Emil bellt: Invasion aus dem All?

Pssst! Euch kann ich es ja sagen: Ich glaube, bei uns ist ein außerirdisches Raumschiff gelandet. Seit ein paar Tagen steht so ein mintgrünes eiförmiges Ding hier im Haus. Frauchen behauptet, es sei meine neue Dackelhöhle. Mein Cousin Oscar hätte sie schon getestet und wäre total zufrieden. Jajaja. Ich finde das Ding unheimlich und außerdem riecht es komisch. Als erstes habe ich mich auf die gelb-weiß gepunktete Besatzung des Raumschiffes gestürzt und wollte sie zerfetzen. Frauchen hat das verboten. Sie meint, ich solle das Kissen in Ruhe lassen. Ha – Kissen! Von wegen! (Es hat sich gewehrt! Wirklich!) Ich musste jetzt schon zwei Nächte in dem Raumschiff verbringen. Frauchen hat mir zum Trost meine Kuscheldecke reingelegt. Und weil ich sooo müde war, bin ich eingeschlafen, obwohl ich echt Angst hatte. Jetzt habe ich den Verdacht, dass sie mich loswerden will und dafür die Außerirdischen engagiert hat. Also: Wenn Ihr demnächst nichts mehr von mir hört, dann haben mich die Außerirdischen entführt.

Euer Emil (auf der Hut)

PS: Hier meldet sich Emils Frauchen: Der Dackel hat zu viel Fantasie! Es ist wirklich eine Haustierhöhle. Sie kann hier bestellt werden. Das Pet House hat zwar seinen Preis, passt aber rein optisch besser in unser Haus als die Transportbox von Emil. Und hat außerdem mehr Stil.


2 Kommentare
  • Sandra T. sagt:

    Ach, Emil, wenn Du zwei-, dreimal Dein Futter in der Haustierhöhle eingenommen hast, wächst sie Dir schnell an Dein großes Dackelherz, ehrlich!
    Ich wollte auch erst nicht in die Transportbox gehen, aber nach drei Mahlzeiten fand ich’s auf einmal richtig kuschelig da herinnen.
    Gib nicht auf!
    Deine Luna

  • One Moment sagt:

    Mein lieber (in der Zwischenzeit leider im Hundehimmel) Hund (ein Westie namens Aika) möchte soclhe Hundehöhlen leider überhaupt nicht. Sie liebte Ihr Körbchen und den Platz hinterm Sofa und im Alter dann am warmen Holzofen.

Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.