Design-Klassiker: Der Beistelltisch E 1027

Wer braucht schon ein Tablett für’s Frühstück im Bett, wenn er den Adjustable Table E 1207 von Eileen Gray hat? Die irische Innenarchitektin entwarf den Tisch tatsächlich für ihre Schwester, die gerne im Bett frühstückte. Dank der genial proportionierten Form wurde aus dem höhenverstellbaren Tisch eine der wichtigsten Design-Ikonen des 20. Jahrhunderts. von Sybille

Tatsächlich ist das praktische Designobjekt sehr gut für eine kleine Mahlzeit im Bett geeignet: E 1207 lässt sich in der Höhe verstellen. Die Tischplatte kann wie ein Tablett über das Bett geschoben werden und die Glasfläche lässt sich gut reinigen. Seinen Namen bzw. den Nummerncode erhielt der Tisch nach dem Sommerhaus E 1027 „Maison en bord de la mer“, das Eileen Gray für sich und ihren Mitarbeiter und damaligen Lebenspartner Jean Badovici 1929 entwarf. In diesem sollte der Tisch nämlich stehen. Der geheimnisvolle Codename stammt ebenfalls von ihr: E steht für Eileen, 10 für Jean (J ist der 10. Buchstabe des Alphabets), 2 für B(adovici) und 7 für G(ray). Der E 1027 wird heute vom Unternehmen ClassiCon verkauft.

Hier geht es zu den anderen Teilen unserer Design-Serie.

adjustable-table-2

Erfunden für das Frühstück im Bett. Das Foto zeigt, wie gut das funktioniert. Den Adjustable Table gibt es aus pulverbeschichtetem Stahlrohr in Schwarz oder verchromt., die Tischplatte aus klarem oder grauem Glas oder mit schwarzer Metallplatte/Foto-Credits: ClassiCon

Merken


2 Kommentare
  • HappyFace313 sagt:

    :-) Seit Ewigkeiten überlege ich mir dieses schöne Stück zu kaufen…ich glaube ich bin bald soweit.
    Schönes Wochenende und liebe Grüße :-)

  • Kathrin sagt:

    Liebe Dani,

    vielen Dank für die Fakten zum Adjustable Table. Ich liebe diesen Tisch und auch die sonstigen Arbeiten von Eileen Gray mag ich sehr! Die Frühstück-im-Bett-Anekdote kannte ich allerdings noch nicht, ist ja witzig!

    Viele Grüße, Kathrin

Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.