Dani

Daniela ist promovierte Germanistin und freie Journalistin für verschiedene Magazine. Den Lady-Blog gründete sie nach einem Praktikum bei einem Berliner Start-up im Jahr 2010.
Gewinnspiel: Armschmuck statt Blumen

Gestern war ein schwarzer Tag für Blumenhändler: Der Valentinstag, sonst neben dem Muttertag sicherlich einer der umsatzstärksten Geschäftstage, fiel auf einen Sonntag. Wer wie ich leer ausgegangen ist und auf einen großen Strauß rote Rosen verzichten musste, der kann sich gerne an unserem verspäteten Valentinstagsgewinnspiel beteiligen und hält – mit etwas Glück – bald ein hübsches Armband vom Trendlabel beliya in den Händen.

Wir möchte zwei hübsche Lederarmbänder an Euch verlosen. Der Armschmuck ist jedoch nicht nur schön anzusehen. Ihr tragt auch etwas „Gutes“ am Handgelenk. Mit seinen Taschen und Accessoires finanziert beliya nämlich das Schuljahr eines Kindes in einem Entwicklungsland. Und das ganz individuell: An jedem Produkt befindet sich ein Anhänger mit dem Namen des Kindes, das unterstützt wird. Das Symbol zeigt was genau finanziert wird.

armband-2

Das pinke Armband BLISS aus echtem Nappaleder mit goldenem Verschluss könnt Ihr zu jedem Anlass tragen: Klassisch zu einer weißen Bluse und einem edlen Kaschmirpullover genauso wie locker zu T-Shirt und Röhre.

armband-3

Auch das nudefarbene Lederarmband passt sich jedem Outfit an. Das Armband ist mit dem liebevollen kleinen Herzanhänger und dem dezenten beliya Charm verziert.

So könnt Ihr gewinnen: Wenn Ihr eines der beiden Armbänder von beliya gewinnen wollt, dann werdet ein Fan vom Lady-Blog auf Facebook und beantwortet bis zum 28. Februar die folgende Gewinnspielfrage in einem Kommentar unter diesem Artikel: Für welches der beiden Armbänder entscheidet ihr Euch und spielt der Valentinstag für Euch ein Rolle?


32 Kommentare
  • Madeleine sagt:

    Das bezaubernde pinke Armband gefällt mir sehr gut!
    Der Valentinstag spielt für mich überhaupt keine Rolle. Für die Liebe braucht es keinen Tag! Außerdem bin bin ich gar kein Fan von all diesen rote Rosen ect. Kitsch. Ein kleines Gänseblümchen vom Wegesrand bereitet mit 1000 mal mehr Freude:)

  • Swenja sagt:

    Guten Abend!

    Ich würde mich sehr über das pinke Armband freuen.
    Es könnte meiner Gaderobe einen kleinen Farbtupfer verleihen ;)

    Und nun zu der Gewinnspielfrage:
    Der Valentinstag bedeutet meinem Freund und mir nicht so viel. Dieses Jahr haben wir uns, nachdem wir mit unserem Dackel Hansen spazieren waren, uns auf das Sofa gekuschelt und einen Film angesehen.
    Wir beschenken uns lieber zwischendurch mit Kleinigkeiten oder kaufen und etwas schönes für unser Haus.
    So ist es auch eine größere Überraschung für den Beschenkten. :)

    Ganz liebe Grüße aus dem schönen Cuxhaven,
    Swenja

  • Andrea sagt:

    Ich würde mich für das nudefarbene Armband entscheiden. Es passt zu vielen klassischen Outfits. Außerdem trage ich eher Silberschmuck.
    Der Valentinstag hat für uns noch nie eine Rolle gespielt. Ich möchte an dem Tag keine Blumen bekommen, weil „alle“ welche bekommen. Ich freue mich vielmehr einfach mal spontan Blumen zu bekommen. Außerdem sollte man die Partnerschaft immer pflegen und sich kleine Freuden im Alltag machen. Nicht nur am 14.2.
    Liebe Grüße
    Andrea

  • Nadine sagt:

    Hi Dani,
    Valentinstag spielt bei uns eigentlich keine wichtige Rolle. Umso mehr haben sich mein Mann und ich dann über die Kleinigkeiten zum Valentinstag gefreut. Grundsätzlich macht es uns beiden Spaß sich mit kleinen Geschenken eine Freude zu machen – das muss aber nicht unbedingt am Valentinstag sein. Ich habe mich trotzdem riesig über den Strauß meines Mannes gefreut.
    Ich favorisiere das Armband in dem Nudeton. Es lässt sich am besten kombinieren und ist einfach zeitlos. Vielleicht darf ich mich ja bald schon wieder über ein Geschenk freuen.:)
    Liebe Grüße
    Nadine

  • Stefanie sagt:

    Wir feiern Valentinstag nur im kleinem Rahmen, also ein
    kleines Geschenkchen – Hauptsache es kommt von
    Herzen! Gewinnen würde ich sehr gerne das pinke Armband!

  • Anna sagt:

    Guten Morgen!

    Ich finde das weiße Armband sehr schön.

    Für mich hat der Valentinstag keine romantische Bedeutung.
    Für mich ist es der Gedenktag eines Heiligen.

    Liebe Grüße
    Anna

  • Jutta Fischer sagt:

    Ich würde mich über das pinke Armband riesig freuen!
    Ich mag den Valentinstag, weil er uns daran erinnert, sich mal wieder etwas Zeit füreinander zu nehmen.
    Wir schenken uns aber nichts. ….. nur Zeit und Liebe! ;-)
    Daumen sind gedrückt!
    Liebe Grüße

  • Gudrun sagt:

    Hallo,

    ich habe mich in das pinke Armband verliebt, denn pink ist meine Lieblingsfarbe.
    Ich finde den Valentinstag toll, denn mein Mann denkt sich immer eine schöne Überraschung für mich aus.
    LG
    Gudrun

  • Sabine sagt:

    Bei uns spielt der Valentinstag auch keine große Rolle. Wir genießen über das Jahre immer wieder kleinere Auszeiten an denen wir bewusst gemeinsam etwas zusammen unternehmen. Blumen bekomme ich von meinem Liebsten auch an anderen Tagen im Jahr überreicht. Es muss nicht immer nur an Valentinstag sein.

    Über das weiße Armband würde ich mich sehr freuen, daß wäre ein tolles Accessoires für den kommenden Frühling.

    Liebe Grüße Sabine

  • Andrea Patz sagt:

    Hallo :-) mir gefällt das nudefarbene Lederarmband sehr gut.

    Der Valentinstag spielt bei mir keine große Rolle, da ich momentan Single bin. Wenn ich gerade in einer festen Beziehung stecke, gibt es das Lieblingsessen meines Partners und Milkaherzen.

    Liebe Grüße

  • Lauren sagt:

    Ich habe mich direkt in das pinke Armband verliebt!

    Für mich ist Valentinstag ein ganz normaler Tag. Falls ich vorher durch Zufall die Liblingssüßigkeit einer Freundin oder eines engen Familienmitglieds sehe, bringe ich sie schon mit, um es als Gelegenheit zu nutzen jemandem zu sagen, dass man an ihn denkt. Allerdings würde ich keine Geschenke extra für jemanden kaufen.

    Liebe Grüße
    Lauren

  • One Moment sagt:

    Nun ja, der liebe Valentinstag. Ich finde schon, dass es ein ganz besonderer Tag ist – aber in einer Beziehung sollte man den anderen jeden Tag „besonders“ behandeln – und nicht nur am Valentinstag. Und kleine Aufmerksamkeit etc. gehören einfach immer dazu. Wir waren am Valentinstag in Würzburg bei einem französischen Brunch, haben uns dann bei der Bäckerei Köhler an der alten Mainbrücke Kuchen mitgenommen und am Abend haben wir zusammen unser Lieblings-Thaiessen gekocht.

    Und geschenkt hab ich meinem Liebsten einen Schlüsselanhänger (als Ersatz für sein abgeliebtes Schlüsselband), einen Heliumballon in rot und als Herz geformt und eine ganz besondere Tasse.

    Verliebt habe ich mich in das Nudefarbene Armband – ein Traum.

