Dani

Daniela ist promovierte Germanistin und freie Journalistin für verschiedene Magazine. Den Lady-Blog gründete sie nach einem Praktikum bei einem Berliner Start-up im Jahr 2010.
Geburtstagsgewinnspiel 3: Gewinnt UGG-Earmuffs!

Die Wired Earmuffs von UGG australia sind genau das Richtige für kalte Winter- und Frühlingstage. Denn sie halten Eure Ohren kuschlig warm, bewahren Eure Haare – im Gegensatz zu einer Mütze – vor einem Frisurendesaster und versorgen Euch mittels Kopfhörer auch noch mit Musik. Einen flaschigen, grauen Ohrwärmer aus Lammfell und Leder im Wert von etwa 100 Euro verlosen wir heute im dritten Teil unseres Geburtstagsgewinnspiels an Euch!

ugg-1

ugg-2

Wenn Ihr die grauen UGG australia Earmuffs gewinnen wollt, dann werdet ein Fan vom Lady-Blog auf Facebook und beantwortet bis zum 04. März die folgende Gewinnspielfrage: Mütze, Hüte oder Ohrschützer – wie schützt Ihr Euren Kopf im Winter vor der Kälte?


152 Kommentare
  • Rena sagt:

    Oh, das ist ein toller Gewinn! Ich liebe nämlich Ohrenschützer und mit einem integrierten Kopfhörer sind sie schlichtweg genial! Wenn ich keine Ohrenschützer trage, denn greife ich auf meine große Mützensammlung zurück oder setze mir eine Kapuze auf :)
    Liebe Grüße, Rena
    http://www.dressedwithsoul.com

  • Nadine sagt:

    Perfekt in Kombination mit meinem UGG-Boots!<3

  • Uschi Franz sagt:

    Ich ziehe immer ne Wollmütze an, ich gehe täglich mit meinen Bullys im schönen Hunsrück spazieren und hier wehen die Winde ziemlich fies.
    Liebe Grüße

    Uschi Franz

  • Laura sagt:

    Bisher nur Mütze oder Hut- Ohrenschützer fehlen noch in meiner Sammlung…

  • Jenny R. sagt:

    Ich nutze derzeit eine Mütze. Aber die UGG Ohrschützer wären meine erste Wahl, da sie viel wärmer halt und auch optisch total chic sind. :-)

  • Petra Furnari sagt:

    Ich liebe UGG ’s und die würden meinen Style mit , einen UGG s super ergänzen:-)

  • Laura sagt:

    Ich greife bevorzugt zu Ohrenschützern, Mützen zerstören bei meinen feinen Haaren immer sehr zuverlässig die Frisur. :D Im Sommer kann es aber auch ab und an zu passenden Gelegenheiten ein hübscher Hut sein. :)

  • Jule sagt:

    Mütze. Aber die macht die Haare immer so doof elektrisch…

  • Zita sagt:

    Ganz klar: eine superdicke flauschige Mütze, sonst würde ich regelmäßig erfrieren!

  • Anni sagt:

    Hi, tolles Gewinnspiel,

    zufällig stand ich am Samstag in einem Laden vor genau diesen Ohrschützern, aber ich war mir noch unschlüssig. Deswegen habe ich sie nicht direkt mitgenommen, und jetzt bereue ich es. Denn das war im Rahmen eines Ausflugs an die Ostsee, und in diesen Laden komme ich wohl so bald nicht wieder.

    Derzeit schütze ich meine Ohren nur mit Mützen, was aber nur geht, wenn die Haare frisch gewaschen sind und daher offen getragen werden können. An „Zopf-Tagen“ muss ich bisher einfach den Schal so wickeln, dass die Ohren bedeckt sind, was nicht immer schön aussieht. Aber diese UGGs wären DIE Lösung für dieses Problem an den Zopf-Tagen.

    <3 Anni

  • Jutta Fischer sagt:

    Bisher Mütze! Aber die wunderbaren, kuscheligen, tollen, warmen, vielseitigen, schönen, praktischen, coolen, ……….Earmuffs würde ich soooooooooo gerne haben!! :-)
    Ich drück gaaaaaaaaaaaaaaaaaanz fest die Daumen!!!

    HAPPY BIRTHDAY für deinen tollen Blog!!!

  • Carmen K. sagt:

    Ohne Mütze geht gar nichts. Ich hasse kalte Ohren!

