Dani

Daniela ist promovierte Germanistin und freie Journalistin für verschiedene Magazine. Den Lady-Blog gründete sie nach einem Praktikum bei einem Berliner Start-up im Jahr 2010.
Vanessa Paxton

Märchenhaft, phantasievoll, verspielt, verträumt, grotesk, wunderschön, surrealistisch, zauberhaft und einfach nicht von dieser Welt – das sind die Fotografien von Vanessa Paxton. Ihre Bilder haben Charakter. Sie spiegeln nicht nur das Innere von Vanessa Paxton wider, häufig ist die Fotografin auch selbst auf den Bildern zu sehen.

Der Schwerpunkt von Paxtons Arbeit liegt in der konzeptionellen Kunst. Häufig verwendet sie für ihre Fotos aufwändige Dekorationen. „I just love to create things; Wheter it be objects, clothes or different worlds“, sagt sie. Das Nachwuchstalent wurde in Kingston, Jamaika geboren und studiert momentan Fotografie an der Ryerson Universität in Toronto. Inzwischen lebt sie in Canada. Meine Meinung: Eine große Hoffnung für die ästhetische Magazinfotografie.

Vanessa Paxton

Vanessa Paxton

Verschiedene Arrangements von Paxton


2 Kommentare

Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.