Dani

Daniela ist promovierte Germanistin und freie Journalistin für verschiedene Magazine. Den Lady-Blog gründete sie nach einem Praktikum bei einem Berliner Start-up im Jahr 2010.
Mode mit Bienenmotiv

Etwa 80 Prozent unserer heimischen Pflanzen sind auf die Bestäubung durch Bienen angewiesen. Doch den Bienen geht es schlecht. Die industriell-technische Landnutzung raubt ihnen die Nahrung und den Lebensraum, Agrargifte schwachen ihre Gesundheit. Mehr als die Hälfte aller Bienen in Deutschland sind vom Aussterben bedroht oder bereits aus unserem Ökosystem verschwunden. Wer seine Freundschaft zu den kleinen Summsern zeigen möchte, der kann das auch ganz plakativ mit seiner Kleidung, mit Schmuck oder Wohnaccessoires tun. Ein paar hübsche Ideen gefällig?

*diese Collage enthält Affiliate Links, das heißt, ich werde am Umsatz beteiligt

 

Gucci würdigt den Dienst der Honigbiene in dieser Saison mit einer extra Bienen-Kollektion. Die Bienen-Motive finden sich auf Herren-, Damen-, und Kinderbekleidung. Besonders gut gefallen mir der Gürtel, der Hut und die großartigen Bienen-Ohrringe mit tropfenförmigen Perlen (eine etwas günstigere Variante findet Ihr bei SchwesterSchwester). Ganz begeistert bin ich auch von der Bienen-Bluse und dem Bienen-Rock des Pariser Labels maje. Wer es etwas dezenter mag, der kann sich auch für ein Bienen-Muster auf Stoffservietten oder einem Kaschmirschal entscheiden. Das Bienenbuch von Piotr Socha schließlich zählt inzwischen zu den Kinderbuch-Klassikern. Der wunderhübsche weiße Bienen-Rock auf dem Foto stammt übrigens von Boden und ist aktuell noch im Onlineshop erhältlich.

schwesterschwester-biene

Auch bei SchwesterSchwester gibt es wundervolle Ohrringe mit Bienenmotiv/Bild-Credit: SchwesterSchwester

PS: Wer die Bienen gerne aktiv unterstützen möchte, der kann z.B. hier eine Petition unterschreiben, eine Bienenwiese anlegen oder mal den Löwenzahn auf der Wiese stehen lassen – dieser gehört nämlich zu den „Leibspeisen“ der Biene.


Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.