  • Katharina sagt:

    Lieber Lady-blog,

    Alles Gute und weiter so!
    Ich trage häufig Mützen, die mir meine Mutter oder ich selbst stricke und Stirnbänder, wenn ich einen Pferdeschwanz trage.
    Die Ohrenschützer wären dazu eine perfekte Ergänzung! :-)

  • Manuela sagt:

    Ich ziehe eine Mütze oder ein Stirnband auf. Habe leider keine so hübsche Ohrenwärmer

  • Emi sagt:

    Hallihallo, wahnsinn die Sachen sind alle so toll, würde mich wirklich freuen, wenn ich Glück hätte! Diese wunderschönen Ohrenschützer würde ich wenn dann meine lieben Cousine Julie schenken! Da sie ihre Haare auch gerne zu einem Zopf hat, trägt sie immer Winter gern Stirnbänder, dadurch finde ich, kommt ihr hübsches Gesicht sehr gut zur Geltung! Aber sonst wenn es richtig kalt wird, setzten wir dann doch auf die guten alten Bommelhauben ! :-) Grau würde sehr gut zu Julies Lieblingswinterjacke in türkis passen!

  • Ivonne Herder sagt:

    Ich greife meistens zur Mütze. Liegt aber vielleicht auch daran, dass ich noch nie so tolle Earmuffs besessen habe :-)

    LG
    Ivonne

  • meyrose sagt:

    Mützen oder Kappen müssen sein beim Pixie. Die tollen Teile würde ich meinem Patenkind schenken. Sie würde vermutlich durchdrehen vor Freude.

  • Maren sagt:

    Bislang bin ich weder ein Mützen, noch ein Stirnband-Fan, erinnern sie mich doch an die Zeit, wo ich Mützen und Handschuhe immer in der Grundschulgarderobe verloren habe und meine Mutter sooo viel Zeit und Mühe investierte, um sie wieder zu finden (…und früher oder später neue kaufen musste). Heutzutage passe ich zwar besser auf meine Sachen auf, doch mit der elektrostatischen Ladung meiner Haare nach dem Mützen absetzen kämpfe ich trotzdem ungern. Daher ziehe ich sie nur bei Winterspaziergängen auf und auch meine Füße packe ich dann besonders warm an, indem ich meine wudnerschönen Ugg Boots ausführe. Zu diesen würden die Ohrschützer natürlich perfekt passen und mich auch endlich von den plattgedrückten Haaren bewahren, perfekt :-)

  • Franzi sagt:

    Wohl oder übel Mütze, wenns nicht so kalt ist Stirnband- sonst erfrier ich an der Bushaltestelle. Aber die Earmuffs sehen kuschelig warm aus und würden perfekt zu meinem neuen Anorak passen! Außerdem sind Mütze und Ohrstöpsel eine ungünstige Kombination, dieses Problem wäre dann auch gelöst!
    Happy Birthday an den Blog!
    LG,
    Franzi

  • Helena sagt:

    Bis letzten Winter habe ich meinen Kopf an kalten Tagen, an denen ich die Haare offen getragen habe, mit einer Mütze geschützt. In der Tasche hatte ich dann eine Bürste, mit der ich mir – im Warmen angekommen – die Haare wieder richten konnte. Bei geschlossenen Frisuren habe ich versucht, mit einem Stirnband möglichst wenig zu zerstören. :-)

    In diesem Winter bin ich aber dazu übergegangen, die Kapuze meiner Wellensteyn-Jacke behutsam über den Kopf zu ziehen, wenn es sehr kalt wurde und ansonsten keine Kopfbedeckung zu tragen.

  • Johanna sagt:

    Mich trifft man so gut wie nie ohne Kopfbedeckung an! Aufgrund meiner unheimlich empfindlichen Ohren besitze ich Mützen und Stirnbänder in vielen Variationen. An Ohrenwärmer hab ich mich bislang nicht rangetraut, aber ich muss sagen, DIE überzeugen mich!

    Liebe Grüße
    Johanna

  • Meike sagt:

    ich wohne an der Küste und hier weht meistens eine steife Briese. Ich trage meistens warme Mützen, manchmal auch eine leichte baumwollmütze in der wärmeren Jahreszeit

  • Katharina sagt:

    Ich besitze zwar eine großen Mützensammlung (mit Bommel und ohne), aber die Frisur leidet doch wirklich sehr. Lange Haare fliegen dann nämlich gerne. Mit dem Ergebnis, dass ich mir dann doch die Ohren abfriere und oben ohne rausgehe. :-( deshalb würde ich mich wirklich doll über die Ohrenschützer freuen. Und morgens auf dem Weg zur Uni nicht auf die Musik verzichten zu müssen machen sie perfekt. :-) ich wünsche euch noch eine sonnige Woche. Ganz liebe Grüße aus dem kalten, aber fröhlichen Köln. ;-)

  • Nadine F sagt:

