Dani

Daniela ist promovierte Germanistin und freie Journalistin für verschiedene Magazine. Den Lady-Blog gründete sie nach einem Praktikum bei einem Berliner Start-up im Jahr 2010.
Der Lady-Blog liebt: Businessbluse von eterna

In der Serie „Der Lady-Blog liebt…“ lernt Ihr Lieblingsteile aus unserem Kleiderschrank und ihre Geschichte kennen. Ob neu und teuer oder alt und abgewetzt, ob Designerware, selbstgemacht oder von der Stange spielt keine Rolle, das einzige Kriterium: Wir lieben es. Da ich momentan ins Berufsleben starte, bin ich auf der Suche nach qualitativ ansprechender Businesskleidung. Sehr zufrieden bin ich mit meiner neuen weiße Business-Bluse von eterna.

Qualität, wie man sie nur von Herrenhemden kennt

Die weiße Bluse von eterna besteht aus sehr fester, hochwertiger Baumwolle; der Kragen und die Manschetten sind so steif, wie man es sonst nur von Herrenhemden kennt. Durch die Brustabnäher ist die Bluse tailliert geschnitten, lässt mir aber trotzdem Bewegungsfreiheit. Und das Allerschönste: Sie ist mit silbernen Manschettenknöpfen verziert. Wie Ihr seit diesem Artikel wisst, bin ich ein großer Fan von Manschettenknöpfen und frage mich immer, warum nur so wenige Damenblusen mit zwei Knopflöchern ausgestattet sind. Denn die kleinen Knöpfe werten jedes Outfit auf.

Bluse mit Manschettenknöpfen von EternaBluse mit Manschettenknöpfen von EternaBluse mit Manschettenknöpfen von Eterna

Die Bluse fühlt sich wunderbar auf der Haut an und lässt sich zu allem kombinieren

Das Passauer Hemden- und Blusen-Unternehmen Eterna wurde bereits 1863 gegründet. Der Name stammt aus dem Lateinischen und bedeutet ewig. Und so ist Perfektion mit langer Haltbarkeit das erklärte Ziel des Traditionsunternehmens. Mit einem maßgeschneiderten Modell können die Blusen zwar nicht mithalten, aber die Qualität der Stoffe und der Verarbeitung ist überdurchschnittlich gut. Die Fertigung findet weitgehend in Europa statt, zum Großteil sitzen die Webereien in der Schweiz. Darüber hinaus ist eterna weltweit der einzige Hemden- und Blusen-Produzent, dessen Produkte mit dem Oeko-Tex Standard 100 plus zertifiziert ist.

MEHR ZUM THEMA


13 Kommentare
  • Anne sagt:

    Schöne Bluse …..es stimmt, Eterna hat gute Qualität. Aber im Business zur Businessbluse keine Jeans!
    Liebe Grüße Anne

  • Dani sagt:

    Liebe Anne,

    natürlich nicht. Aber das war mein Homeoffice-Outfit. Ich denke, da geht eine Jeans schon mal durch. :-) Und es ist, glaube ich, sowieso das allererste Mal, dass man mich auf dem Blog mit Jeans sieht.

    Liebe Grüße
    Dani

  • Alexandra sagt:

    Ach, ich finde eterna Blusen auch ganz wunderbar. In die puscheligen Manschettenknöpfe habe ich mich jetzt gerade verliebt <3 Wie süß!

    Liebe Grüße
    Alexandra

  • Hallo Dani!
    Die Bluse ist wunderschön, einfach klassisch! Ich kenne Eterna eigentlich nur als Herren-Hemdenmarke, und ich muss sagen, die Hemden sind einfach toll. Gut verarbeitet und absolut bügelleicht!!!!!
    Dani, du hast recht, sie kommen nicht an die Qualität von maßgeschneiderten Hemden heran, aber sie sind eine gute Alternative. Ich muss mich mal nach Damenblusen von Eterna umschauen. Manschettenknöpfe kenne ich bisher auch nur von meinem Mann ;-)

    Schönen Abend wünscht euch Claire von http://www.countessclaire.com

  • Jenny sagt:

    Sehr schön! In der Freizeit sind schicke Blusen und eine BlueJeans wirklich eine tolle Kombi.
    Meine Business-Blusen habe ich fast ausschließlich von vanLaack. Dort kann man übrigens diverse Modelle auch nach seinen individuellen Maßen anfertigen lassen – und schöne Manschettenknöpfe gibt es dort auch.

    Freue mich jetzt schon auf weitere zukünftige Tipps und Einsichten in Deine Business-Outfits zu diversen Gelegenheiten!

    LG,
    Jenny

  • Dani sagt:

    Oh ja, Jenny, vanLaack ist natürlich auch eine wunderbare Blusenfirma!

  • Vicky sagt:

    Hey meine Liebe…
    momentan machen mehrere Leute meine Bilder, aber nächstes Wochenende kommt mein Fotograf wieder, dann kann ich mal wieder ein bisschen mehr posen ;)))

    ganz liebe Grüße aus Paris,
    Vicky

  • eterna sagt:

    Vielen Dank für den tollen Beitrag!!!

    … Übrigens die Bluse ist nächste Woche in allen Größen verfügbar..

    Schönen Gruß aus Passau
    Antoniya

  • Magi sagt:

    Ich mag die klassischen Hemdblusen von René Lezard sehr gerne, da sie zum einen klassisch und gleichzeitig tailliert geschnitten sind und zum anderen nur einen geringen Anteil an Elasthan (4 %) haben.

    Eine sehr schöne und ebenfalls qualitativ ansprechende Businesskleidungsalternative sind auch Seidenblusen bzw. Seidenoberteile.

    Liebe Grüße, Magi

  • Pingback: eterna. Perfektion fühlen.
  • Kristin sagt:

    Ich liebe ebenfalls Blusen mit Manschettenknöpfen und habe für mich die Blusen von Umani entdeckt. Diese sind ebenfalls sehr hochwertig verarbeitet, haben 11 Knöpfe, wodurch definitiv keine unerwünschten Blicke auf die Unterwäsche mehr möglich sind ;) und, das wichtigste, es gibt sie in halben Größen.

    Liebe Grüße, Kristin

  • Lisa Marie sagt:

    Hallo, wo kann man die silbernen Manschettenknöpfe mit dem Stein kaufen? Bzw. von welchem Hersteller sind diese? Danke LG Lisa Marie

  • Dani sagt:

    Liebe Lisa,

    die Manschettenknöpfe stammen wie die Bluse von eterna!

    Herzliche Grüße
    Dani

Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.