Dani

Daniela ist promovierte Germanistin und freie Journalistin für verschiedene Magazine. Den Lady-Blog gründete sie nach einem Praktikum bei einem Berliner Start-up im Jahr 2010.
Annikas Love-List: 10 Dinge, die glücklich machen

Ob es die Lieblingsserie ist, der Kaffeeklatsch mit den Freundinnen oder eine Vespa-Fahrt durch die Weinberge: In dieser Serie stellen wir Euch 10 Dinge vor, die uns glücklich machen. Dinge, ohne die wir sicherlich leben könnten, aber nicht wollen, denn sie versüßen uns den Alltag und zaubern uns ein Lächeln ins Gesicht. Heute präsentiert Euch die liebe Lady-Blog Leserin Annika ihre persönliche „Love-List“.

1. Wood Ridge Luxury Chalets: Es ist schon fast ein Spleen von mir – aber: Hütten im Chaletstil haben es mir angetan! Ich liebe diese gewisse Mischung von Almhüttencharme und dem besonderen Hauch Wellness und Luxus, die einzigartige Urlaubstage garantiert… Dieses Jahr durfte ich ein paar wunderschöne Stunden in einem der traumhaften Wood Ridge Luxury Chalets verbringen – perfekt für jeden, der die Welt vergessen möchte! Für ebenso große Fans wie mich: Die Almdörfer Seinerzeit oder Priesteregg sollen ebenfalls eine Reise wert sein!

2. Cream Tea: Ich habe ein wirkliches Faible für süße Kuchen, besonders zum Tee oder Kaffee. Doch ein absolutes Highlight am Gebäckhimmel stellt für mich der sogenannte Cream Tea dar, den ich während meiner Englandaufenthalte gar nicht oft genug genießen konnte. Warme Scones mit Clotted Cream und Erdbeerkonfitüre, dazu eine gute Tasse Tee… hmmm – zugegeben, am besten schmeckt es eindeutig in typisch britischer Atmosphäre!

3. Der goldene Verlobungsarmreif meiner Mama: In meiner Familie ist es nicht üblich zur Verlobung einen Ring mit Diamant zu bekommen, bei uns erhält die Herzensdame einen goldenen Armreif. Als ich zum Studium von zu Hause fort ging, schenkte mir meine Mama ihren Armreif, den sie vor nun mehr als 25 Jahren von meinem Vater bekam. Eine kostbare Erinnerung an meine Eltern und die Geborgenheit und Liebe, in der ich aufwachsen durfte.

4. Das Mädchen mit dem Perlenohrring von Johannes Vermeer: Die Bilder des niederländischen Malers Johannes Vermeer sind, jedes für sich, wahre Schönheiten. Das Zusammenspiel aus Licht und Schatten und die Farbvielfalt berühren mich immer wieder aufs Neue zutiefst. Mein Wunsch ist es, so viele wie möglich im Original betrachten zu können…

5. Himalaya Wisdom von Rituals: Das Körperpeeling mit Kristallsalz, heiligem Basilikum und frischer Minze verleiht nicht nur streichelzarte Haut, sondern schenkt mir auch absolute Tiefenentspannung. Schließt man die Augen, hat man fast das Gefühl in einem asiatischen Spa verwöhnt zu werden – mein Muss für eine ganz persönliche Auszeit vom Alltag!

6. Anmut von Villeroy & Boch: Es ist fast wie die Suche nach dem Traummann, die Suche nach dem perfekten weißen Porzellan! Zugegeben: Meine Erwartungshaltung war mehr als hoch. Als Begleiter für viele Jahre sollte es nicht nur zeitlos elegant und edel, sondern auch klassisch und stilvoll jeden Tisch verschönern, ohne dabei durch zu viel Kitsch und Schnörkel aufzufallen! Nach zahlreichen Odysseen durch allerlei Porzellanläden und etliche Diskussionen über Henkelgriffe und Teekannenformen, fand ich schließlich, was ich suchte: Anmut!

7. Meine Aigle Gummistiefel: Da mein heißgeliebter Freund mit mehr Jagdpassion als roten Blutkörperchen im Blut geboren wurde, verbringen wir die meiste Zeit im Grünen, natürlich in Grün. Zwischen Fasan, Hase und Co. habe ich meine Liebe zur Natur (wieder-)entdeckt und kann mir inzwischen ein Leben ohne meine treuen Begleiter kaum noch vorstellen.

8. Sommerglanz von Eva Ibbotsen: Das erste Mal habe ich mit 13 diesen sommerleichten, liebestrunkenen Roman während eines Sommerurlaubs in Südschweden gelesen; entdeckt hatte ich ihn in der Bücherei meines Heimatorts. Vor ein paar Jahren kaufte ich ihn mir dann selbst und seitdem findet er immer mal wieder den Weg in meine Hände, sei es bei einer gemütlichen Tasse Tee oder bei einem kuscheligen Schaumbad. Bei der kitschig-schönen, fast schon pilcherhaften Liebesgeschichte zwischen der russischen Gräfin Anna und dem britischen Lord Rupert vergisst meine Seele ganz schnell alle Sorgen des Alltags.