    Mit Kopfbedeckungen im Winter hab ich so meine Probleme, da meine Haare schnell elektrisch aufgeladen sind und in alle Richtungen abstehen. Benutze daher meist nur die Kapuze meiner Jacke. An Ohrenschützer hab ich bisher noch gar nicht gedacht, wäre mal ein Versuch wert :)

  • Monika Dalmatiner Prinz sagt:

    Mütze, wenn ich mit dem Mops spazieren geh, Hut für elegant

  • Simone Gl. sagt:

    mit verschiedenen Mützen, je nach dem Style, den ich anhabe, denn die halten schön warm :)

  • Sylvia sagt:

    Ich schütze meinen Kopf mit meinem überschulterlangen lockigen Haar, aber meine Ohren – oh weh – übrigens meine Füße mögen meine UGG-Stiefel – ein Traum. Wärme und Musik, das hört sich gut an und würde mich motivieren, mich mehr draußen zu bewegen. Was wiederum einen positiven Effekt auf meine Figur hätte. Dann könnte ich auch wieder meine reizenden Sommerkleider tragen usw. usw.
    Also, es liegt ganz klar auf der Hand, ich wünsche mir die UGG-Earmuffs :-)
    Liebe Grüße
    Sylvia

  • Beate sagt:

    Habe fast immer eine Mütze auf, ist natürlich nicht perfekt für die Haare. Aber ich muß einen warmen kopf haben

  • Elena sagt:

    Wow, die sind ja toll! Ich wusste gar nicht, dass es sowas gibt.
    Momentan trage ich ständig Mütze, da ich bei kaltem Wetter sonst schnell Ohrenschmerzen bekomme.
    Ich habe auch einen Hut, der aber leider nicht ganz so gut wärmt. Vielleicht komme ich bald mal dazu ihn zu tragen, wenn es etwas wärmer wird.

  • Lena sagt:

    Bisher nur mit Mützen, Ohrschützer würde ich aber auch gerne tragen!!

  • Annabell sagt:

    Meistens meine Strickmütze mit Fell-Bommel – wenn es einfach und schnell sein soll auch gerne die Kapuze meines Mantels. Die Musik & warme Ohren – Kombi klingt allerdings sehr verlockend!

  • Ann-Kathrin Mattern sagt:

    Ich bin ein totaler Mützenfan, würde mich aber gerne auch von den Ohrwärmer überzeugen lassen!

  • Anna sagt:

    Da ich jeden Morgen knapp einernhalb Stunden Bus und Straßenbahn fahren muss um zur Arbeit zu kommen, muss ich mich immer dick einpacken. Gerade in den Wintermonaten fällt es mir schwer sich Morgens um halb fünf vor die Tür zu wagen. :D

    Mit Beanie, Schal und Handschuhe und Musik in den Ohren starte ich also mein Abenteuer Richtung Arbeit und hoffe Frost-Beulen-Frei anzukommen!

    Ich würde mich freuen, die UGG-Earmuffs mit auf meine Reise zu nehmen!

    lg Anna

  • Jenny K sagt:

    oh mein gott sie sind ein wahrer Traum!!! Sie sind so toll würde mich sehr darüber freuen und euch ein Bild Beim tragen schicken…

  • Melanie sagt:

    Ich entscheide mich je nach Wetter, Outfit und Anliegen. Meist trage ich tatsächlich Ohrenwärmer, da die überall passen und meine Frisur verschonen. Die sind jedoch mit Ohrstöpseln unbequem, so dass ich immer dann wenn ich mein Hörbuch weiter hören möchte auf meine Mütze zurückgreifen muss. Es gibt aber auch ein oder zwei Outfits, bei denen meine Mütze einfach perfekt wirkt!

  • Resl sagt:

    Liebes Lady-Blog-Team,

    im Winter wärmt der Hut den Kopf
    der warm hält auch den dicksten Zopf
    doch ist es leider die Natur
    dass er zerstört die Turm-Frisur.
    Drum wählt die Dame -sofern sie eitel
    die Ohrmuggs für den schönen Scheitel
    zumal sie dann zu Mozarts Klängen
    entspannt kann durch die Gassen rennen.
    Doch manche Frau wird trotz Ohrwärmer,
    zum Leidwesen halt auch nicht schöner.

    Viele Grüße,

    Theresa

  • Maja sagt:

    Ich musste Anfang des Winters schweren Herzens meine Burberry Ohrenschützer wegwerfen. Sie gingen einfach nicht mehr :( Seitdem bin ich auf der Suche nach einem guten Ersatz. Bis da hin setze ich immer die Kapuze meines Daunenmantels auf wenn ich am Bahnsteig stehe oder dann zur Arbeit laufe.

