Emil bellt: Schau mir in die Augen, Große!

Frauchen sagt immer, sie kann mir gar nicht lange böse sein, weil ich immer so niedlich gucken würde. Beweis gefällig? Seid Ihr bereit?

Ich brech‘ die Herzen der stolzesten Frau’n,
weil ich so stürmisch und so leidenschaftlich bin,
mir braucht nur eine ins Auge zu schau’n,
und schon ist sie hin.

Euer Emil

Merken


5 Kommentare

Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.