Dani

Daniela ist promovierte Germanistin und freie Journalistin für verschiedene Magazine. Den Lady-Blog gründete sie nach einem Praktikum bei einem Berliner Start-up im Jahr 2010.
Der Lady-Blog liebt: Treggings im Reiterlook

In der Serie „Der Lady-Blog liebt…“ lernt Ihr Lieblingsteile aus unserem Kleiderschrank und ihre Geschichte kennen. Ob neu und teuer oder alt und abgewetzt, ob Designerware, selbstgemacht oder von der Stange spielt keine Rolle, das einzige Kriterium: Wir lieben es. Diesmal möchte ich Euch meine unglaublich bequeme Treggings im Reiterlook von Ana Alcazar vorstellen, die so perfekt wie eine Leggings sitzt, dank Nähte jedoch den Hosen-Look nicht verliert.

Es gibt Kleidung, die ich sehr gerne einkaufe – Blazer, Schuhe, Blusen – und solche, bei der ich mich zu einem Einkaufsbummel aufraffen muss. Zu zweiterer Kategorie zählen Hosen, denn ich muss viele anprobieren, bevor ich eine perfekt sitzende Variante gefunden habe. Das ist auch der Grund, warum ich Treggings toll finde und jetzt schon die dritte in meinen Kleiderschrank wandern durfte. Treggings sind eine Mischung aus Leggings und Trousers und vereinen meiner Meinung nach beide Vorteile: Durch ihr elastisches Material sitzen sie so perfekt wie Leggings, Nähte geben ihnen jedoch den Hosen-Look und man sieht nicht aus, als hätte man seinen Rock vergessen, wie Constanze kürzlich spottelte. Bei meiner anthrazitfarbenen Treggings „Hopstadust“ von Ana Alcazar verlaufen die Seitennähten über dem Knie, was ihr den typischen Reiterhosen-Stil verleiht. Das Münchner Unternehmen der Schwestern Beate und Jutta Ilzhöfer ging 1995 aus dem in den 80ern gegründeten Modelabel Tricia Jones hervor und stellt mit extravaganten Schnitten, Farben und Details die Weiblichkeit in den Mittelpunkt ihrer Kollektionen.

ana alcazar

Die Hose im Reiterlook sieht sehr schön zu Stiefeln oder Ballerinas, Blusen und Blazern aus.

ana-5

ana alcazar

Die über dem Knie verlaufenden Seitennähte verleihen der anthrazitfarbenen Treggings den typischen Reiterhosen-Look.

ana alcazar

Keine Sorge: Gleich nach dem Fotoshooting bin ich wieder in schöne warme Stiefel geschlüpft. Aber meine wunderbaren neuen Pretty Ballerinas mit Trotteln wollte ich Euch unbedingt noch vorstellen. Wie gefallen Euch Treggings – tragt Ihr sie auch so gerne wie ich?


8 Kommentare
  • Anna vom Stil-Box-Blog sagt:

    Liebe Daniela,

    Treggings sind meine Geheimwaffe. Man kann sie zu soo vielem kombinieren und sind dabei so bequem. Mir geht es mit dem Hosenkauf ähnlich wie Dir, allerdings freue ich mich über jede gutsitzende Treggins, die ich dann gefunden habe.

    Ich persönlich mag allerdings diese Hosen nur an anderen Damen, wenn sie an ihnen gut sitzt. Dazu muss Frau nicht spindeldürr sein.

    Herzliche Grüße
    Anna

  • Jenny sagt:

    Liebe Dani,

    die Treggings steht Dir prima, aber noch mehr gefallen mir tatsächlich die Ballerinas :)
    Das Hosen-Problem kenne ich leider auch, zudem habe ich noch ein Hohlkreuz und kurze Beine :) . Es gibt kaum eine Hose, die nicht geändert werden muss. Meistens habe ich jedoch bei 7 for all Mankind Glück – aber oftmals steht mir nicht der Sinn danach, stets so viel Geld für eine meist schlichte Jeans auszugeben.
    Just dieses Wochenende habe ich mich zu einem ersten Treggings-Modell von Zara hinreissen lassen (zum ausprobieren), da eine Freundin unlängst so davon schwärmte.

    Lieben Gruß,
    Jenny

  • Ah … von Treggings habe ich noch nie gehört. Ging an mir irgendwie vorbei. Ich kann mir vorstellen, dass diese Treggings durch den Stretchanteil sehr schmeichelhaft zur Figur sind.

    Ich sehen du hast deine neuen Pretty Ballerinas an. Sie sehen schön aus und sind ein gutes Schnäppchen.
    LG Cla

  • Rena sagt:

    Sieht gut aus … und ich habe alle meine Treggings meiner Tochter geschenkt, nachdem ich sie im Rahmen meiner Treggings-Hochphase vor 2 Jahren in allen Variationen und Farben hatte. Muss ich ihr gleich mal zeigen, was sie jetzt für klasse Hosen hat :-)

    LG, Rena

    http://dressedwithsoul.blogspot.de/

  • Luna sagt:

    Das Outfit sieht perfekt aus! Vorallem die Kombination mit den Ballerinas und dem farbigen Tuch finde ich sehr gelungen :)
    Liebe Grüße

  • Diese Treggins sehen toll aus, aber wahrscheinlich nur bis Größe 38. Höchstens!

  • Nora sagt:

    Oh die sieht ja toll aus! Ich glaub die wandert gleich auf meine Wunschliste :) Auch dein ganzes Outfit gefällt mir sehr gut!

  • Katrin sagt:

    Super schönes Outfit Dani!

    Treggins finde ich super und wenn passend kombiniert auch für Größen über 38 durchaus geeignet, insbesondere in gedeckten Farben und in schwarz zaubern sie ein schlankes Bein ohne die negativen Eigenschaften von Leggings….Mein Mann z.B. ist der Meinung Leggings gehen gar nicht, für ihn ist das keine Kleindung, nicht mal für zu Hause…

Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.