  • simone sagt:

    Passen perfekt zu unseren UGG Boots

  • Jill sagt:

    ich Suche schon seit einer Ewigkeit nach passenden und hochwertigen Ohrwärmern. Diese würde mir super gefallen :) lg

  • hannah sagt:

    Meistens mit bommelmützen,aber auch nur aus mangel an Alternativen was die wärme angeht…abrr diese ohrschützer sehen nicht so aus als würde man mit ihnen frieren…

  • Antonia sagt:

    Meist trage ich im Winter Mützen oder Hüte. Aber ich wollte mir schon immer mal Ohrschützer zulegen, da man damit eine schöne Frisur nicht so zerdrückt. Ich würde mich daher sehr über mein erstes Paar Ohrschützer freuen!

  • Marie sagt:

    Mütze, Hüte und Ohrenschützer! Je nachdem, was gerade besser passt. Beim Fahrradfahren im Winter sind Ohrenschützer wahnsinnig praktisch, da mir die Mütze schon ein paar Mal fast davongeflogen wäre.
    Hüte nur bei milderen Temperaturen und ein hübsches Beret für den Rest der Zeit!

  • Elisabeth W. sagt:

    Ich schütze meine Ohren häufig mit meiner Mütze von C&A :)

  • Alexandra Lazar sagt:

    Alle drei Optionen sind meins momentan trage ich sehr gerne Ohrschützer, je nach Outfit auch Mützen mit Bombeln , aber auch Hüte so habe ich eine Melone und einen schönen schwarzen Schlapphut:) Mit meinen gegenwärtigen Ohrschützern kann ich jedoch keine Musik hören und daher würde ich mich über diese edlen Ugg Earmuffs sehr freuen :) An der Saar ist es immer sehr windig und so würden sie häufig zum Einsatz kommen :)

  • Mariam sagt:

    Ich trage hauptsächlich Mützen oder Baretten. Wenn es sehr kalt und windig ist, ziehe ich noch eine Kapuze über den Kopf.

  • Caro sagt:

    Meistens ehrlich gesagt meine Kapuze :) Ich hab irgendwie nichts schönes für den Kopf – aber das könnte sich ja vielleicht bald ändern :)
    Liebe Grüße
    Caro

  • MissAnn sagt:

    Um ehrlich zu sein – die Mütze. Vielleicht nicht immer die stilvollste Variante, aber durchaus die praktischste :-)

  • kitchoulette sagt:

    …im Winter eine kuschelige grau-braune Wollmütze für Spaziergänge zu meinem fuchsiafarbenen Schal und StrickUGGs.
    Das mag ich am liebsten!

    Allerdings liebe ich Ohrenwärmer – meine habe ich kürzlich nur leider verloren bzw. irgendwo vergessen! :(

    Liebe Grüße an euer tolles Team!

  • Moni sagt:

    Ich trage immer ein Stirnband , eine mit Zopfmuster, die gefällt mir ganz gut. Ohrenschützer habe ich immer als Kind getragen :)
    LG
    Moni :)

  • Serap sagt:

    Ohrenschützer habe ich keine,zuletzt als Kind hatte ich welche…es ist schwer hübsche Ohrschützer zu finden!
    Ich hab diesen Winter eine Mütze getragen,die meine Mutter selbst gehäkelt hat :)

    Lg
    Serap

  • Marina sagt:

    Mir stehen Mützen und Hüte nicht so, für ganz kalte Tage gibt es Ohrenschützer oder die Kapuze :-)

  • Anastasia T. sagt:

    Ich trage verschiedene Mützen.
    LG
    Anastasia T.

  • Renate sagt:

    Ich trage Mützen. Herzlichen Glückwunsch zum 5-Jährigen!

  • Judith sagt:

    Mützen tragen ist für mich ein Graus. Elektrisierte Haare und dann auch noch eine verstubbelte Frisur inklusive. Da ich mittlerweile echt lange Haare bekommen habe, nutze ich diese um mir daraus eine Mütze zu basteln. Mit einem lockeren Pferdeschwanz, der über die Ohren geht, ist es dann auf dem Rad nicht mehr ganz so kalt :)

  • Laura B sagt:

    Ich trage gerne kuschlige Winter-Mützen. Allerdings bringe ich meine Tochter auch an etwas kühleren Tagen mit dem Fahrrad zur Krippe. Dann trage ich am liebsten Ohrenschützer, weil dann die empfindlichen Ohren gewärmt werden, aber man nicht total ins Schwitzen kommt. Wenn ich mit diesen Ohrenschützern von UGG auch noch Musik dabei hören könnte, wäre das super!

  • J.-h. sagt:

    Klassische Bommelnütze!

    Unifarben mit Fellpuschel.

  • Birgit sagt:

    Mütze und Schäl. Eins alleine reicht nicht.

  • TiNa sagt:

    Da muss ich mein Glück doch versuchen!
    Auch hier nochmal Herzlichen Glückwunsch!