9. Liz Earle Cleanse & Polish Hot Cloth Cleanser: Lange war ich auf der Suche nach einem Gesichtsreiniger, der meine Haut gründlich von allem Make-up und Tagesstaub befreit, sie aber nicht zu sehr reizt und beansprucht! Über Empfehlungen bin ich dann auf den Cleanser von Liz Earle gestoßen, der sich durch natürliche Inhaltsstoffe wie Rosmarin, Kamille, Kakao Butter und Eukalyptus und einen angenehm frischen Duft auszeichnet. Der cremige Cleanser wird auf die trockene Haut aufgetragen und anschließend mit einem unter heißem Wasser erwärmten Muslin Cloth entfernt, was einen gleichzeitig peelenden Effekt zur Folge hat! Einfach wunderbar! Ein weiteres Plus: Liz Earle verzichtet gänzlich auf Tierversuche!

10. Landlust: Nicht jeden Monat, aber ab und zu verwöhne ich mich mit einer Ausgabe dieser Zeitschrift. Wunderbare Dekorationsideen und Rezeptvorschläge erfreuen mein Herz ebenso, wie die zahlreichen traumhaften Bilder. Gott sei Dank scheint diese Vorliebe genetisch bedingt zu sein – so kann ich bei einem Heimatbesuch stets damit rechnen, fehlende Ausgaben in meinem alten Kinderzimmer zu finden. An dieser Stelle: Danke Mama!

Merken


13 Kommentare
  • Vanessa sagt:

    Liebe Annika,

    im Priesteregg habe ich zwar noch nicht übernachtet, war aber schon mehrmals dort essen. Traumhaft! Am besten im Winter, wenn draußen alles verschneit ist… Hachja.

  • Silke sagt:

    Eine tolle Love-List! Die Jagdleidenschaft kenne ich gut; allerdings liest man bei uns eher Wild&Hund als Landlust (die Wildrezepte sind super!).

  • Caroline sagt:

    Ich finde die Love-List ja oft toll, aber diese hier klingt fast als hätte ich sie selbst geschrieben :)

    Die Zeitschrift „LandLust“ gibts übrigens noch in ähnlichen Varianten: „LandIdee“, „LandApotheke“, „LandGarten“… schöne Lektüre für naturliebende Menschen!

  • Hanseatin sagt:

    Hallo Ihr Lieben,

    …bekannt für ihre Anglophilie sind ja die Hanseaten – darum bin ich mir sicher, dass es sich um einen Tippfehler handelt: Es muss Clotted Cream heißen und nicht Glotted Cream ;-)
    Ansonsten tolle Love-List!!!

    LG Hanseatin

  • Dani sagt:

    Ihr Lieben – die Clotted Cream habe ich ausgebessert. Als Burda-Mitarbeiterin möchte ich Euch natürlich auch die Wohnen & Garten, Wohnen Träume und Mein Schönes Landhaus ans Herz legen. :-)

    Herzliche Grüße
    Dani

    PS: Wer von Euch gerne mal eine Love-List zusammenstellen möchte, darf sich gerne bei mir melden: info@lady-blog.de

  • Annika sagt:

    Ihr Lieben,

    ohje – peinlich! Vielen Dank, liebe Dani, für das Ausbessern des Rechtschreibfehlers! Vielleicht sollte ich auch mal die Aufschrift auf dem Glas der Clotted Cream studieren und nicht nur deren Inhalt ;-)

    Herzlichst,
    Annika

  • Jess sagt:

    Sehr schöne Lovelist- vor allem auch sehr liebevoll geschrieben!

  • Bettina sagt:

    Meine Liebe Annika,

    ich würde sagen – es ist wirklich eine perfekte Love List, toll geschrieben, mit viel Charme, viel Liebe & Leidenschaft fur jedes einzelne der zehn Dinge. Jeder der dich kennt weiss dass es deine perfekte LOVE List ist, eben 100 % authentisch – ANNIKA :-)

    Danke für den tollen Start in den Tag
    Liebe Grüße

  • Amalia sagt:

    Liebe Annika,

    was für eine schöne Love-List – ich teile nicht alle Deiner besonderen Vorlieben, finde Deine Zusammenstellung aber ausgesprochen sympathisch geschrieben!

    LG,
    Amalia

  • Hanseatin sagt:

    @ Dani

    Herzlichen Glückwunsch zum neuen Job. Natürlich nenne ich schon die „Wohnen Träume“ mein Eigen, in der du über die Kachelöfen schreibst. Wohnen und Garten kaufe ich sowieso jeden Monat.

    Burda wäre aber gut beraten, dich lieber für die InStyle einzusetzen, damit dort mal wieder mehr über Mode mit klassischer Eleganz berichtet wird und nicht immer nur über Mode für „BlingBlingHipster“
    ;-)

  • Caroline sagt:

    „Wohnen & Garten“ ist sowieso Pflicht ;)

  • Dani sagt:

    @Hanseatin: Hehe, vielen Dank! Ach Du, ich fühle mich im Wohnen&Garten-Bereich sehr wohl. :-)

    @Caroline: Sehr gut!!

  • Alexandra sagt:

    Eine wunderschöne Love-List!!!!!!

Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.