Dani

Daniela ist promovierte Germanistin und freie Journalistin für verschiedene Magazine. Den Lady-Blog gründete sie nach einem Praktikum bei einem Berliner Start-up im Jahr 2010.
Sonnenbrille von Tiffany

In der Serie „Der Lady-Blog liebt…“ lernt Ihr Lieblingsteile aus unserem Kleiderschrank und ihre Geschichte kennen. Ob neu und teuer oder alt und abgewetzt, ob Designerware, selbstgemacht oder von der Stange spielt keine Rolle, das einzige Kriterium: Wir lieben es. Diesmal möchte ich Euch meine Sonnenbrille von Tiffany & Co. vorstellen.

Gestern habe ich Euch erzählt, dass mir ein Brillenmodell im Wayfarer-Stil am besten gefällt und steht. Nach langem Suchen habe ich im letzten Sommer diese Brille von Tiffany & Co. entdeckt und war sofort verliebt. Zuvor hatte ich viele Brillen ausprobiert – unter anderem die Wayfarer von Ray-Ban – aber keine hat mich 100 Prozent überzeugt. Dieses Modell ist mit seinen schmalen Bügeln, der kleinen silbernen Verzierung, dem dunkelbraunen, fast schwarzen Farbton und der guten Verarbeitung sehr elegant, zart und ein absoluter Klassiker, den ich zu allem kombinieren  kann.

Daniela Uhrich vom Lady-Blog mit einer Sonnenbrille von Tiffany

Sonnenbrille von Tiffany

Meine alte Brille von Gucci hatte übrigens fast die identische Brillenform – es stimmt also wirklich, dass man immer wieder zum gleichen Modell greift. Und wer jetzt immer noch nicht genug von Sonnenbrillen hat, der kann morgen an unserem Gewinnspiel teilnehmen und einen Sonnenbrillen-Gutschein gewinnen

Merken


7 Kommentare
  • Luna sagt:

    oh ja! eine Tiffany-Sonnenbrille steht auch auf meiner Shopping-list! ♡
    liebe Grüße, Luna

    http://lunasshowroom.wordpress.com

  • Celine sagt:

    Das Kleid das du auf dem Foto trägst, sieht total toll aus ! Darf man fragen woher du es hast? :-) LG

  • Sofia sagt:

    Ein schickes Modell! :) Liebst, Sofia

  • Anita sagt:

    Liebe Dani,
    diese Sonnenbrille sieht echt super aus, toll! Ich habe leider eine Love-Hate-Beziehung zu Sonnenbrillen, aufgrund meiner Kurzsichtigkeit muss ich dann immer Kontaktlinsen tragen wenn ich eine Sonnenbrille tragen will – und Kontaktlinsen vertrage ich leider recht schlecht…

    xxx Anita

  • Sabine sagt:

    Du hast ein wunderschönes Armband an!
    Würdest Du mir verraten, von welcher Marke es ist?

    Lieben Gruß

  • Dani sagt:

    Stimmt, ich habe gar nicht dazu geschrieben, was ich da eigentlich trage.

    Also: Das Kleid war ein echter Glücksgriff. Ich war vor kurzem seit Ewigkeiten mal wieder im H&M und habe dieses Kleid aus der Conscious Collection entdeckt. Da es unter fairen Bedingungen mit Bio-Baumwolle hergestellt wurde, konnte ich nicht nein sagen. :-) Das Perlenarmband mit dem Anker-Charm stammt von Thomas Sabo. Die Kette mit dem Frosch auf der Kugel ebenfalls. Der Schlüssel-Charm ist von Tiffany.

  • John Ny sagt:

    Liebe Antita,
    überlege doch einfach mal, Dir eine hübsche Sonnebrille mit Gläsern Deiner Sehstärke anfertigen zu lassen. Dann wird aus Deiner Love-Hate-Beziehung eine Love-Love-Beziehung.

    Dein John NY

Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.