    Da ich jeden Tag mit unserem Vierbeiner an der frischen Luft bin und hier im Uppland der Winter scheinbar kein Ende kriegt, wären die Ohrschützer eine super Sache. Momentan schützen mich wollmützen und wahlweise mein geliebter Winterhut vor der Kälte.

    Lg

  • TiNa sagt:

    Da muss ich mein Glück doch versuchen!
    Auch hier nochmal Herzlichen Glückwunsch!

    Da ich jeden Tag mit unserem Vierbeiner an der frischen Luft bin und hier im Uppland der Winter scheinbar kein Ende kriegt, wären die Ohrschützer eine super Sache. Momentan schützen mich wollmützen und wahlweise mein geliebter Winterhut vor der Kälte. ( und es wäre ein super Geburtstagsgeschenk )

    Lg

  • Elena sagt:

    Eigentlich greife ich so gut wie immer zur Mütze, Hüte finde ich auch ganz toll, aber da bleiben aber irgendwie meistens die Ohren kalt, deshalb würde ich auch gerne mal Ohrenschützer probieren. :-)

  • Lauren sagt:

    Hüte trage ich zwar sehr gerne im Herbst und Frühjahr als schönes Accessoire, aber nicht wenn es wirklich kalt ist. Da trage ich lieber warme Strickmützen und im Notfall bei Eiseskälte eine Fellmütze, die über die Ohren geht. Beim Sport dann ein Funktionsstirnband, damit die Wärme sich nicht darunter staut und die Ohren trotzdem warm bleiben:).
    Da wären die Ohrenwärmer eine gute Ergänzung, wenn die Frisur noch vorhanden bleiben soll und ich nicht so „eingemummelt“ aussehen möchte.

    Liebe Grüße
    Lauren

  • Esther sagt:

    Mir ist immer sooo kalt, besonders an den Ohren. Die fangen bei Kälte sehr schnell an zu schmerzen. Am liebsten würde ich im Winter nur mit dicker Pelzmütze (natürlich aus Fake Fur) herumlaufen, aber das sieht ja nun nicht unbedingt schön aus. Darum wären diese Earmuffs eine super Sache für mich. Zumal sie perfekt zu meinen UGGs passen würden, die ich zum Leidwesen meiner Freundinnen ständig trage. Kalte Füße habe ich nämlich auch. :)
    Liebe Grüße!

  • Alexandra sagt:

    Hmm, also Hüte trade ich eigentlich eher im Sommer auf der Rennbahn oder zur Jagd, dann aber mit Freude und immer mit den passende Handschuhen. Im Winter greife ich meist zu einer russischen Pelzmütze samt Muff.

  • Sophia H. sagt:

    Bommelstrickmütze

  • Jonny sagt:

    Ohrschützer

  • Katharina sagt:

    Ich benutze oft Mützen… kann mich aber weder mit Mützen noch mit Hüten anfreunden :D Ohrschützer finde ich richtig niedlich und das sieht viel besser aus!! Da werden die Haare nicht so ruiniert und es bleibt trotzdem schön warm :D

    Liebe Grüße
    Katharina

  • Anne Friedrich sagt:

    Alles was mir in die Hände kommt, Mütze, Ohrenschützer, Hüte…. ich mag alles!

  • Janni sagt:

    ich benutze meine Kapuze, aber mit Musik macht das Radfahren in die Arbeit bestimmt Spaß

  • Hallo,

    ich trage an kalten Tagen eigentlich ausschließlich Ohrenschützer oder ein Stirnband!
    Ich finde es sieht immer sehr stylisch aus und ruiniert die Frisur nicht ganz so doll wie eine Mütze

  • Stefanie Blaß sagt:

    Hallo,

    das ist ein fabelhafter Gewinn. Sobald ich raus gehe im Winter und es weht nur ein wenig Wind, habe ich eine Ohrenentzündung! Das ist wirklich so super hier, dass ich direkt mitmache! Vielen Dank für diese Chance!

    Liebe Grüße lasse ich auch noch da! :D

  • Stefanie Blaß sagt:

    Ups… P.S. Ich trage momentan eine Strickmütze, würde diese aber sofort weglegen für den tollen Gewinn… :D

  • Tomster sagt:

    Bisher macht das meine Frau mit einer Mütze,ärgert sich aber immer das es dort reinzieht. Das würde ihr damit nicht mehr passieren ;)

    Liebe Grüße

    Thoams

  • Ich setze immer eine Mütze aus meiner Mützensammlung auf. Meine Lieblingsmütze ist eine schwarze Mütze von Esprit.

    bk@bcproject.de

  • Julia Drees sagt:

    normalerweise einewollmütze,welche nur leider diefrisur immer kaputt macht deswegen wären die earmuffs toll.

