Dani

Daniela ist promovierte Germanistin und freie Journalistin für verschiedene Magazine. Den Lady-Blog gründete sie nach einem Praktikum bei einem Berliner Start-up im Jahr 2010.
Love-List von Maria Antonia Hutter

Ob es die Lieblingsserie ist, der Kaffeeklatsch mit den Freundinnen oder eine Vespa-Fahrt durch die Weinberge: In dieser Serie stellen wir Euch 10 Dinge vor, die uns glücklich machen. Dinge, ohne die wir sicherlich leben könnten, aber nicht wollen, denn sie versüßen uns den Alltag und zaubern uns ein Lächeln ins Gesicht. Heute präsentiert uns die liebe Maria Antonia Hutter ihre Love-List. Antonia ist 22 Jahre alt, zuständig für das Marketing von Gut Altholz, Gründerin des Lifestyle-Labels AvsG und dazu noch frischgebackene Bloggerin. Ihr Instagram-Profil findet Ihr hier.

1. Schmuck: Mit meinem Schmuck verbinde ich die beiden wichtigsten Fundamente in meinem Leben. Sowohl der Ehering als auch der Verlobungsring mit seinem blauen Saphir stehen für die Liebe und Verbundenheit zu meinem Mann. Das Kreuz und die Medaille symbolisieren meinen Glauben, der mir stets Halt und Zuversicht gibt.

2. Clara: Meine „Cavalier King Charles Spaniel“ Hündin passt perfekt zu uns. Sie begrüßt jeden unserer Hotelgäste voller Freude und zaubert damit nicht nur uns immer wieder ein Lächeln ins Gesicht

3. Tracht: Mit einem Dirndl oder einem Janker ist man immer gut gekleidet. Ich liebe es, feminine Schnitte, klassische Stoffe und besondere Details zu kombinieren, damit daraus ein tolles Kleidungsstück wird, das ich auch an andere Modeliebhaber weitergeben kann, z.B. den Damenjanker Ludovica.

4. Parfum: Die fruchtig-frischen Düfte von Versace haben es mir angetan. Besonders „Versense“ erinnert mich den ganzen Tag über an laue Sommerabende und Zitrusfrüchte.

5. Gemälde: Dieses Gemälde von Schloss Moritzburg hat nicht nur meine Ururgroßtante Mathilde von Sachsen gemalt. Es war auch das erste Familienerbstück, das ich von meinem Vater für meine Wohnung geschenkt bekommen habe.

6. Mexiko: Dieses wunderbare Land ist für mich wie eine zweite Heimat – die Sprache, die Kultur, das Essen… Umso mehr freuen wir uns auf unsere Flitterwochen, die wir dort bei Familie von mir verbringen werden.

7. Familie: Meine Großmutter war immer mein wichtigster Bezugspunkt und ein ganz besonderes Vorbild für mich. Sie war es auch, die mir die besondere Bedeutung von Ehe und Familie nähergebracht hat.

8. Schuhe: Ich liebe Schuhe, vor allem spitze Ballerinas und Tassel Loafer. Sie geben jedem Outfit das gewisse Etwas.

9. Sonnenbrille: Ich bin sehr lichtempfindlich, weswegen meine Ray-Ban mein ständiger Begleiter ist.

10. Serien: Serienschauen verbindet. So auch bei uns. Wir lieben es, gemeinsam Folge für Folge zu sehen und dabei mitzufiebern. Die ein oder andere Serie muss ich dann aber doch alleine schauen…


4 Kommentare
  • Rena sagt:

    Was für eine schöne Love-List! Ich bin absolut Antonias Meinung: mit einem Dirndl oder Janker ist man immer gut angezogen. Ich sollte wirklich meine Dirndl wesentlich öfter ausführen, danke für die Anregung.
    Liebe Grüße, Rena
    http://www.dressedwithsoul.com

  • Marie W. sagt:

    Eine sehr schöne Liste! Besonders gefällt mir, dass in der Aufzählung auch Familie, Ehe und Glaube genannt werden.

    Marie W.

  • M.Daniela sagt:

    Liebe Antonia, Du hast eine wunderschöne und vor Allem liebenswerte Lovelist zusammengestellt!Mir geht es wie Marie,den Glauben Teile ich mit Dir und das macht Dich gleich noch viel sympathischer.Auch im Bezug auf Deine Grossmutter verstehe ich Dich zu gut!Ich hänge an meiner Oma auch sehr!Übrigens diese Sonnenbrille kleidet Dich fabelhaft (Insider ;-)…)

  • carola schorbach sagt:

    Wo gibt es denn diese zauberhaften Tassen-loafers????

Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.