Dani

Daniela ist promovierte Germanistin und freie Journalistin für verschiedene Magazine. Den Lady-Blog gründete sie nach einem Praktikum bei einem Berliner Start-up im Jahr 2010.
Charity-Armband von Yana Nesper

In der Serie „Der Lady-Blog liebt…“ lernt Ihr Lieblingsteile aus unserem Kleiderschrank und ihre Geschichte kennen. Ob neu und teuer oder alt und abgewetzt, ob Designerware, selbstgemacht oder von der Stange spielt keine Rolle, das einzige Kriterium: Wir lieben es. Diesmal möchte ich Euch mein Charity-Charm-Armband von Yana Nesper vorstellen – eine begnadete Nachwuchsdesignerin für Perlenschmuck aus Pforzheim.

Wie Ihr wisst, bin ich ein großer Fan von Farbe. Deshalb haben es mir die bunten Charity-Armbänder von Yana Nesper auch schwer angetan: Eine große Südseeperle schmückt die Nappalederbänder in den Softeisfarben Gelb, Pink und Orange. Inmitten der Perle wurde in Handarbeit ein kleiner blauer Saphir eingearbeitet – das Markenzeichen von Yana Nesper. Momentan könnt Ihr die Armbänder in Weiß, Braun und Navy auf der Website erwerben, ab Mai sind dann auch die poppigen Bänder in ausgewählten Juwelier-Fachgeschäften in Deutschland und Österreich sowie im Online-Shop erhältlich. Von jedem verkauften Südseeperlen-Armband erhält „Ein Herz für Kinder“ eine Spende über 25 Euro.

Das Pforzheimer Unternehmen Yana Nesper wurde 2010 gegründet und versteht sich als Retro-Perlenmarke. Die junge Designerin Yana Nesper präsentiert ihren Perlenschmuck darum in einem modernen, jungen Gewand. Nichtsdestotrotz prägen klassische Werte, ein feminierer Stil und die Sehnsucht nach Beständigkeit die Marke Yana Nesper. Ich trage mein gelbes Charity-Armband gerne zusammen mit anderen Perlenarmbändern – wie hier mit Thomas Sabo. Besondere Wirkung entfaltet die Farbe des Bandes meiner Meinung nach auch vor allem in Kontrasten, beispielsweise mit einer roten Hose. Da uns die Marke Yana Nesper so gut gefällt, werdet Ihr in nächster Zeit noch häufiger etwas von dem Perlenunternehmen hören.

Charity-Armband von Yana Nesper

Daniela Uhrich mit einem Charity-Armband von Yana NesperIch trage mein gelbes Charity-Armband von Yana Nesper gerne im Farbkontrast mit Rot und Pink

Merken


6 Kommentare

Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.