  • Susanne Ungerer sagt:

    Ohrschützer <3

  • juliane p. sagt:

    zurzeit trage ich mützen ! aber hab schon überlegt ohrschützer zu kaufen.. ! wäre ja toll wenn ich die gewinnen könnte ! :)

    folge dir mit den namen jule von brandenfels bei fb.

    lg jule

  • Melanie sagt:

    Hallo,

    bis jetzt immer nur mit Mütze. Aber ich fand letzten Winter Ohrwärmer schon total klasse… ich habe mir aber keine gekauft.
    ICh würde mich soooo sehr über den Gewinn freuen!

    LG Melli

  • Katharina sagt:

    Hallo,
    im Moment werden meine Ohren mit einer Mütze geschützt, aber ich wollte mir schon lange Ohrschützer zulegen weil ich die sehr stylish finde :)
    GlG

  • Isabel Castro Sotus sagt:

    Ich trage im Winter meistens eine Baumwollmütze mit Bommel.Finde es schon wichtig das die Ohren gut bedeckt sind.

  • andi sagt:

    mützen trage ich gerne..! und basecaps !

    folge bei fb unter den namen andi macht

    sieselbst@live.de

  • Uschi sagt:

    Bisher leider nur eine langweilige Mütze….so tolle Earmuffs wären der Hammer!! Würden perfekt zu meinen grauen UGG-Boots passen <3<3<3

    Habe eure Seite geliked ;) (Ursula Joschko)

  • Dana sagt:

    Die sind super, bin oft bei wind und wetter unterwegs :)

  • Eva Nguyen sagt:

    Ich trage normalerweise eine Mütze im Winter, Ohrenschützer habe ich noch nie ausprobiert.Diese sehen wirklich niedlich aus.

  • Alex sagt:

    Ich trage sowohl Mützen als auch Stirnbänder…Ohrschützer hatte ich als Kind und fand sie total cool.
    Würde ich gerne mal wieder tragen :)

  • speck80 sagt:

    wenn es richtig kalt ist – eine dicke Mütze

    Ich folge dir auf Facebook unter den Namen Reiner Eiter

  • Ina W. sagt:

    Ich bekomme von kalten Ohren immer Kopfschmerzen und daher ist eine Mütze Pflicht.
    Ich denke die tollen Ohrschützer würden diesen Zweck ebenso erfüllen und dabei noch super aussehen ;) :)
    GlG
    Folge auf FB

  • Maxi sagt:

    Oh wow, ich überlege schon soooo lange mir solche wunderbaren Ohrschützer von UGG zu kaufen, aber im Moment geht das finanziell einfach nicht.
    Aber da könnte ich meine alte Wollmütze echt mal entsorgen und mit neuen Ohrschützern schick und stylish aus dem Haus gehen ^^
    Viele Grüße

  • Jannie sagt:

    meine Mütze ist im Winter immer am Start ;-)

  • Oliver Hache sagt:

    Ich trage keine Mütze! Irgendwie habe ich keinen Mützenkopf! Ich seh immer aus wie ein Seppel mit Mütze oder Hut

  • Rasim Demir sagt:

    superdicke flauschige Mütze

  • Vanessa sagt:

    Ich bevorzuge bis jetzt Mützen :)

  • Melli sagt:

    Mützen in allen Varianten und Strinbänder

  • Jennifer sagt:

    „Hoffe auf mein Glück!“

  • Sabrina sagt:

    warme Mütze :D

  • HANNELORE MEINERT sagt:

    FÜR MONA

  • Monika Janetta sagt:

    Immer Mütze im Winter, aber an die Ohrenschützer könnte ich mich auch gewöhnen ;)

  • Gitte Feingeist sagt:

    Die sind so wundervoll weich und warm, hatte sie schon etliche Male in der Hand aber der Preis schreckt dann doch ab

  • Melanie sagt:

    Ich bin ein totaler Mützenmensch

  • Tomo Kara sagt:

    Im Winter trage ich am liebsten Mützen, die Schützen meine Ohren und den Kopf vor Kälte, folge auf Facebook als Tomo Kara

  • Andrea Sellen sagt:

    Seit einigen Jahren nutze ich Stirnbänder, weil Mützen IMMER hochrutschen wegen meiner langen Haare. Aber solche Ohrschützer, dann auch noch mit „Musik drin“ sind schon klasse! Ich drücke mir selbst die Daumen!

