Dackel Emil bellt: Da geht uns ein Licht auf!

Dackel vor! Jawohl! Wir haben ja bereits vor einiger Zeit mehr Mode mit Dackelmotiven gefordert. Das hat ganz gut funktioniert. Immer öfter sehen wir jetzt Produkte im Dackel-Design, mit Dackelblick und unnachahmlichen Charakterköpfen. Frauchen hat in einem ihrer Lieblingsläden „Feine Dinge“ in Gütersloh jetzt Dackel-Streichhölzer in ultralanger Verpackung entdeckt! Die gefallen uns! Eine Kolumne von unserem Blog-Dackel Emil

Unser attraktiver Körperbau wird immer wieder als Grundlage für ungewöhnliches Design genutzt. Das Markenzeichen: ein geschmeidiger langer Körper mit kurzen Beinen. (Hat da irgendjemand „sausage dog“ gesagt?) Taschen, Buchstützen, ja sogar eine Gießkanne in Dackel-Design haben wir gefunden. Frauchen ist ja eigentlich immun gegen diese Form von Devotionalien, aber letztens hat sie doch etwas sehr Hübsches und auch noch Nützliches in einem ihrer Lieblingsläden „Feine Dinge“ entdeckt: Sind diese tollen Streichhölzer von „The Fine Matchbox Company“ nicht cool verpackt? Und was sollen wir sagen: Wer, wenn nicht wir Dackel, gehören auf eine extralange Verpackung? Wie sagt man so schön: Das ist eindeutig ein „perfect match“ (Achtung: Wortspiel!). Und weil Frauchen Kerzenlicht liebt, kann sie mit einem dieser sehr langen Streichhölzer alle Kerzen auf einmal anzünden. Und wir machen es uns bei Kerzenschein gemütlich – So lässt sich der Januar aushalten. Kuschelt Ihr auch so gerne mit Eurer Familie auf dem Sofa?

Euer Emil

Dackel-Design: Manschettenknöpfe mit Dackel-Motiv

PS: Noch ein Fortschritt in Sachen häusliches Dackel-Design: Herrchen hat zu Weihnachten Dackel-Manschettenknöpfe bekommen (nicht von Frauchen!).

MEHR VON EMIL & KALLE


4 Kommentare
  • Käthi sagt:

    Hallo Emil und Kalle,
    klare Antwort: Jaaa! Ich liebe es genau wie ihr, mich zu jeder Tageszeit aufs Sofa zu schmeißen und dort zu chillen. Frauchen und Herrchen kriegen immer ganz hektische Flecken, wenn die Decke mal gerade nicht das schöne wollweiße Sofa schützt und zuppeln dann wie wild unter mir herum bis es passt… man kann sich auch anstellen :-)
    Für uns Doodles gibt´s leider keine so schönen Manschetten und Streichhölzer: Schachteln mit Zotteln oder Manschetten mit Zottel-Troddeln könnten wir uns schon als Renner vorstellen… Kommt vielleicht noch! Bis dahin solidarisieren wir uns mit euch Dackeln und finden eben alle Hunde-Accessoires toll!
    LG
    Euer Louis

  • Emil sagt:

    Hallo Louis,

    danke für Deine Solidarität!!! Wir haben hier zuhause alle Sofas besetzt. Zum Glück sind es Ledersofas, da macht es nix, wenn wir ein bisschen rumstauben. Frauchen wird allerdings auch hektisch, wenn wir uns auf die neue weiche Kuscheldecke (weil teuer!!!) werfen. Das können wir gar nicht verstehen. Sie riecht doch viel besser, wenn wir da einmal draufgelegen haben.

    Beste Grüße
    Emil und Kalle

  • Lina sagt:

    Hallo ihr beiden,

    schön mal wieder von euch zu hören. Ich wünsche euch ein wundervolles 2020 mit den leckersten Knochen der Dackelwelt. Fein seht ihr aus mit eurem glänzenden Fell. Hat euch Frauchen so gut gebürstet? Oder macht ihr das selbst, so wie eine Katze!?!

    Liebe Grüße von Lina

  • Emil sagt:

    Vielen Dank für die guten Wünsche. Wir wünschen Dir auch ein wunderbares Jahr 2020. Und vielen Dank auch für das Kompliment zu unserem Fell. Wir sehen ja grundsätzlich immer gut aus (wie sich das für einen Gentleman-Dackel gehört!). Aber für das Foto hat uns Frauchen nochmal extra schick gemacht.

    Liebe Grüße
    Emil und Kalle

Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.