    Alles Liebe und schöne Restwoche,
    Ulla (One Moment)

  • Simone sagt:

    Das nudefarbene Lederarmband finde ich sehr schön.

    Der Valentinstag spielt für uns schon eine Rolle. Es macht mich glücklich meinem Liebsten eine Freude zu bereiten aber auch selbst beschenkt zu werden. :-) Wir machen uns öfter im Jahr kleine Aufmerksamkeiten.

    LG Simone

  • Jill sagt:

    Mir gefällt das rosafarbene am besten :) Für mich spielt Valentinstag schon eine Rolle. Es passieren so viele schreckliche Dinge in der heutigen Zeit, daher sollte man die Feste auch feiern :)

  • Stephanie Wittmann sagt:

    Der Valentinstag ich ein Tag nur für MICH, Blumen für mich, ein entspanntes Bad mit Kerzen und einem Glas Rotwein, …
    Ganz besonders würde ich mich über das nudefarbene Lederarmband freuen.

  • Lena sagt:

    Guten Abend!

    Der Valentinstag spielt für mich insofern eine Rolle, weil es der Namenstag einer meiner besten Freundinnen ist, sie gerne ein wenig feiert und sich auch über ein kleines Geschenk freut. Ansonsten bin ich überzeugt davon, dass die Blumen- und Schokoladenindustrie den Tag so aufgebauscht hat, um mehr Blumen bzw. Schokolade zu verkaufen :-)
    Was die Armbänder angeht, finde ich das nudefarbene sehr hübsch.

    Liebe Grüße,
    Lena

  • Bea sagt:

    Der Valentinstag ist für mich nur Kommerz, darum habe ich eigentlich überhaupt keine Freude, wenn ich an diesem Tag Blumen geschenkt bekomme. Ich habe dann immer das Gefühl, derjenige, welcher etwas schenkt, möchte eigentlich nur selber gut dastehen, statt dem Partner oder der Partnerin wirlich eine Freude zu bereiten.
    Ich finde eigentlich daher auch den Muttertag etwas daneben, weil eigentlich die wirklichen Bedürfnisse der Mutter nicht respektiert werden (mal im Haushalt etwas mithelfen) und nicht nur nach dem Motto: Hier hast du einen Strauss Blumen, was gibt es heute Gutes zu essen, schliesslich ist ja Muttertag….

  • Serap sagt:

    Zunächst lieben Dank für das hübsche Gewinnspiel!

    Im Gewinnfall wünsche ich mir das pinke Armband Bliss.
    Für mich spielt Valentinstag gar keine Rolle,weil ich finde das es ein Tag für Geldmacherei ist.
    Ich selber werde sehr oft mit Geschenken und Rosen überrascht :) deshalb ist dieser Tag für mich nicht wichtig.
    Habe dieses Mal aber trotzdem wunderschöne Rosen bekommen…

    Lg
    Serap

  • Bianca sagt:

    Das nudefarbene Armband sieht toll aus. Das würde ich gern gewinnen.
    Der Valentinstag spielt für heute mich eine noch größere Rolle als früher. Seit wir ein Kind haben, sind wir fast immer zu dritt unterwegs, aber der Valentinstag ist einer der wenigen Tage, die uns allein als Liebespaar und nicht als Eltern gehört!

    Viele Grüße Bianca

  • Rose sagt:

    Hallo, was für schöne Armbänder! Ich mag das pink-farbende Armband sehr.Der Valentinstag hat für mich keine Bedeutung. Die Menschen, die ich liebe sollen das ganze Jahr spüren können, dass sie mir nahe sind. Liebe Grüße, A.Rose

  • Anna sagt:

    Hey, tolle Idee! Tolle Armbänder! (Ich mag das nute-farbende Armband.) Ich hüpfe auch in den Los-Topf! Ich liebe den Valentinstag und bastle Karten mit den Kindern. Ich freue mich an diesem besonderen Tag andere Menschen zu bedenken. Schöne Grüße aus dem Norden! Anna

  • Agnes sagt:

    Valentinstag ist für mich relativ wichtig. Gemeinsam mit dem Partner einen Tag nur für sich haben ist einfach toll. Geschenke sind da eher zweitrangig, schließlich gibt es auch Jubiläen oder Geburtstage um sich zu beschenken. Wenn der andere aber etwas braucht oder man eine Top Idee hat, gibt es natürlich trotzdem was ;) Auf eines möchte ich aber nicht verzichten: die Blumen. Aber ob ich die nun Valentinstag oder an einem anderen Tag frisch in die Vase stelle stört mich nicht. Aber ich habe meistens einen frischen Strauß Blumen als Deko im meinem Zuhause. Ich finde das ist eine einfache, nicht langweilige und klassische Art sein Haus zu schmücken und ich fühle mich immer sehr wohl wenn ich meine Blumen betrachte. Aber es kommen nur Schnittblumen in mein Zuhause: ich habe es schön geschafft Kakteen zu vernichten :(
    Die Armbänder finde ich wirklich ganz toll, vor allem die Message dahinter mit dem finanzieren eines Schulbesuchs. Nur so können wir anderen Leuten helfen. Wirklich ganz toll!

    Lg Agnes

    PS: Das pinke wäre mein Favorit!

  • Daniela sagt:

    Das pinke Armband gefällt mir besser. Der Valentinstag spielt bei uns nicht wirklich eine Rolle. Ich werde auch während des Jahres mit dem einen oder anderen Blümchen verwöhnt, glg Daniela

  • Saralovekarsten sagt:

    Ich entscheide mich für das Nudefarbene Armband das passt am besten zu mir.
    Valentinstag bedeutet für mich einfach viel Liebe.

  • Mariam sagt:

    Für mich persönlich ist Valentinstag nicht wichtig, jedoch legt mein Freund viel wert darauf. Also muss ich brav mitfeiern. Auf einen Strauss Tulpen freue ich mich aber schon :) Ich finde das nudefarbene Armband schön.

  • Helga sagt:

    Das nudefarbene Lederarmband gefällt mir sehr gut, und einen Valentinstag spielt bei uns keine Rolle. :-)

  • Verena sagt:

    Das nudefarbene Armband würde mir sehr gut gefallen. Der Valentinstag spielt für mich und meinen Freund zwar keine ganz große Rolle, aber es ist eine (von vielen) schönen Gelegenheiten, einen romantischen Abend miteinander zu verbringen und zum Beispiel gemeinsam zu kochen und zu genießen.

  • Jutta sagt:

    Mir gefällt das nudefarbene Armband sehr gut! :)

    Der Valentinstag spielt für uns keine Rolle, wir versuchen von dem ganzen Kram nichts mitzubekommen und gehen am Valentinstag auch nich Essen oder unternehmen etwas spezielles.

    Ganz liebe Grüße
    Jutta

  • Dinah sagt:

    Ich finde das nudefarbene Armband klasse!

    Also der Valentinstag spielt für mich keine große Rolle, ich finde es aber schön auch an dem Tag dem Liebsten ein kleines Geschenk zu machen, beschenkt zu werden und gleichzeitig zu wissen, dass der Partner sich auch Gedanken gemacht hat.

  • Anastasia T. sagt:

    Das nudefarbene Lederarmband ist wunderschön. Ich feiere den Valentinstag jedes Jahr sehr gerne :-)
    Liebe Grüße,
    Anastasia T.

  • Katrin sagt:

    Da der Valentienstag bei ne nicht so eine große Rolle spielt würde ich mich sehr über das nude -Farben Armband freuen, dass sich dezent und edel verschiendenen Outfits anpasst.
    Liebe Grüße Katrin

  • Laura sagt:

    Das pinke Armban würde mir sehr gut gefallen, vor allem deshalb, weil im Frühling frische Farben zu meinen absoluten Lieblingen gehören. :)

    Der Valentinstag spielt für meinen Freund und mich schon eine Rolle, wir halten aber nicht unbedingt am 14.2. fest, sondern feiern gerne auch mal ein paar Tage später, wenn sich einer der Tage besser eignet. Außerdem verzichten wir auf den handelsüblichen Valentinskitsch. In diesem Jahr haben wir uns erst einen schönen Wellnesstag gegönnt und waren hinterher noch fein essen. Wundervoll! :-) <3

    Viele liebe Grüße
    Laura

Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.