  • claudia sagt:

    Kaputze oder Ohrenwärmer, Mütze ist bei meinen Haaren nicht

  • Andi N sagt:

    Mütze, Schal und Handschuhe :-)

  • Laura sagt:

    Momentan noch mit Mütze. Aber die Ohrwärmer wären der Wahnsinn :) Habe mit meinen Mützen immer das Problem, dass meine Haare nach dem tragen total zersaust sind….das wäre mit den Ohrwärmern ja kein Problem mehr :)

  • Annette W. sagt:

    Immer nur mit der Kapuze meiner Winterjacke… Mützen stehen mir nicht (finde ich zumindest…), Hüte gehen nie über´s Ohr und zu Earmuffs bin ich noch nicht gekommen. Somit immer nur Ganzkopfbedeckung mit Kapuze ;-) Wäre eine tolle Sache, da sitzt wenigstens noch die Frisur und der Kuschelfaktor ist auch nicht zu übersehen.

  • Britt Schramm sagt:

    Normalerweise mit eine Mütze. Allerdings finde ich die Ohrwärmer einfach MEGA. Ich würde mich riesig freuen. LG Britt

  • Karin sagt:

    Ich benutzte tatsächlich Ohrenschützer.

    Folge mit Facebook als „Karen Schipp“

    LG

    Karin

  • Elke Erkens sagt:

    bis jetzt habe ich meine Kopf und meine Ohren mit einem stylischen Woll Beanie geschützt.
    Aber diese Ohrschützer sind einfach super. Warme Ohren und gute Musik auf die Lauscher, was kann es besseres geben

  • Claudia sagt:

    entweder gar nicht *frier* oder mit ner Mütze

    FB: Claudi Hoffmann

  • Melanie sagt:

    Ein supertoller Gewinn!
    Bisher meist Mütze, aber ich liebe es was Neues auszuprobieren.
    LG Melanie Westermann (auch Facebook Name)

  • Laura Höpp sagt:

    Alles drei…ich mag Abwechslung.

  • Daniela B sagt:

    NOCH mit einem Stirnband.. das ist aber nicht stylish…
    Die Ohrwärmer wären wirklich viiiel cooler <3

  • Beate Friedrich sagt:

    Jetzt ztage ich immer Mütze. Als Kind hatte ich pinke Ohrenschützer.

  • Vanessa Kilian sagt:

    Am liebsten mit Mützen mit nem riesigen Bommel :-D

  • Markus sagt:

    Immer mit einer dicken Mütze. jeder tag ist dann ein Bad hair day aber was solls =)

  • Steffi sagt:

    Bisher habe ich immer eine Wollmütze verwendet, aber SO stylishe Ohrschützer würde ich gerne mein eigen nennen :D

  • AnGel sagt:

    Ohrschützer <3

  • Samira H sagt:

    Oh wie toll! Ich schütze meinen Kopf meistens mit einer Mütze!
    Aber solchen tollen Ohrenschützer die auch noch Kopfhörer sind – einfach nur WOW –
    ich glaub die würde ich immer tragen :)

    Folge in Facebook als Samira Harb :)

    Liebe Grüße & sehr tolle Verlosung!

  • Seija sagt:

    Alles zusammen :D Mütze, Ohrschützer und Schal! Ich bin eine Frostbeule!

  • Mit einer Mütze – Ohrschützer wären auch genial !

  • Marcella sagt:

    Mütze, aber vllt bald mit diesen traumhaften Ohrschützern…? ;-)

  • sylle sagt:

    schal mütze

  • barbara neff sagt:

    perfekt mit meinen Uggs Stiefel da kann ich schön in STuttgart flanieren und hab warme ohren und füße

  • Kathrin sagt:

    Bisher immer nur mit einer Mütze. Aber solche schönen Ohrenschützer habe ich bisher aber auch noch nie gesehen.

  • KATERINA sagt:

    Wunderschöner PREIS!!!!!
    Ich freue mich, teilnehmen zu können. Danke für die tolle Aktion Daumen HOCH

  • Tanja sagt:

    Ich bevorzuge auf jeden Fall Ohrenwärmer!!! Ich bin froh das sie ein Revival erlebt haben und wieder da sind. Und die Ohrwärmer von UGG sind der absolute Burner – Ohr Burner ;-)

  • Jeannette sagt:

    Ich liebe Ohrenschützer! Ich trage sie im Winter ständig, da ich es hasse wenn meine Ohren vor Kälte zwirbeln.
    Allerdings sind meine Ohrenschützer bei weitem nicht so schön wie diese von ugg.
    Aus Stylinggründen müsste man die ja das ganze Jahr über anziehen ;)

  • Monika Dalmatiner Prinz sagt:

    Hut oder Mütze, Ohrenschützer nicht

  • Jessica sagt:

    Mit einer Mütze…. ich würde mich riesig über die Ohrenschützer freuen, denn trotz meiner Wollmütze kriege ich immer ziemliche Ohrenschmerzen bei Wind ….:( gerade hier an der Küste könnte man bei der frischen Brise diese Ohrenschützer brauchen <3

  • Melanie sagt:

    Ich liebe Ohrenschützer , die zerstören die Frisur nicht

  • Andrea sagt:

    Ich schütze mich mit Mützen vor der Kälte, würde aber sofort gegen diese tollen Ugg-Ohrenschützer tauschen!

