Leandro Cano: Kollektion ÁNIMA

Es ist Mitte Januar und das heißt: Es ist wieder Zeit für eine Fashion-Week! Auch dieses Jahr berichtet der Lady-Blog über die Highlights des Modezirkus. Da Dani leider nicht vor Ort sein kann, begleitet Ihr dieses Mal mich von Show zu Show. Den Anfang machte gestern der Nachwuchs, nämlich Leandro Cano. Der 28-jährige Spanier gewann im vergangenen Juli den „Designer for Tomorrow“-Award – einen Nachwuchspreis für junge Designer. von Nastasia

Leandro Cano: der „Designer for Tomorrow“-Gewinner

Der „Designer for Tomorrow“-Award beinhaltet neben dem Titel einen Preisgewinn in Höhe von 10.000 Euro und einen Trip nach New York, um von Stardesigner Marc Jacobs persönlich vor Ort zu lernen. Zu dem Förderpaket gehört aber auch eine eigene Leandro-Cano-Show auf der Berliner Fashion-Week, die gestern am Brandenburger Tor stattfand. Es war eine Show wie aus dem Bilderbuch und gemacht, um mit allen Sinnen genossen zu werden. Der Laufsteg war in hauchzarten Nebel getaucht und die Models schwebten wie Engel darüber hinweg. Seine Kollektion „ÁNIMA – die Seele“ ist in weiß und nude gehalten. Lederne Hosen mit Felleinsatz schmiegten sich an transparente synthetische Oberteile. Dazu ein Hauch von Applikationen aus Keramik als Hommage an Leandros Großmutter, die Töpferin war.

Manchmal blitzten auch Models ganz in rot oder im Blumenmuster auf und gaben dem himmelsgleichen Laufsteg eine farbenfrohe Abwechslung. Dazu ertönten das Hemmern einer Schmiede, ein Zischen wie von Gollum aus „Herr der Ringe“ oder ein leises Zwitschern. Auch bei den Schnitten zeigte sich Cano experimentierfreudig. Handgelenke wirkten durch geschickt eingesetzte Ausbeulungen wie aufgebläht, Schultern oder Arme wurden durch Polsterungen überbetont, Köpfe durch überdimensionale Wollhauben stark vergrößert. „Die Show hat mir sehr gut gefallen. Sie war sehr spaceig – Inszenierung und Outfits,“ resümierte das Model Marie Nasemann. Einfach nicht von dieser Welt.

Leandro Cano: Kollektion ÁNIMA

Die neue Kollektion ÁNIMA vom Nachwuchsdesigner Leandro Cano ist vor allem in Weiß- und Nude-Töne getaucht

Leandro Cano: Kollektion ÁNIMA  Engelsgleich entstiegen die Models bei Leandro Cano aus dem Nebel/Foto: P&C

Leandro Cano: Kollektion ÁNIMA

Leandro Cano: Kollektion ÁNIMA

Die dramatische Kollektion ist mit detailreichen Keramikapplikationen ausgestattet, auch transparente synthetische Materialien kommen sehr gerne zum Einsatz.

Leandro Cano: Kollektion ÁNIMA

Leandro Cano: Kollektion ÁNIMA

Leandro Cano: Kollektion ÁNIMA

Leandro Cano: Kollektion ÁNIMA

Im Juli letzten Jahres gewann Leandro Cano als erster internationaler Designer den Nachwuchsaward „Designer for Tomorrow by Peek & Cloppenburg Düsseldorf“

Bild-Credits: P&C

6 Kommentare

Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.