Dani

Daniela ist promovierte Germanistin und freie Journalistin für verschiedene Magazine. Den Lady-Blog gründete sie nach einem Praktikum bei einem Berliner Start-up im Jahr 2010.

Ganz besonders gefreut habe ich mich über die Einladung zur Fashion-Show von Lena Hoschek

Im letzten Jahr konnte ich aus zeitlichen Gründen leider nicht dabei sein, deshalb freue ich mich dieses Mal um so mehr auf die Fashion-Week in Berlin. Da es nächste Woche schon los geht in die Hauptstadt, plane ich gerade fleißig meine Termine auf der Modewoche. Das Programm neben den obligatorischen Shows ist jedoch so groß und vielfältig, dass ich mich kaum entscheiden kann. Habt Ihr ein paar Tipps für mich? Und seid Ihr vielleicht auch vor Ort?

Das Highlight der Mercedes-Benz Fashion-Week vom 4. – 7. Juli 2012 sind natürlich die 42 Runway-Shows, die in diesem Jahr in einem Zelt vor der Siegessäule ausgetragen werden. 11 weitere Shows finden an anderen Orten statt. Neben Mode-Größen wie Hugo Boss, Escada Sport, Dorothee Schumacher oder Marc Cain werden auch wieder viele Nachwuchsdesigner ihre Kollektionen für Frühjahr/Sommer 2013 präsentieren. Am meisten freue ich mich auf die Shows von Lena Hoschek und Schumacher – die ihre Show übrigens Dank einer aufwendigen Kameratechnik live im Internet aus einer 360°-Perspektive präsentiert. Aber auch auf die Kollektion des 2010 gegründeten Münchner Labels Holy Ghost bin ich sehr gespannt.

Mein aktueller Show-Plan sieht wie folgt aus:

Mittwoch: Escada Sport, Lena Hoschek, Rebekka Ruétz und Dimitri
Donnerstag: Schumacher, Marcel Ostertag, Guido Maria Kretschmer und Irina Schrotter
Freitag: Anja Gockel, Steven Tai, Kilian Kerner, ep_anoui by Eva Poleschinski
Samstag: Irene Luft, Andy Wolf Eyewear, Romanian Designers, Minx by Eva Lutz, Holy Ghost und Istanbul Next

Das Münchner Team von Holy Ghost setzt auf femine Schnitte für unabhängige Frauen/Foto: Holy Ghost

Daneben werde ich einige Showrooms, das Fashion Film Festival und die Modemessen Bread & Butter, Premium, Wedding Dress sowie Show & Order besuchen. Ganz besonders freue ich mich wieder auf den Markt für Selbstgemachtes organisiert von Dawanda. Außerdem bin ich sehr gespannt auf das Bloggertreffen, das im Rahmen der Fashion-Week auf der Bread & Butter stattfinden wird. Ich hoffe auf spannende Vorträge, das eine oder andere bekannte Gesicht und natürlich viele tolle neue Bekanntschaften! Seid Ihr auch vor Ort?


9 Kommentare
  • Kathi sagt:

    Oh darum beneide ich dich wirklich sehr :) würde auch zu gerne nach berlin fahren, aber mein Urlaub kommt dazwischen! Ganz ganz viel Spaß wünsche ich dir!

    I Love Barcelona//new post//follow ilbcn

  • Steffi sagt:

    Kann mich Kathi nur anschließen – ganz viel Spaß! Und mach schön Fotos und Berichte für uns Daheimgebliebene! ;-)

  • Anna-Maria sagt:

    Liebe Dani, dein Programm ist ja schon ganz ordentlich! Wenn du daneben noch ein bisschen Zeit und Lust für Kultur hast, kann ich dir die Fashion-Ausstellung im Deutschen Historischen Museum empfehlen: http://www.dhm.de/ausstellungen/fashioning-fashion/

    Liebe Grüße
    Anna-Maria

  • Dani sagt:

    Liebe Anna-Maria,

    danke für den tollen Tipp, die Ausstellung landet sofort auf meiner Liste! :-)

    Herzliche Grüße
    Dani

  • olschok sagt:

    Wohooo! Na dann sehen wir uns vielleicht in Berlin, würde mich sehr freuen.

  • Dani sagt:

    @ Olschok: Bei welchen Shows bist Du denn?

  • olschok sagt:

    Ich bin bei Lena Hoschek, Rebekka Ruétz, Dimitri, Basler (extern), Marcel Ostertag, Guido Maria Kretschmer, Irina Schrotter, Anja Gockel, Michalsky, Irene Luft, Andy Wolf Eyewear, Romanian Designer, Minx by Eva Lutz, Holy Ghost und bei Istanbul Next 2012….plus Bread & Butter, Fashionbloggercafe, Premium…glaube das wars. :)

  • Dani sagt:

    Na gut, dann sollten wir uns ja des öfteren über den Weg laufen! :-) Freu mich schon, bis dahin!

    PS: Suchst Du für Michalsky noch eine Begleitung? :-)

  • olschok sagt:

    So als Quasi-Nachbarn (Wü und SW) muss es zumindest in Berlin klappen. ;) Ich freu mich auch schon.
    Zu P. S.: ;)

Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.