  • Chantal sagt:

    Bisher mit Mützen, aber die rutschen immer so…vllt helfen die Earmuffs da eher ;)

  • Daniela sagt:

    Mützen

  • Elachen sagt:

    Bisher eigentlich eher Mützen, aber die Earmuffs mit integrierten Kopfhörern sind einfach traumhaft und stylisch noch dazu.

  • Tanja sagt:

    Hab meistens Mütze oder Stirnband auf ♥

  • Sarah sagt:

    Bisher schütze ich mich mit kuscheligen Mützen – aber Ohrenwärmer MIT Musik wären eine geniale Alternative <3

  • Sylvia sagt:

    Mit einer stylisch, gehäkelten Mütze…dazu passenden Schal und Handschuhe

  • Daniela sagt:

    Ich trage sehr gern Ohrenschützer, aber bei sehr kaltem Wetter ziehe ich eine Mütze vor.

  • Julia M. sagt:

    Mütze, Hüte und Ohrschützer, egal „Haupt“Sache warmer Kopf!

  • PETRA sagt:

    Mütze oder Stirnband

  • Udo sagt:

    Mütze oder Hut

  • Walter sagt:

    Hut oder Kapuze

  • Victoria Landgraf sagt:

    Ich habe immer ein Stirnband auf aber die Earmuffs wären der Hammer, die würden perfekt zu meinen Ugg Boots passen und sie sind einfach soo kuschelig und wunderwunderschön <3 der absolute Hammer, ahh du würdest mich zum glücklichsten Menschen der Welt machen <3 Danke für die tolle Aktion und eine tolle Woche dir <3

  • Janina sagt:

    In normalfall habe ich meistens ein Mützchen
    in der Tasche. Immer farblich passent zu meinen
    Schals.
    Jetzt wo ich diesen TOLLEN GEWINNE sehe
    haut es mich total um. Der ist ja mal mega hübsch
    <3 Hab mich so ebend "schockverliebt".
    Farblich passt er zu meinen Schals und optisch
    zu meinem Style.
    Also mal so ganz locker flockig mit gemacht
    und jetzt daumen drücken!

  • ElaHu sagt:

    Ich habe eigentlich immer eine Mütze. Die ärgert mich aber ungemein. Denn die Haare liegen danach immer platt. :( Wirklich, immer…. und das nervt…. Und Musik hören….? Unter der Mütze? Geht gar nicht. Dann drücken die kleinen Stöpsel in den Ohren. Und ein großer Kopfhörer über der Mütze.? Nee danke.. Voll der Horror. Dann hoffe ich hier mal auf mein Glück, damit ich stylisc durch den „Rest“ Winter gehen kann… (Y)
    Würde mich riesig freuen <3

  • Schumara sagt:

    Wunderbar! Genau die richtige Mischung für warme Ohren. (Kälte und Musik)!
    Wieso bin ich noch nicht selbst darauf gekommen..!?!?!?
    Außerdem zerstörren sie die Frisur nicht und passen optimal zu meinen Boots.
    Bisher greife ich auf meine Mützensammlung zurück, darf diese dann aber auch nicht ausziehen.
    Ich folge dir bei facebook und teile dir gerne meinen Namen mit.

  • petzi sagt:

    hier im Taunus ist es kalt und warum kann ich damit nicht stylisch aussehen

  • Katharina sagt:

    Ich trage gerne Mützen

  • Ilsemarie Hartrampf sagt:

    Tolle Sache. Musik und dann noch geschützte Ohren.
    Vor allem sitzen dann auch die Haare immer gut und sind nicht platt wie unter einer Mütze.
    Folge dir auf facebook.

  • Elke sagt:

    Ich trage nur Mützen.

  • Nati sagt:

    Ich wechsle ab,je nachdem was gerade zu Outfit passt :)

  • Steffi Esposito sagt:

    Die Kapuze des Pullovers oder der Jacke,wenn es ganz kalt ist kommt noch der Schal dazu!LG Steffi

  • Lorena sagt:

    Ich liebe Ohrenschützer! War Anfang des Jahres im Skigebiet Schwemmalm im Meraner Land und habe dort meine Ohrenschützer jeden Tag getragen. Dadurch sah meine Frisur den ganzen Tag gut aus und wurde nicht durch eine Mütze zerstört =) Viele Grüße

Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.