gibt, wird allerdings auch Grillen manchmal fad. Unsere neuste Entdeckung, um ein bisschen Pepp in unsere Grillabende zu bringen, sind die Original Bayrischen Barbecue Saucen BBQUE. Die Produkte sind 100% bayrisch, mit reginalen Zutaten und super lecker! von Alexandra

Vier verschiedene Geschmacksrichtungen

Die Saucen des Münchner Startups kommen in einer schicken schwarzen Flasche in Flachmann-Form daher, das Design ist schlicht, aber edel. Ihr könnt die vier verschiedene Geschmacksrichtungen ausprobieren: „Das Original“ ist mein persönlicher Favorit. Echt bayrisch beinhaltet es neben Preiselbeeren, Bier und Honig auch Apfelmus. Die Grundnote ist leicht süßlich mit einem feinen Raucharoma. Eine sehr gelungene Kombination! Super passend zu Grillgemüse, finde ich.

„Sauba scharf“ kommt dafür die Sauce mit Chili und Kren (bayrisch für Meerrettich) daher. Muss man mögen, aber auch hier bedeutet scharf nicht unaushaltbar-tabasco-scharf. Sondern eher die verträgliche Schärfe eine Meerrettichs. Es tötet nicht alle anderen Geschmacksnuancen. Die Rauchnote bleibt hier im Hintergrund.

„Süß und würzig“ und dazu in einem feinen Goldton ist die Honig und Senf BBQUE Sauce. Sie erinnert sehr an den echt bayrischen süßen Weißwurst-Senf und hat daher auch eine wenig scharfe Note im Abgang. Mein Favorit zu Grillwürstchen!

„Wia greichad“ macht seinem Namen alle Ehre. Holzig, rauchig ist diese Sauce ein super Begleiter zu einem richtig schönen Stück Steak. Die Süße von reifen Zwetschgen rundet das Ganze ab und ich kann mir diese Sauce wunderbar als Grundlage für eine Marinade vorstellen. Habt ihr Appetit bekommen?

grillsoßen-4

grillsoßen-3

grillsoßen-1

Leider gibt es die tollen BBQUE Saucen noch nicht überall zu kaufen. Ich selbst habe sie in der Feinschmeckerabteilung des KaDeWe entdeckt. Online gibt es sie im bbq-laden.de. Preislich sind die Saucen mit 3,99 Euro übrigens absolut fair bemessen. Guten Appetit!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken


Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.