Dani

Daniela ist promovierte Germanistin und freie Journalistin für verschiedene Magazine. Den Lady-Blog gründete sie nach einem Praktikum bei einem Berliner Start-up im Jahr 2010.
Alice Love-List: 10 Dinge, die mich glücklich machen

Ob es die Lieblingsserie ist, der Kaffeeklatsch mit den Freundinnen oder eine Vespa-Fahrt durch die Weinberge: In dieser Serie stellen wir Euch 10 Dinge vor, die uns glücklich machen. Dinge, ohne die wir sicherlich leben könnten, aber nicht wollen, denn sie versüßen uns den Alltag und zaubern uns ein Lächeln ins Gesicht. Heute präsentiert uns die liebe Alice, eine der Gründerinnen des französischen Lifestyleshops Linodi, ihre persönliche „Love-List“.

1. Hamburg: Joggen früh morgens an der Alster bei gutem Wetter ist so schön, dass man Gänsehaut bekommt!

2. Sonntags-Frühstück mit meiner Familie: Ich liebe das sonntägliche Frühstück mit der Familie. Meist ist es bunt, laut und lustig!

3. Essen: Ich esse und koche leidenschaftlich gern. Besonders hat es mir die italienische und französische Küche angetan. Am Wochenende koche ich viel mit unseren Kindern oder Freunden. Ich liebe den Anblick von buntem Gemüse und Kräutern. Toll!

4. New York: Ich hatte das Glück schon mehrfach in New York zu leben. Die Stadt fasziniert mich mit ihrer unbändigen Energie. Sie lässt einen nicht mehr los.

5. Latte Macchiato: Ich bin von Natur aus Langschläfer, muss aber schon wegen der Kinder jeden Morgen früh aufstehen. Dafür liebe ich die Erfindung des Latte Macchiatos!

6. Fahrradfahren: Ich habe das Fahrrad neu für mich entdeckt. Es ist toll mit den Kindern durch die Natur zu radeln – sei es um die Alster oder auf dem Land.

7. Miu Miu: Ich liebe das Label und bin ein Fan von Muccia Prada, die fast jede Saison mit ihrer unglaublichen Kreativität inspirierende Mode und Accessoires entwirft. Diesen Sommer ist die rote Matelassé Tasche mein absoluter Favorit.

8. Linodi Korb: Unsere Körbe sind absolute Allrounder. Sie stehen bei uns mittlerweile überall im Haus. Ich benutze sie als Strandtasche, im Kinderzimmer zur Aufbewahrung von Spielzeug, als Wäschekorb und sogar als Einkaufstasche.

9. iPhone: Dank des iPhons habe ich immer alles bei mir: Telefonnummern, E-Mails, Termine und Fotokamera. Es ist eine geniale Erfindung und ich liebe einfach die Haptik und das Design!

10. Kunst: Meine Eltern sind mit uns schon früh in Museen und Kunstausstellungen gegangen – als Kinder waren wir nicht immer begeistert. Heute liebe ich Kunst und genieße es immer sehr, wenn ich die Möglichkeit habe, mich in Museen oder Galerien inspirieren zu lassen.

Merken

Merken


2 Kommentare
  • Sybille sagt:

    Eine schöne Love-List. Danke für die Tipps! Und die Tasche gefällt mir ausnehmend gut.

    Sybille

  • Bernadette sagt:

    Eine wundervolle Love-List! Als gebürtige Hamburgerin teile ich deine Leidenschaft für diese traumhafte Stadt absolut!

    Beste Grüße, Bernadette

Hinterlasse doch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.